Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«GOT», «Walking Dead» & Co.: Die Drehorte dieser Serien kannst du besuchen!

Diesen Anblick gibt es nicht nur im Märchen. bild: shutterstock



Jeder, der sich mit einer Serie beschäftigt, möchte natürlich auch gerne erfahren, wo die Erfolgsserie eigentlich entstand. Wir nehmen dich mit auf die Erlebnistour sehenswerter Filmschauplätze.

Game of Thrones

Game of Thrones

bild: hbo

Die Mittelmeerinsel Malta ist in der ersten Staffel von «Game of Thrones» zu Königsmund geworden.

bild: shutterstock

Vor allem die frühere Hauptstadt Mdina diente für viele Szenerien als Kulisse. An der sonst so friedlichen Pjazza Mesquita fand zum Beispiel der Kampf zwischen Jaime Lanninster und Ned Stark statt. 

Bild

bild: shutterstock

Zudem wurden die angrenzenden Gebäude zu Kleinfingers Bordell.

Bild

bild: shutterstock

Ausserdem findest du in Mdina auch das Stadttor von Königsmund, durch das Catelyn Stark und Ser Rodrik hindurch geschritten sind.

Bild

bild: shutterstock

In Valletta kann man durch die schmale Strasse spazieren, in der Arya Stark vergeblich versuchte, eine Taube gegen Brot einzutauschen.

Die Insel Gozo diente mit ihrem beeindruckenden Felsentor Azure Window als Kulisse für die Hochzeit von Daenerys Targaryen und Khal Drogo. Im März dieses Jahres ist der mehrere Millionen Jahre alte Felsbogen allerdings während eines Sturms eingestürzt.

Bild

bild: shutterstock

In Belfast, der Hauptstadt von Nordirland, befinden sich zahlreiche spannende Drehorte von «Game of Thrones». Zum Beispiel The Dark Hedges, eine Buchenallee, die für die Serie zu einem Teil des Königswegs wurde, über den Arya Stark Richtung Norden flüchtete.

bild: shutterstock

Eine der allerersten Szenen, in der Ned Stark und seine Söhne die überlebenden Welpen fanden, wurde im Tollymore Forest gedreht. Zudem trafen die Wächter der Nachtwache hier auf die Weissen Wanderer. Für die unheimliche Szene wurde ein grosses Waldstück tagelang künstlich eingeschneit.

bild: shutterstock

Etwa eine Stunde nördlich des Tollymore Forest befindet sich die Inch Abbey. Die Burgruine diente als Kulisse für das Militärlager von Robb Stark. 

bild: shutterstock

Ab der zweiten Staffel der Serie ersetzte Dubrovnik mit den Festungen Bokar und Lovrijenac Malta als Drehort für Königsmund. Auch Szenen für den roten Bergfried wurden dort gedreht.

Bild

bild: shutterstock

Outlander

Outlander

bild: Starz

Die ersten Folgen der Serie spielen zwar in Inverness, wurden aber in der kleinen Stadt Falkland in Schottland gedreht. Die fiktive Burg Leoch ist in Wahrheit das Doune Castle.

Bild

bild: shutterstock

Das fiktive Dorf Cranesmuir, in dem Geillis Duncan und ihr Mann Arthur leben, ist das Städtchen Culross.

Bild

bild: shutterstock

Im Vorspann der Serie ist die hügelige und waldreiche Gegend um Tulloch Ghru zu sehen. Dort wurde auch die Szenen, in denen Claire mit den Highlandern von Craigh na Du zur Burg Leoch reist, gedreht. Die historischen Filmszenen entstanden im Highland Folk Museum, in dem Bauernhöfe des 18. Jahrhunderts mit den grasbedeckten Dächern nachgebaut wurden.

Bild

bild: shutterstock

Revenge

Revenge

bild: abc

Grayson Manor und das Strandhaus von Emily Throne gibt es leider nicht. Die meisten Szenen wurden im Manhattan Beach Studio aufgenommen. Im The Stowaway wurde hingegen tatsächlich gedreht. Es befindet sich zwar nicht in Montauk in den Hamptons, sondern in Southport, North Carolina und wird unter dem Namen Fishy Fishy Cafe betrieben.

Bild

Wer weiss, vielleicht triffst du hier mal Jack Porter. 😉 bild: tripadvisor

Breaking  Bad

Breaking Bad

bild: AMC

Schauplatz und Drehort der Serie ist Albuquerque in New Mexico, USA. Auch im Fast-Food-Restaurant Los Pollos Hermanos kann man essen. Im echten Leben heisst es Twisters Burgers and Burritos.

