bedeckt, wenig Regen
DE | FR
13
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Leben
Bilderwelten

THINX, Höschen für menstruierende Frauen

Zu sexy für New York: Busen, Ärsche und Sex sind okay – aber DAS geht zu weit

shethinx.com
Ein Höschen-Hersteller legt sich mit der New Yorker Transportbehörde an – für menstruierenden Frauen. 
17.03.2017, 09:2720.03.2017, 10:26
Wieso ist jetzt alles mint?
Liebe User, herzlich willkommen zu unserem neuen watson-Blog mint! Ihr findet hier die Themen:

«Flair&Fair» (Design, Streaming, Reisen, Foodwaste)
«Fit&Food» (Katzen-Yoga, Rezepte, fein! – und gesund)
«Fuck&Feel» (selbsterklärend)

In mint schreiben watson-Autoren und freie Autoren aus aller Welt. Die Geschichten erkennt ihr auf der watson-Startseite an einem «m.» im Bild. So, und nun: Viel Spass. :)

... und hier geht's weiter: 

Die amerikanische Firma THINX produziert Höschen.

thinx, menstruation, panties, new york

shethinx.com
shethinx.com

Diese sollen dank neuer Technologie während der Periode alles in trockenen Tüchern behalten. Ob das funktioniert oder nicht, wird unsere Autorin Jenny noch in einem Selbstversuch testen.

Was aber ganz sicher funktioniert ist die Werbekampagne der Hersteller. Die stellt das für viele anscheinend noch immer unangenehme Thema der Menstruation unschlagbar gut dar. 

thinx, menstruation, panties, new york

shethinx.com
shethinx.com

THINXs Höschen sind nach Herstellerangaben sowohl anti-microbial, Feuchtigkeit ableitend, saugfähig als auch auslauf-sicher.

how it works, thinx

shethinx.com
shethinx.com
«Meine Mutter hat mir immer befohlen hübsche Höschen zu tragen ... für den Fall, dass ich von einem Auto überfahren werde.»

Das Thema Menstruation gehört nach wie vor zu den tabuisiertesten Themen unserer Gesellschaft. In der Werbung wird peinlich genau auf die Formulierung geachtet und die Flüssigkeit ist immer schön babyblau

Die bekannteste OB-Werbung warb jahrelang mit dem Spruch: «Ein OB nimmt die Regel ganz natürlich da auf, wo sie passiert.»

– Und dann nimmt die Protagonistin den Wattepieps in die Hand.

Man könnte meinen, solche Skurrilitäten gehörten der Vergangenheit an. Doch fuhren THINX immer wieder gegen Granitwände, wenn es darum ging, Werbung für ihr Produkt zum Beispiel in der New Yorker U-Bahn auszuhängen. 

thinx, menstruation, panties, new york

shethinx.com
shethinx.com

Die Metropolitan Transportation Authority verbietet laut ihren Richtlinien die Darstellung von sexuellen- oder Ausscheidungsvorgängen sowie Material, das sexuell ausgerichtete Unternehmen bewirbt. 

Nach Aussagen von Outfront Media (die Medienfirma, die im Auftrag der MTA mit der Verteilung der Werbung in der Metro zuständig ist) war zudem auf den Plakaten von THINX zu viel Haut zu sehen. Zudem schien ihnen die Darstellung eines Eis oder einer Grapefruit – unabhängig vom Kontext – als nicht angemessen («appropriate»).

Auch machten sich die Verantwortlichen von Outfront Media Sorgen wegen der Erwähnung des Wortes «Periode». Kleine Jungs könnten das lesen und dann ihren Eltern unangenehme Fragen stellen.

Als sich die Macher der Plakate darüber etwas irritiert zeigten, kam die Rückmeldung: «Macht daraus mal keine Frauensache!»

