Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Polly Penrose und ihr Selbstauslöser oder: «Oh, guck, eine nackte Frau!»

Bild: polly penrose

Polly Penrose stellt ihren nackten Körper in den Raum. Das ist so unerotisch wie aufregend. 



Nackte Haut ist alltäglich geworden. Doch verfolgt sie meist einen bestimmten Zweck. Nackte Haut ist erotisch und weckt Sehnsüchte. Diese Sehnsüchte lassen sich auf Objekte übertragen und unterstützen den Vermarktungsprozess.

Kurz: Sex sells. 

«Ich sah diesen Raum und hatte einfach den Drang nach dieser menschlichen Interaktion damit.»

Polly Penrose dazeddigital

Polly Penrose

Penrose, geboren in Sherborne, England, ist 40 Jahre alt und hat zwei Kinder. Mit 12 schaffte sie sich ihre erste Kamera an und fotografiert seither aus Notwendigkeit, so wie Atmen eine Bedingung zum Leben darstellt. Sie studierte Grafikdesign am Camberwell College of Arts in London und war im Anschluss im Modebusiness tätig. Ihre Stelle als Ewan McGregors persönliche Assistentin verliess sie, um mehr Raum für ihre Fotografie zu gewinnen. In Folge wurde Fotograf Tim Walker ihr Mentor. Als sie 2008 bei einen Fotowettbewerb in London den ersten Preis gewann, war das das erste Mal, das überhaupt jemand ihre Bilder sah. Seither setzt sie sich mit dem weiblichen Körper und Rollenverständnis auseinander.  

Werke:

Body of Work, 2014
10 Seconds, 2015
Pool Party, 2015
Paper Works, 2015
I am not good at yoga, 2015 

Polly Penrose klickt sich durch Immobilien-Websites bis sie einen Raum findet, der ihr spontan gefällt. Sie ruft den Makler an und bittet um Erlaubnis, in dem Haus fotografieren zu dürfen. 

Ganz am Anfang, als sie noch an ihrer Technik, am Bild arbeitete, war ihr eigener Körper schlicht das einfachste Motiv. Mit 10-Sekunden Selbstauslöser schmiss sie sich ohne Vorbereitung in jeden Raum, der irgendetwas in ihr auslöste. 

Das ist einem Immobilienmakler nicht immer ganz einfach zu kommunizieren. 

«Ich habe nie Zeit nur für mich selbst – das hier erlaubt es mir zu atmen und ich erreiche eine Trance und kann runterkommen ... »

Polly Penrose, zweifache Mutter und Fotografin dazeddigital

«Diese Selbstportraits sind die Reaktion meines Körpers auf den Raum und seinen Inhalt.»

In hoher Auflösung blicken wir auf einen nackten weiblichen Körper. Sie selbst sagt von sich: 

«Mein Körper ist nicht spektakulär: Ich bin nicht dick, ich bin nicht dünn. Ich bin einfach. Die Reaktion auf die Bilder ist fast immer: ‹Oh, guck, ein Körper in einem Raum›, nie: ‹Oh, guck dir diese nackte Frau an.›» 

Der Mensch bewegt sich jeden Tag durch die unterschiedlichsten Räume. Penroses Bilder lassen uns kurz innehalten, das Zimmer, das Mobiliar, die Tapete, den Teppich, das Licht erst richtig und bewusst wahrnehmen. Im Kontrast zum lebendigen, fleischigen Körper, verfremdet und seiner täglichen Wahrnehmung entzogen, entwickelt sich aus einem zweidimensionalen Bild ein erlebbarer Moment. 

«Was ich mache, ist eine satirische Betrachtung des Bildes von Weiblichkeit, das in den Medien transportiert wird.» 

Polly Penrose

Aus ihren ersten beiden Bilderreihen Body of Work und Body of Work II ging eine tiefere Auseinandersetzung mit der Erwartung an Weiblichkeit hervor. Denn die Bilder waren über den Zeitraum mehrerer Jahre entstanden. Sofort wurde von Kritikern eine Analyse der Vergänglichkeit des weiblichen Körpers hineingelesen. Ohne, dass das ihre Absicht gewesen wäre. 

