Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der neue «Beverly-Hills»-Trailer ist da – inklusive Stars und Titelsong von früher



Eine Crew in den Startlöchern: Ein neuer Trailer zeigt die vorfreudigen Protagonisten der Kultserie

Die Protagonisten der Kultserie «Beverly Hills, 90210».

Die früheren Teenies sind in die Jahre gekommen: Ein neuer Trailer zur Neuauflage der Kultserie «Beverly Hills, 90210» zeigt sieben Hauptdarsteller von damals, wie sie in ihren Häusern in den Tag starten.

Shannen Doherty (Brenda Walsh) macht im Garten Yoga, Jennie Garth (Kelly Taylor) föhnt sich die Haare. Dabei hören alle auf verschiedenste Weise die ersten Töne der berühmten Titelmelodie - durch die Geräusche eines Toasters, Weckers oder Hundes.

Die Serie aus den 1990er Jahren um eine wohlhabende Teenie-Clique in Beverly Hills feiert ihr Comeback am 7. August auf dem US-Sender Fox. Mit dabei sind neben Doherty und Garth auch Jason Priestley, Tori Spelling, Ian Ziering, Brian Austin Green und Gabrielle Carteris. Luke Perry, der den Mädchenschwarm Dylan McKay spielte, starb vor zwei Monaten nach einem Schlaganfall.

In der sechsteiligen Neuauflage sollen die Schauspieler eine überspitzte Version ihrer selbst darstellen. Die Gruppe wird bei den turbulenten Vorbereitungen zu einer «Beverly Hills»-Fortsetzung gezeigt. Mit seiner Meta-Ebene erinnert das Projekt an Comedy-Serien wie «Pastewka», «Lerchenberg» oder «Curb Your Enthusiasm». (sda/dpa)

Das ist der Trailer:

abspielen

Video: YouTube/TV Guide Trailers

Mainstream-Filme, die im ersten Halbjahr 2019 ins Kino kommen

«Beverly Hills, 90210» kommt zurück

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

5 Antworten zu den geheimen Tapes zu Salvinis Parteispenden-Deal mit dem Kreml

Link zum Artikel

Warum wir aufhören müssen, uns selbst auszubeuten

Link zum Artikel

Wenn Kantonswappen ehrlich wären – die komplette Edition

Link zum Artikel

5 Dinge, die verzweifelte Singles tun – und unbedingt lassen sollten

Link zum Artikel

Hast du in Zürich einen Verrückten ins Wasser springen sehen? Wir wissen nun, wer es war

Link zum Artikel

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

Link zum Artikel

Dieser Fotograf zeigt Hochzeiten – so wie sie wirklich sind

Link zum Artikel

Trump, Clinton, der Sex-Milliardär – und die Verschwörungstheoretiker

Link zum Artikel

Warum dieser NZZ-Artikel für einen Shitstorm sorgte – und er von Maassen retweetet wurde

Link zum Artikel

BBC-Moderator berichtet über Patrouille-Suisse-Fail – und lacht sich schlapp 😂

Link zum Artikel

Stell dir vor, die App einer Sportliga fordert per Push plötzlich 6000 Dollar von dir ...

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Dank dieser Webseite musst du nie wieder Filme gucken, in denen Hunde sterben

Du bringst es kaum übers Herz Filme zu gucken, in denen Hunde sterben? Dann könnte dir die Website «Does the Dog die» weiterhelfen.

Mithilfe von zahlreichen User-Inputs sammelt die Seite alle möglichen Filme und Serien, in denen Hunde ums Leben kommen. Doch das ist nicht der einzige Filter. Wer Filmszenen hasst, in denen man erschreckt wird, findet mit der Webseite ebenso den passenden Film, wie Personen, die keine Clown-Szenen gucken wollen.

Über 60 Kategorien spoilern sozusagen gewisse Szenen …

Artikel lesen
Link zum Artikel