DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wie einfach man Menschen glücklich machen kann, beweist dieses Video

07.03.2016, 10:49

Konrad und Olle aus Schweden sind bei Youtube schon ganz gross. Mit ihrem neuen Video bringen sie nicht nur die Zuschauer zum Lachen. Wir sind entzückt und finden's grossartig.

(ange)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Kinderschänder im Darknet: Die «BoysTown»-Betreiber müssen sich vor Gericht verantworten
Vier Männer sollen ein Forum mit Hunderttausenden Nutzern aufgebaut haben – zum Austausch von kinderpornografischem Material. Seit Mittwoch stehen sie in Deutschland vor Gericht.

Das Ausmass schockiert auch erfahrene Ermittler: In Frankfurt am Main hat am Mittwoch der Prozess um die Darknet-Plattform «BoysTown» begonnen. Meh als 400'000 Nutzer weltweit sollen jahrelang Fotos und Videos von teilweise schwerster sexueller Gewalt an Kindern ausgetauscht haben.

Zur Story