Mit den folgenden Darstellungen schien man bei der Transportbehörde hingegen überhaupt kein Problem zu haben: 

(Not) Too Sexy For New York – Plakate aus der New Yorker Metro

1 / 21
(Not) Too Sexy For New York
quelle: https://adsonthesubway.wordpress.com
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Auf Rückfrage bei der MTA wollte man dort allerdings klarstellen, dass man die Plakate nie explizit abgelehnt hätte. Mittlerweile haben sie ihre Meinung geändert – und die Werbung ist aus der New Yorker Subway nicht mehr wegzudenken. 

Diese Plakate hängen in der New Yorker U-bahn.
shethinx.com

Bemerkenswert ist auch, dass hinter der Kampagne keine millionenschwere Werbeagentur steht. Wegen klammer Ressourcen entstand das Konzept inklusive Umsetzung der Plakate am Schreibtisch der jungen Firmengründer selber. 

thinx, menstruation, panties, new york

shethinx.com
shethinx.com

THINX hat übrigens auch eine Linie mit ökologischen Tampons rausgebracht, die mit wiederverwendbarem Applikator daherkommen. So soll weniger Abfall produziert werden. 

Und auch hier haben sie sich für das Verpackungsdesign wieder was einfallen lassen. Nur damit keine Missverständnisse auftauchen, wo und wie das Produkt angewendet wird. 

thinx tampon werbung packing design

shethinx.com
shethinx.com

Die Hälfte der Menschheit menstruiert. THINX trägt zumindest einen kleinen Teil dazu bei, dieses Thema etwas zu entstigmatisieren. Auf humorvolle und dennoch nicht ausweichende Art thematisieren sie einen zentralen Bestandteil der menschlichen Biologie. Vagina, Blut und periodische Exkretion. 

Love Life! Die neue Anti-Aids-Kampagne des Bundes in Bildern

1 / 30
Love Life! Die neue Anti-Aids-Kampagne des Bundes in Bildern
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

13 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
who cares?
17.03.2017 11:32registriert November 2014
Man hat halt Angst, dass kleine Jungs, die ihre Eltern fragen, was die Periode ist, davon angesteckt werden und sie sie dann auch bekommen... Oh wait...

Ganz ehrlich, was ist so schlimm daran einem Kind biologische Prozesse zu erklären? Es hat ja nicht mal etwas mit Sex und Sünde direkt zu tun, nur mit der Funktionsweise des weiblichen Körpers.
1401
Melden
Zum Kommentar
avatar
Daenerys Targaryen
17.03.2017 12:57registriert Mai 2016
Ich finde die Werbung noch ästhetisch. Simpel, aber der Zweck wird auf den Punkt gebracht. Es ist auch nicht so heuchlerisch wie die ganzen Tampon Werbungen, wo die Frauen durch Schmetterlingwolken springen und Lebensfreude während der Periode versprühen. Daumen hoch für THINX, ich hoffe die bringen es noch weit.
1401
Melden
Zum Kommentar
avatar
Menel
17.03.2017 11:33registriert Februar 2015
Blutende Killer-Grapferuit-Vaginas....muahahaaa...na? Angst? ....ich hoffe doch! xD
496
Melden
Zum Kommentar
13
«Man soll sich ja auch mal etwas gönnen» – 3 Betroffene erzählen vom Alltag mit Kaufsucht
Der heutige Tag stellt für sie eine ganz besondere Herausforderung dar – Sina, Merlin und Lea erzählen davon, wie sich die Kaufsucht auf ihren Alltag auswirkt.

«70 Prozent Rabatt auf Kopfhörer», «2 Parfums zum Preis von einem», «Nur heute – Tiefstpreisgarantie»: So werden am Black Friday, während der Cyber Week und während des gesamten Dezembers potenzielle Konsumenten in die Geschäfte und Online-Shops gelockt. Was für die einen die Ausnahme ist, ist für andere alltäglich – shoppen ohne Mass, einfach, weil der Preis gerade stimmt und das persönliche Befinden eben nicht.

Zur Story