Bild

screenshot: google maps

Bei der Autowaschanlage A1A an der 9516 Snow Hights Circle, Albuquerque arbeitete Walter am Anfang der Serie. Später wird die Waschanlage dann zur Geldwäsche gebraucht.

The Walking Dead

The Walking Dead

bild: AMC

Der Handlungsspielraum der Serie ist der Bundesstaat Georgia. In und um Georgias Hauptstadt Atlanta können einige Drehorte erkundet werden. Zum Beispiel diente der Güterbahnhof an der 793 Windsor Street als Zufluchtsort «Terminus».

screenshot: google maps

Das Krankenhaus, in dem Rick Grimes nach seinem Koma erwacht, befindet sich auch in Atlanta. Allerdings ist es kein Spital, sondern ein Verwaltungsgebäude der Atlanta Mission. Es steht an der 2353 Bolton Road.

Bild: google maps / amc

Das Zentrum für Krankheitskontrolle und Prävention ist in Wirklichkeit das Cobb Energy Performing Arts Centre.

bild: shutterstock

The Crown

The Crown

bild: Netflix

Möchtest du ein bisschen Glanz von Queen Elizabeth II. erleben? Das Lancaster House, der Königspalast der Serie, kannst du im Londoner Stadtteil St.James' besichtigen. 

bild: wikipedia

Obwohl sich die Serienmacher um Schauplätze wie Westminster Abbey als Drehorte bemühten, wurden die Anträge mehrfach abgelehnt. Die Kathedrale von Ely in Cambridgeshire hielt deshalb als Ort der Hochzeit und Krönung der Queen her.

bild: shutterstock

Vikings

Vikings

bild: History Channel / MGM

«Vikings» setzt wie «Game of Thrones» auf die Schönheit der Natur. Obwohl die Serie zum Teil in Skandinavien spielt, wurde dort keine einzige Szene gedreht. Das Zuhause der «Lodbroks» liegt am wunderschönen Lough Tay in Irland.

Bild

bild: shutterstock

Kennt ihr weitere Drehorte oder habt ihr bereits einen besucht?

Diese Städte sind auch ohne Seriendrehorte einen Besuch wert:

Unsere Lieblingskanadierin verirrt sich in der Welt der deutschen Übersetzung:

abspielen

Video: watson/Emily Engkent

Für mehr Flair und Fair in deinem Leben:

Das könnte dich auch interessieren:

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • John Mircovic 21.10.2017 14:02
    Highlight Highlight Ich war Anfang letzten Jahres in Dubrovnik. Da haben sie gerade Szenen für den neuen Star Wars Film gedreht...
  • Amadeus 20.10.2017 09:55
    Highlight Highlight Bei mir um die Decke wo ich arbeite wurden Teile des Films, Avengers: Infinity War gedreht.
    • Chantal Stäubli 20.10.2017 11:13
      Highlight Highlight Jetzt musst du uns wohl oder übel deinen Wohnort verraten ;)
    • Mia_san_mia 20.10.2017 14:09
      Highlight Highlight Ja das interessiert mich jetzt auch :-)
    • Amadeus 20.10.2017 14:49
      Highlight Highlight In der schönen Hauptstadt Schottlands :-)
      Benutzer Bild
  • Ohmann94 20.10.2017 09:31
    Highlight Highlight Ich könnte den Bodensee empfehlen! Sehr schön und Drehort des Tatort.... WOW!

Drama, Baby! Wie der russische Tanzgott Nurejew floh, flog und verglühte

Kaum zu glauben, aber der Schauspieler Ralph Fiennes taugt auch zum Regisseur. In «The White Crow» erzählt er Rudolf Nurejews spektakulären Sprung in den Westen als Thriller aus dem Kalten Krieg. Was danach noch gekommen wäre, erzählen wir hier.

Man solle den 23-jährigen Verräter einfangen und ihm die Beine brechen, verlangte Nikita Chruschtschow. Der Grund für den Ausbruch des russischen Regierungschefs? Ein Tänzer! Am 16. Juni 1961 hatte sich nämlich der Ballettstar Rudolf Nurejew auf dem Pariser Flughafen Le Bourget erfolgreich in den Westen abgesetzt. Nurejews erste Station der Freiheit war Paris, wo wütende Kommunisten während seiner Vorstellung Stinkbomben und Tomaten auf die Bühne schmissen. Ungerührt sprang er durch den …

Artikel lesen
Link zum Artikel