Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Game of Thrones

Das Finale von Game of Thrones sorgt bei den Fans für Unmut. Bild: Courtesy of HBO/Sky

Achtung, Spoiler! Die besten Reaktionen zum «Game of Thrones»–Finale



Das war's, nie mehr «Game of Thrones». Die allerletzte Folge der allerletzten Staffel ist über die Bildschirme geflimmert. Hier die besten Reaktionen aus dem Netz.

Achtung, Spoiler!

Auch nach dem lang erwarteten Finale der 8. Staffel von «GoT» ebbt der Fan-Hass nicht ab. Ganz im Gegenteil...

Arrivederci HBO!

Ist das etwa Begeisterung?

Dieser Fan bastelt sich sein eigenes «Happy End»:

So hätte «Game of Thrones» auch enden können (unser Favorit):

Währenddessen: Wir realisieren, dass es die allerallerallerletzte Folge unserer Lieblingsserie war...

Nach der Kaffeebecher-Affäre: «Ach, du meine Güte, es ist wieder passiert. Wie peinlich.»

Der eiserne Thron auf vier Rädern – "damit sollte Bran künftig durch Kings Landing

Was, Bran soll auf dem Thron sitzen?

Eine Szene sorgte dann doch noch für Begeisterung:

«Das Beste an diesem Finale»

(aj/watson.de)

Die GoT-Stars mal ganz natürlich

Mit diesen 5 Strategien werdet ihr NIE MEHR gespoilert

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

«Dieses Land ist beinahe am Ende»: Grossbritannien wählt – und ist zerrissen

Link zum Artikel

Die grösste Überraschung bei «Jumanji 2»? Sie haben es nicht (ganz) verbockt!

Link zum Artikel

Die Grossen in der Champions League unter sich – jetzt haben sie, was sie immer wollten

Link zum Artikel

Wann ist krank wirklich krank?

Link zum Artikel

Eine Enttäuschung für Cassis und Rytz. Nun darf es nicht einfach so weitergehen

Link zum Artikel

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die Generation Z bestimmt die grössten globalen Probleme – und es ist nicht nur das Klima

Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

Link zum Artikel

SBB-Chef Ducrot ist der «Anti-Meyer» – aber mit einem dicken Tolggen im Reinheft

Link zum Artikel

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«Dieses Land ist beinahe am Ende»: Grossbritannien wählt – und ist zerrissen

65
Link zum Artikel

Die grösste Überraschung bei «Jumanji 2»? Sie haben es nicht (ganz) verbockt!

5
Link zum Artikel

Die Grossen in der Champions League unter sich – jetzt haben sie, was sie immer wollten

52
Link zum Artikel

Wann ist krank wirklich krank?

96
Link zum Artikel

Eine Enttäuschung für Cassis und Rytz. Nun darf es nicht einfach so weitergehen

103
Link zum Artikel

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

10
Link zum Artikel

Die Generation Z bestimmt die grössten globalen Probleme – und es ist nicht nur das Klima

28
Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

178
Link zum Artikel

SBB-Chef Ducrot ist der «Anti-Meyer» – aber mit einem dicken Tolggen im Reinheft

52
Link zum Artikel

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

48
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

158
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

62
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

«Dieses Land ist beinahe am Ende»: Grossbritannien wählt – und ist zerrissen

65
Link zum Artikel

Die grösste Überraschung bei «Jumanji 2»? Sie haben es nicht (ganz) verbockt!

5
Link zum Artikel

Die Grossen in der Champions League unter sich – jetzt haben sie, was sie immer wollten

52
Link zum Artikel

Wann ist krank wirklich krank?

96
Link zum Artikel

Eine Enttäuschung für Cassis und Rytz. Nun darf es nicht einfach so weitergehen

103
Link zum Artikel

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

10
Link zum Artikel

Die Generation Z bestimmt die grössten globalen Probleme – und es ist nicht nur das Klima