In den folgenden Jahren inszeniert sie sich mit Lifestyle-Sportartikeln und Freizeitprodukten. Dabei bricht sie mit der Erwartungshaltung an moderne, Erotik und Emanzipation ausstrahlende Weiblichkeit, die von den Medien aufgebaut wird. 

Sie ist beim Fotografieren immer alleine. Drückt den Auslöser und läuft vor die Linse, wirft sich in Pose bevor die 10 Sekunden ablaufen. Erst nach der Kontrolle auf der Kamera kann sie entscheiden, ob sie zufrieden ist mit dem Bild. Das kann bis zu 50 oder 60 Anläufe benötigen. 

«Ich sage mir nie: ‹So soll mein Bild dieses Mal aussehen›, und das gibt mir den Raum zu kreieren und zuzulassen, was auch immer passieren mag.»

Polly Penrose nss magazine

«In meinen Bildern fühle ich mich stark. »

Zahllose ihrer Werke wurden von Internet-Plattformen wieder gelöscht, weil ein Nippel zu sehen war oder etwas Schamhaar. Was lächerlich ist in Kontrast zum sexuellen Gehalt der heutigen Werbung

Penrose fotografiert sich noch immer selbst. Sie blickt auf sich selbst. Sieht sich mit ihren vierzig Jahren, den Narben von Brustreduktion und dem von der Geburt zweier Kinder gezeichneten Bauch. Sie würde nicht bauchfrei in einen Club gehen, meint sie, aber in diesem Kontext, in dieser Selbstbetrachtung erkennt sie sich selbst. 

Und im Gegensatz zu den von künstlichen Sehnsüchten aufgeladenen Projektionen der aktuellen Werbeindustrie ist dieses selbst echt.

Rollenverständnis vs. Big Data: Frauen sollten...

Bald sollen Berliner Frauen beim Urinieren stehen

abspielen

Video: srf/SDA SRF

Mehr mint gibt's hier:

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Nach «Avengers: Endgame» – diese 7 kommenden Filme könnten auch die Milliarde knacken

Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Das war sie also, die grösste Schlacht der TV-Geschichte?!?!

Link zum Artikel

Dieses Model trägt als Erste einen Burkini auf der Titelseite der «Sports Illustrated»

Link zum Artikel

«Avengers: Endgame» pulverisiert Kinorekord – und sorgt für Schlägerei

Link zum Artikel

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

Link zum Artikel

Die vegane Armee

Link zum Artikel

14 Comics, die das Leben als Mann perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

Link zum Artikel

Auf den Spuren meiner Urgrossmutter

Link zum Artikel

Regie-Legende Francis Ford Coppola: Neues Alter, neuer Film, neues «Apocalypse Now»

Link zum Artikel

Schwangerschafts-Abbruch wegen Trisomie: «Die Entscheidung war furchtbar, aber klar»

Link zum Artikel

«Mimimi» – Wie schnell bist du empört?

Link zum Artikel

Sterben am Schluss alle? Das verraten uns die 3 neuen Teaser zu «Game of Thrones»

Link zum Artikel

So heiss, stolz und glücklich feierten die «Game of Thrones»-Stars Premiere

Link zum Artikel

10 lustige Antworten auf die dumme Frage: «Wann hast du entschieden, homosexuell zu sein?»

Link zum Artikel

Böööses Büsi! Stephen Kings «Pet Sematary» ist wieder da

Link zum Artikel

RTS zeigt GoT zeitgleich am TV. Und wir fragen: Wann wollt ihr dazu was von uns lesen?

Link zum Artikel

Ja, in der Schweiz gibt es Obdachlose – und so leben sie

Link zum Artikel

«Krebs macht einsam» – wie Ronja mit 27 Brustkrebs überlebte

Link zum Artikel

Coca Cola Life und 17 weitere Getränke, die (beinahe) aus der Schweiz verschwunden sind

Link zum Artikel

US-Komiker Noah spricht über seine (Schweizer-)Deutsch-Erfahrungen – und es ist grossartig

Link zum Artikel

Die Boeing 737 ist derzeit nicht sehr beliebt – wie dieser Litauer jetzt auch weiss

Link zum Artikel

«Leaving Neverland»: Brisante Jackson-Doku kommt am Samstag im SRF

Link zum Artikel

Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt: 7 Dokus zum 🐝-Sterben

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Der neue Schweizer Streaming-Dienst «Filmingo» will das Anti-Netflix sein

Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

Link zum Artikel

Ich machte bei GNTM mit – und so war's (empörend!)

