Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Game of Thrones» Staffel 8: HBO verrät die Laufzeiten der finalen sechs Episoden

game of thrones season 8

Bild: hbo



Staffel acht is coming! Das Finale von «Game of Thrones» steht kurz bevor, am 14. April geht's los. Nun hat US-Sender HBO die Laufzeiten der sechs letzten Folgen der Erfolgserie verkündet.

Die ersten beiden Episoden sind demnach mit 54 bzw. 58 Minuten etwas kürzer geraten als gewohnt; Folge drei wird eine ganze Stunde füllen. Die Episoden vier (78 Minuten), fünf und sechs (jeweils 80 Min.) werden Spielfilmlänge haben.

Auch Jon Schnee weiss natürlich schon Bescheid und postete die Episodenlängen bei Instagram:

Insgesamt können sich alle «GoT»-Fans also auf knackige 410 Minuten Serienspass freuen. Damit ist Staffel acht insgesamt knapp eine halbe Stunde kürzer als die siebte Season.

(tam/as)

Das könnte dich auch interessieren:

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Roger Federer ein Spielball der Strömung – das könnte zum Problem werden

Link zum Artikel

Kassieren SVP und SP eine Schlappe? 7 wichtige Punkte zu den Zürcher Wahlen

Link zum Artikel

Im 30'000-Franken-Outfit – so rückt Leroy Sané in die DFB-Elf ein

Link zum Artikel

Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

Link zum Artikel

Das sind die 3 typischen Phasen eines Pyro-Vorfalls

Link zum Artikel

Wie Trump im Fall Manafort schachmatt gesetzt wurde

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

13
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
13Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sarius 12.03.2019 07:04
    Highlight Highlight kit harington hat kein instagram... das ist ein fan account
  • satyros 12.03.2019 00:52
    Highlight Highlight Hat RTS nun geantwortet? Weiss man schon, ob die achte Staffel im Free TV läuft?
    • rburri68 12.03.2019 06:51
      Highlight Highlight Abonnier einfach 2 Monate Sky. Die zeigen es gleichzeitig zur US Ausstrahlung, jeweils um 3 Uhr morgens.
    • Klaus07 12.03.2019 10:55
      Highlight Highlight Oder warte 2h, dann ist die gezeigte Episode auf 1-click hoster verfügbar.
  • Graviton 11.03.2019 23:25
    Highlight Highlight „Jon Snow weiss natürlich schon Bescheid...“

    I see what you did there. 😏
  • John Henry Eden 11.03.2019 23:04
    Highlight Highlight Hoffentlich gewinnt Sauron gegen Tolpan Barfuss und Kvothe.
    • Planet Escoria auch bekannt als Gähn 12.03.2019 04:21
      Highlight Highlight Diese drei Namen in einem Satz.
      Könnte ein grandioses Crossover werden. 😍😄
    • Zingarro96 12.03.2019 09:12
      Highlight Highlight Nein Kovthe wird gewinnen😁
  • Canuck 11.03.2019 22:08
    Highlight Highlight Schribed doch grad Tschon Schnee😵
    • Toerpe Zwerg 11.03.2019 22:24
      Highlight Highlight Hans Schnee
    • Ritiker K. 11.03.2019 22:41
      Highlight Highlight Hene Pflotsch
    • Toerpe Zwerg 11.03.2019 22:51
      Highlight Highlight Johannes Firn
    Weitere Antworten anzeigen

Beverly-Hills-Star Luke Perry ist tot

Der Schauspieler Luke Perry von der früheren TV-Kultserie «Beverly Hills, 90210» und der Show «Riverdale» ist im Alter von 52 Jahren gestorben. Er starb am Montag nach einem «massiven Schlaganfall», bestätigte sein Sprecher der Nachrichtenagentur dpa.

Umgeben war er zuletzt von seinen Kindern, seiner Verlobten, seiner Ex-Frau, seiner Mutter sowie weiteren engen Familienmitgliedern und Freunden.

«Die Familie dankt für die Menge an Unterstützung und Gebeten, die Luke aus aller Welt erreicht …

Artikel lesen
Link zum Artikel