28
Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

178
Link zum Artikel

SBB-Chef Ducrot ist der «Anti-Meyer» – aber mit einem dicken Tolggen im Reinheft

52
Link zum Artikel

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

48
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

158
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

62
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

60
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
60Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • TanookiStormtrooper 21.05.2019 12:52
    Highlight Highlight Allerbeste Reaktion:
    Benutzer Bild
  • Herren 21.05.2019 11:38
    Highlight Highlight Ich finde, die großartig Serie hat ein absolut würdiges Ende bekommen. Jon/Aegon wäre zwar mein Favorit für den Thron gewesen, aber dies wäre ehrlicherweise auch enttäuschend gewesen, weil zu vorhersehbar. Es ist gut, wie es ist und danke an die Macher für die tolle Reise. Und an all diejenigen, die sich in ihrem Mimimi suhlen: mein herzliches Beileid. Ihr habt was verpasst.
  • Posersalami 21.05.2019 11:36
    Highlight Highlight Fand das Ende eigentlich ziemlich gelungen!
  • Nasi 21.05.2019 08:21
    Highlight Highlight Eine weitere 10/10 Folge.
    Season 8 war die beste.
    Die Sätze von Bran wie "why do you think I came all the way down here" und sein Standard Satz (in dieser Folge zu Johnyboy) "you were exactly where you needed to be" macht das ganze noch besser.
    Oh D&D ihr seid die absolut besten!!!!

    PS: An alle Kritiker, wagt es nicht zu kritisieren!!!! Profi Fans wie ich, wissen, dass D&D ihr bestes gegeben haben!!! Übrigens have ich seit S01E01 schon die subtile Anspielungen auf die Mad Queen gesehen. Also kritisiert nicht und akzeptiert alles!!!
  • Mooncat 20.05.2019 23:08
    Highlight Highlight Ein sehr schönes Ende! Danke! Der richtige sitzt auf dem neuen Thron, mit hervorragenden Beratern, der eiserne Thron ist für immer zerstört, der Norden ist frei, Arya auf Abenteuer, Drogon lebt noch und Jon Snow, vereint mit Ghost, ist zurück im geliebten Hochnorden - wo er, seien wir ehrlich, eh ein Leben als Held wenn nicht sogar ‚König‘ führen wird.
    Jedenfalls ein tolles offenes Ende, das genug Stränge für das Weiterspinnen offen lässt, aber die wichtigen abschliesst. Sehr rund und bin froh, dass das Gemetzel nun endlich ein Ende hat.
  • imposselbee 20.05.2019 23:06
    Highlight Highlight Bin froh, dass es keinen billigen Kliffhänger gab (das Mikroschmunzeln von John war grad noch toleriert) und es Raum für die Prequels offen liess, z.B. was liegt im Osten und die Ursprünge der ersten Menschen im Norden und der White Walker. Nächstes Jahr und vermutlich für die nächsten 20 Jahre geht es weiter. GoT4ever
  • Butzdi 20.05.2019 21:33
    Highlight Highlight In Geschichte wurde abgerundet und Friede herrscht in Westeros. Ich fand es passend und es hatte wiederum ein paar grossartige Shots.
  • lalala ♪♫ 20.05.2019 21:05
    Highlight Highlight Nach diesem Ende habe ich das Bedürfnis, irgendetwas rumzuschmeissen ...
    Benutzer Bild
  • BossAC 20.05.2019 19:12
    Highlight Highlight Für mich ein würdiges Ende! Nur der Weg dahin mit den Folgen 3-5, dem Hollywood-Epos, den Logik-Löchern und Plot-Armor war leider eine herbe Enttäuschung. Meiner Meinung nach hätte die gegenteilige Entscheidung zu mehr und dann halt günstigeren Folgen (z.B. 12) mehr Sinn ergeben. Die Staffel hätte definitiv mehr Zeit gebraucht, die Handlungsstränge sauber & logisch abzuarbeiten. Klar, die Qualität der CGI, die Kameraarbeit/Inszenierung war ein Genuss (niemand interessiert sich ernsthaft für die Becher/Flaschen), aber halt nicht was Game of Thrones von Anfang an ausmachte.
  • Pana 20.05.2019 14:19
    Highlight Highlight Schöner Abschluss für diese eher kontroverse Staffel. Sympathisch wie Drogon den Thron zerstörte, da der neue König bereits einen eigenen Sitz hat.
    • Relativist 21.05.2019 08:10
      Highlight Highlight Weil ein Drache das weiss? Nach dem schleichenden Niedergang in S7+8 war das Ende für mich nur noch 'Meh'. Die Szene mit Drogon hingegen war S7-typisch, will heissen unlogisch, unnötig und verschwendete Zeit und Budget.
    • Saxappeal 21.05.2019 12:25
      Highlight Highlight @relativist, das mit dem eigenen Sitz war schwarzer Humor. Ist wie funktionierende Beine, hat halt nicht jeder.
      Die Szene mit Drogon fand ich nicht unlogisch sondern gab eine neue Facette. Der Drache scheint erkannt zu haben, dass die Gier um den Thron zu Danys Tod geführt hat. Scheinbar sind Drachen mehr als nur Killermaschinen
  • WalterWhiteDies 20.05.2019 13:01
    Highlight Highlight Sehr entäuschendes Ende... So etwas kommt dabei raus wenn man die Story nur noch fertig rushen will.
    • zsalizäme 20.05.2019 18:23
      Highlight Highlight Ich hab irgendwo gelesen, dass George R.R. Martin bereits vor Jahren aufgeschrieben hat wie die Serie endet. Nur der Weg dahin ist noch nicht von ihm geschrieben worden.
    • grünergutmensch 20.05.2019 22:21
      Highlight Highlight Entäuschend?! Ich fands grandios! Und nun soll die geschichte weitererzählt werden!
  • fifiquatro 20.05.2019 11:43
    Highlight Highlight Hört auf zu Spoilern nein auch Andeutungen sind nicht ok!mimimimi
  • n&o 20.05.2019 10:44
    Highlight Highlight In der letzten Staffel hat man sich wohl mehr auf Action statt auf Handlung konzentriert. Deshalb war die letzte Staffel meiner Meinung nach eher enttäuschend.

