Lateinamerika
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

screenshot instagram

«Grösser als Holland!»: So sieht der grösste Tropenwald-Nationalpark der Welt aus 🐆🐃



Kolumbien hat den grössten Tropenwald-Nationalpark der Welt geschaffen. Noch-Präsident Juan Manuel Santos erweiterte den Nationalpark Serranía de Chiribiquete am Montag um 1,5 Millionen Hektar. Mit einer Gesamtfläche von 4,3 Millionen Hektar ist das Schutzgebiet im Süden Kolumbiens nun grösser als die Niederlande.

«Das ist vielleicht der wichtigste Ort der Artenvielfalt auf der Welt. Deshalb haben wir alles getan, um ein noch grösseres Territorium unter Schutz zu stellen. Die Bedeutung dieses Ortes verpflichtet uns dazu, ambitioniert zu sein», sagte Santos.

Bereits am Wochenende war der Nationalpark von der Unesco zum Welterbe erklärt worden. Das riesige Gebiet beherbergt sowohl archäologische Schätze als auch eine grosse Tier- und Pflanzenvielfalt. An den Tafelbergen sind über 75'000 Wandmalereien zu sehen, einige davon über 20'000 Jahre alt.

Hier befindet sich der Nationalpark.

Zudem verbindet der Nationalpark mit der Orinoco-Savanne, den Anden, dem Bergland von Guayana und dem Amazonas vier ganz unterschiedliche Ökosysteme. Er ist Heimat von gefährdeten Arten wie Jaguar, Rosa-Flussdelfin und Tapir.

Impressionen

Charakteristisch für das Landschaftsbild sind die Tafelberge.

Die Luftaufnahmen sind atemberaubend. 

Korallenriff in Belize ist nicht mehr von Zerstörung bedroht

abspielen

Video: srf/SDA SRF

Einige der 75'000 Wandmalereien sollen über 20'000 Jahre alt.

(sda/dpa/vom)

Natur schluckt Dorf

Tiergeschichten

Zürcher Elefantenbulle Maxi wird fünfzig Jahre alt

Link zum Artikel

Hai pirscht sich an ahnungslosen Surfer heran: Dann kommt Hilfe – von oben!

Link zum Artikel

10 Fakten zum Meteoriten-Einschlag, der die Dinos auslöschte

Link zum Artikel

Liebestolle Krebse werden im Golf von Mexiko in tödliche Falle gelockt

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

In China sind gerade 100 Millionen Schweine gestorben – das musst du wissen

Link zum Artikel

Wölfe haben im Basler «Zolli» ausgeheult – Cleopatra und Cäsar tot

Link zum Artikel

Der angeklagte Hahn «Maurice» – ein Drama in 5 Akten

Link zum Artikel

Niemand ist zu cool, um Cute News anzugucken! Also hopp, hopp!

Link zum Artikel

Furzende Pinguine, tanzende Kaninchen: 40 Tierbilder, die auch dich zum Lachen bringen

Link zum Artikel

Australier retten Koala-Mama und ihr Baby vor dem Buschfeuer – der Bildbeweis ist rührend

Link zum Artikel

11 Gründe, warum du unbedingt einen Katzenmenschen als Freund brauchst

Link zum Artikel

Urner wollen Wolf, Bär und Luchs an den Pelz

Link zum Artikel

Drohnen und Suchtrupp versagten – dank Wurstgeruch tauchen verschollene Hunde wieder auf

Link zum Artikel

Über 500 Hunderassen in der Schweiz

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • sokrates2 04.07.2018 09:24
    Highlight Highlight Wenn man Kolumbien und Kolumbianer kennt, dann ist der Fall klar. Kokaingetriebener Grossenwahn ohne Inhalt. Im Gebiet des angeblichen Parks gibt es Dörfer, Städte, Abfalldeponien, Dreck, etc. Dass selbst der WWF in die Falle gerät, ist nicht verwunderlich, denn wo das organiserte Verbrechen gedeiht, da gibt es genug Geld für Korruption.
  • Mischa Müller 03.07.2018 10:51
    Highlight Highlight
    Endlich wieder ein wenig Good News. Jedoch ist es ein Tropfen auf den heissen Stein.
  • sierra2011 03.07.2018 09:52
    Highlight Highlight Vergleichen wir das doch lieber mit der Schweiz, dann kann ich mir das besser vorstellen. Holland und die Schweiz sind flächenmässig praktisch identisch :-D
  • Einstein56 03.07.2018 05:20
    Highlight Highlight Wer im Geografieunterricht nicht geschlafen hat, weiss: Auch die Schweiz ist mit 41'000km2 kleiner.

Die meisten Feuer wüten nicht im Amazonas – warum das aber nicht so schlimm ist

Derzeit beschäftigen die Waldbrände im Amazonas-Gebiet die ganze Welt. Weitgehend unbemerkt brennt es aber in Afrika stärker. Warum das allerdings nicht so schlimm ist.

Auf der Webseite der US-Raumfahrtagentur NASA findet man eine Live-Karte aller aktiven Brände auf der Welt. Jeder Pixel stellt einen Brand dar. Je dunkler er ist, desto öfter hat es dort gebrannt. Das folgende Bild zeigt alle Brände im August, und: In Afrika, insbesondere in den Savannen- und Graslandschaften südlich des Äquators, brennt es häufiger als im Amazonas-Gebiet.

Nicht so schlimm, wie es auf den ersten Blick scheint. Denn die Feuer in Zentral- und Ostafrika betreffen vor allem Gras- und …

Artikel lesen
Link zum Artikel