    In der letzten Folge ging mir das ganze ein bisschen zu schnell und zu einfach, Tyrion überzeugt Jon "das Richtige" zu tun, danach ein Zeitsprung und plötzlich sind sich alle ganz schnell einig dass Bran auf den Thron soll.

    Es war wohl schwierig einen guten, runden Abschluss hinzubekommen da die Geschichte eigentlich nicht endet.
    • Thecaptainsolo 20.05.2019 21:59
      Highlight Highlight Gut ich glaube jon musste nicht mehr gross überzeugt werden das gespräch mit tyrion war wohl das zünglein an der waage, ich denke nachdem er erst das massaker von kingslanding und nachher die ansprache von daenerys gehört hat wusste er wohl schon insgeheim, was er tun muss, tyrion hat ihn lediglich bestärkt.

      Das mit bran ging wirklich eher schnell allerdings waren wohl alle beteiligten kriegsmüde und konnten mit dieser lösung gut leben.

      Insgesamt für mich ein versöhnliches ende, besonders froh bin ich für die leidgeprüften starks und jons weg endet dort wo er begonnen hat
    • Relativist 21.05.2019 08:16
      Highlight Highlight Nur so neben bei: Jon versteht die Rede von Danny gar nicht.
      Aber da Westeros seit S7 Teleportationstechnologie hat, ist GoT eine SciFi Serie. Somit würde es Sinn machen, dass Jon einen Adamsian Babel Fish im Ohr hatte. Ist zwar Deus Ex Machina. Aber dieses Konzept wurde am Ende sowieso tief in GoT verankert.
  • Team Insomnia 20.05.2019 10:30
    Highlight Highlight
    Froh und traurig das es vorbei ist.

    Eine Dekade ist zu Ende gegangen!

    Alles in allem waren es wunderbare Jahre mit dieser Serie, mit höhen und tiefen.

    Genau das macht es doch aus?
    Tschüss GoT und danke.

    ~ Valar Morghulis ~
    • Bananciaga 20.05.2019 11:02
      Highlight Highlight Valar Dohaeris 🤝
    • Team Insomnia 20.05.2019 11:08
      Highlight Highlight @Bananciaga: 🤝🙂
    • Dr. Unwichtig 20.05.2019 11:30
      Highlight Highlight ...und alle Unkenrufe vermögen nicht mehr zu ändern, dass Begriffe einer Kunstsprache zu einem echten Kulturgut geworden sind...
  • Brockoli 20.05.2019 10:26
    Highlight Highlight Die Finalfolge an sich war so lala, irgendwie war die überstürzte Dany-Storyline einen sehr schalen Nachgeschmack hinterlassen. Was mir aber gefallen hat war der Epilog, die Starks sind dort, wo sie wohl immer sein sollten und Geist wurde eeeeendlich gestreichelt. Dazu noch einmal das Titelthema im Hintergrund. Passt schlussendlich schon irgendwie.
    • Team Insomnia 20.05.2019 12:36
      Highlight Highlight Ghost und Jon 👍😍
  • miarkei 20.05.2019 10:22
    Highlight Highlight Ich finde es war ein würdiges Ende für GOT. Mir gefällt wer alles für Bran nun arbeitet, gute Runde von Beratern.^^
    • Relativist 21.05.2019 08:19
      Highlight Highlight Jaja, Bronn hat sich über die Jahre als Meuchelmörder wirklich sehr für die Position empfohlen. Sein ökonomisches Pedigree ist sowieso unbestritten.
    • Fraktali 21.05.2019 12:22
      Highlight Highlight Einen Eunuchen bräuchten sie wohl noch in der Runde. Über wen sollte sich den Tyrion und Bronn lustig machen?!
  • rburri38 20.05.2019 10:09
    Highlight Highlight Die Staffel 8 war leider wirklich schwach. Das Ende jedoch, wenn man es als das Ende der ganzen Serie sieht, finde ich gelungen und zufriedenstellend. Nur der Weg dahin war in der Staffel 8 einfach teilweise schwachsinn. Dennoch, ich bin sehr traurig ist es nun für Immer vorbei (Glaube kaum, dass die Spin-Offs ran kommen werden).
  • Dr. Unwichtig 20.05.2019 09:59
    Highlight Highlight Welch herrliche Ironie: da wird der ausufernde, sich ständig selbst referenzierende Erzählstil von George R. R. Martin von Hardcore-Fans zum einzig gültigen Qualitätsmerkmal hochstilisiert. Dabei ist es genau dieser Stil, der es ihm offenbar unmöglich macht, seine Geschichte zu einem sinnvollen Abschluss zu bringen. Literarische Figuren altern nicht - Schauspieler hingegen schon...
    • Grossmaul 21.05.2019 06:28
      Highlight Highlight Was für eine Wohltat, dein Kommentar!!! Genau so sehe ich das auch.
  • bcZcity 20.05.2019 09:52
    Highlight Highlight Es ist nun so wie es ist. Aber für mich ist dieses Bild nach der letzten Folge um so korrekter! Alles viel zu schnell ab gefrühstückt. 7 Staffeln lang wurde aufgebauscht bis zum erbrechen nur um innerhalb weniger Folgen alles einstürzten zu lassen.

    Eine weitere Staffel hätte nicht geschadet, das merkt man einfach. War mir zu wenig Rund! Und dies kann man nur kritisieren weil die Qualität der Serie eigentlich immer überdurchschnittlich war. In der letzten Staffel waren es nur noch die Effekte. Das Writing war da grösstenteils echt poor!
    Benutzer Bild
  • Ramsey16 20.05.2019 09:49
    Highlight Highlight Iron Bank? Inexistent.
    Faceless Men? Unnütz.
    Night King/White Walkers? Ausradiert.

    Smarte Charakter wie Littlefinger und Varys sterben aufgrund extrem idiotischer Handlungen.

    Grey Worm verdrückt sich nach Naath, aber Jon muss trotzdem zur Nachtwache?!

    Und am Ende sitzt ein Krüppel auf dem Thron, der trotz seiner Visionen das Massaker nicht verhindert und den niemand (!) auch nur ein bisschen in Frage stellt? Der dreiäugige Langweiler, der noch sagt "Für was bin ich denn den ganzen Weg hierher gekommen?" Haha what the F*** war das denn D.B. Weiss und D. Benioff?
    • TeeBee05 20.05.2019 17:36
      Highlight Highlight Jon ging nie zur Nachwache zurück. Er schließt sich doch eindeutig dem freien Volk an oder? Ich würde mal sagen, dass Bran, das alte Schlitzohr, den Grey Worm mal so richtig hinters Licht geführt hat. Was auch immer, das Ende war irgendwie....meh
    • grünergutmensch 20.05.2019 22:23
      Highlight Highlight Pssst
  • greeZH 20.05.2019 09:31
    Highlight Highlight Erinnert mich ein bisschen an das Breaking Bad Finale. Alle Handlungsstränge wurden perfekt zu Ende geführt. Nur vielleicht ein bisschen zu perfekt.
  • mrlila 20.05.2019 09:20
    Highlight Highlight Schwache letzte Staffel.

    Einerseits liegt das daran, dass wir mit Staffel 1-7 verwöhnt wurden und andererseits liegt es daran, dass die Erwartungshaltung durch den Hype gepusht wurde.

    I mean... Battle of the Bastards war mein Finale.
  • HeforShe 20.05.2019 09:16
    Highlight Highlight Sansas Kleid bei der Krönung zur Königin des Nordens war wunderschön. Sie ist wieder voll daheim angekommen.

    Danaerys Tod fand ich überraschend gut, weil so still und unspektakulär.

    Und Tyrions Trauer hat mich auch betroffen gemacht... Trotzdem, bittersüss war es nicht, eher beinahe ein Happy End. Ich finde Bran auch eine logische und vernünftige Wahl.
    • Team Insomnia 20.05.2019 10:20
      Highlight Highlight Was hat das Kleid nun damit zu tun🤔?
    • HeforShe 20.05.2019 12:21
      Highlight Highlight Eine darstellerische Produktion geht aus einem Zusammenspiel vieler Faktoren einher - nicht nur denn Skript. Gutes Kostümdesign hat ebenfalls Einfluss, gerade bei Sansa, deren charakterliche Entwicklung durch ihre Kleidung und Haar nach außen getragen wurde.

      Und letztendlich war es einfach ein königliches, ansehnliches Kleid, das mir besonders gefallen hat.
    • Grossmaul 21.05.2019 06:34
      Highlight Highlight Hier wurde immer viel kritisiert. Kaum jema nd hat die fantastische Ausstattung und die schönen Kostüme erwähnt. GoT war ein Augenschmaus für visuelle Leckermäuler.

      Danke, dass du die herrliche Robe von Sansa erwähnt hast, HeforShe.
  • TrustIssues 20.05.2019 08:59
    Highlight Highlight Es hat sich ein bisschen so angefühlt, wie wenn man ein lange Buchreihe endlich zu Ende gelesen hat und den Buchdeckel zumacht...
    Es gibt bestimmt Punkte zu kritisieren, aber es hat sich trotzdem gut angefühlt diese Story enden zu sehen.
    • fifiquatro 20.05.2019 11:41
      Highlight Highlight Psst!Spoilerfrühwarnsystem meldet sich!
    • Qui-Gon 20.05.2019 22:58
      Highlight Highlight fifi, du liest diesen Artikel, kommentierst und beschwerst dich über Spoiler? Echt jetzt?
    • fifiquatro 21.05.2019 09:40
      Highlight Highlight Ququ ja voll ey.
  • Militia 20.05.2019 08:35
    Highlight Highlight Dann ist der Hype ja nun endlich vorbei und wir können uns wieder um die wichtigen Dinge im Leben kümmern.
    • Toerpe Zwerg 20.05.2019 09:09
      Highlight Highlight Zum Beispiel damit, Kommentare zu unwichtigen Hypes zu verfassen ...
    • Militia 20.05.2019 09:35
      Highlight Highlight Oder Got Fans auf den Schlips zu treten.
    • Caryssia Mal'Ganis 20.05.2019 09:37
      Highlight Highlight @Militia
      Korrekt! Lasst uns über die GoT Spinoffs spekulieren! ;-)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Walter Sobchak 20.05.2019 08:11
    Highlight Highlight Für mich war es der perfekte Abschluss einer unglaublichen Serie!

    Zum ganzen mimimimi der ewig nörgelnden... Heult leise!
  • Hexenkönig 20.05.2019 08:01
    Highlight Highlight Und wieder geht im Internet die Motzerei los, weil das Ende nicht den eigenen "DisneyHappyEndundallesingenKumbaya-Vorstellungen "entspricht...
    • Maubro_ 20.05.2019 10:23
      Highlight Highlight Ich glaube ein happy end wollte niemand
    • milkdefeater 20.05.2019 19:27
      Highlight Highlight Es war so nahe an einem Happy End wie es überhaupt möglich war. Mich zum Beispiel stört auch die schwache Erklärung für Brans Eignung für den Thron. Er hatte die spannendste Geschichte? Wie bitte?
    • grünergutmensch 20.05.2019 22:25
      Highlight Highlight Mehr happy end ging ja wohl nicht
  • aglaf 20.05.2019 08:00
    Highlight Highlight Das Finale war wie ein Kantinemenu: Auf dem Teller sind die Plätze für Fleisch, Beilage und Gemüse vordefiniert. Bei GoT hat jede(r) seine Bestimmung gefunden. - das ist gut und schmeckt, aber für Gault Millau reicht's nicht.
  • Tpol 20.05.2019 07:41
    Highlight Highlight Ich war zufrieden.

    Schlechte Staffel, aber gute Schlussfolge.

    Vielleicht auch nur weil ich meine Erwartungen zurückgeschraubt habe 🤷‍♂️
    • El Tirador 20.05.2019 17:41
      Highlight Highlight dito^^

Keine Lust auf Netflix? Hier sind 15 Alternativen – 3 davon sind sogar gratis

Nebst Netflix tummeln sich über ein Dutzend Streaming-Anbieter in der Schweiz. Damit du nicht die Übersicht verlierst, gibt es hier alle wichtigen Anbieter, die du in der Schweiz aktuell nutzen kannst.

Eine Plattform für alle, die neue Filme abseits des Mainstreams entdecken wollen. Auf Mubi werden nämlich ausschliesslich Independent-Filme gezeigt. Dabei reicht die Bandbreite von bekannten Klassikern bis hin zu den neusten Festival-Hits.

Speziell an Mubi ist, dass man nur 30 Filme zur Auswahl hat. …

Artikel lesen
Link zum Artikel