Link zum Artikel

Mick Jagger braucht eine neue Herzklappe – und will bald wieder auf der Bühne stehen

Link zum Artikel

Nacktbild von Sohn löst Shitstorm aus – Sängerin Pink rastet aus

Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

Link zum Artikel

Ihre Produkte haben die Welt erobert – trotzdem wurden diese 5 Erfinder nicht reich

Link zum Artikel

Disney wird immer mächtiger – warum darunter vor allem Kinos und Zuschauer leiden

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

76
Link zum Artikel

Nach «Avengers: Endgame» – diese 7 kommenden Filme könnten auch die Milliarde knacken

37
Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

127
Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Das war sie also, die grösste Schlacht der TV-Geschichte?!?!

374
Link zum Artikel

Dieses Model trägt als Erste einen Burkini auf der Titelseite der «Sports Illustrated»

26
Link zum Artikel

«Avengers: Endgame» pulverisiert Kinorekord – und sorgt für Schlägerei

51
Link zum Artikel

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

193
Link zum Artikel

Die vegane Armee

246
Link zum Artikel

14 Comics, die das Leben als Mann perfekt auf den Punkt bringen

25
Link zum Artikel

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

117
Link zum Artikel

Auf den Spuren meiner Urgrossmutter

9
Link zum Artikel

Regie-Legende Francis Ford Coppola: Neues Alter, neuer Film, neues «Apocalypse Now»

7
Link zum Artikel

Schwangerschafts-Abbruch wegen Trisomie: «Die Entscheidung war furchtbar, aber klar»

36
Link zum Artikel

«Mimimi» – Wie schnell bist du empört?

104
Link zum Artikel

Sterben am Schluss alle? Das verraten uns die 3 neuen Teaser zu «Game of Thrones»

10
Link zum Artikel

So heiss, stolz und glücklich feierten die «Game of Thrones»-Stars Premiere

9
Link zum Artikel

10 lustige Antworten auf die dumme Frage: «Wann hast du entschieden, homosexuell zu sein?»

37
Link zum Artikel

Böööses Büsi! Stephen Kings «Pet Sematary» ist wieder da

30
Link zum Artikel

RTS zeigt GoT zeitgleich am TV. Und wir fragen: Wann wollt ihr dazu was von uns lesen?

34
Link zum Artikel

Ja, in der Schweiz gibt es Obdachlose – und so leben sie

105
Link zum Artikel

«Krebs macht einsam» – wie Ronja mit 27 Brustkrebs überlebte

25
Link zum Artikel

Coca Cola Life und 17 weitere Getränke, die (beinahe) aus der Schweiz verschwunden sind

262
Link zum Artikel

US-Komiker Noah spricht über seine (Schweizer-)Deutsch-Erfahrungen – und es ist grossartig

35
Link zum Artikel

Die Boeing 737 ist derzeit nicht sehr beliebt – wie dieser Litauer jetzt auch weiss

30
Link zum Artikel

«Leaving Neverland»: Brisante Jackson-Doku kommt am Samstag im SRF

2
Link zum Artikel

Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt: 7 Dokus zum 🐝-Sterben

23
Link zum Artikel

Der neue Schweizer Streaming-Dienst «Filmingo» will das Anti-Netflix sein

14
Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

83
Link zum Artikel

Ich machte bei GNTM mit – und so war's (empörend!)

17
Link zum Artikel

Mick Jagger braucht eine neue Herzklappe – und will bald wieder auf der Bühne stehen

0
Link zum Artikel

Nacktbild von Sohn löst Shitstorm aus – Sängerin Pink rastet aus

76
Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

202
Link zum Artikel

Ihre Produkte haben die Welt erobert – trotzdem wurden diese 5 Erfinder nicht reich

9
Link zum Artikel

Disney wird immer mächtiger – warum darunter vor allem Kinos und Zuschauer leiden

38
Link zum Artikel

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

76
Link zum Artikel

Nach «Avengers: Endgame» – diese 7 kommenden Filme könnten auch die Milliarde knacken

37
Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

127
Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Das war sie also, die grösste Schlacht der TV-Geschichte?!?!

374
Link zum Artikel

Dieses Model trägt als Erste einen Burkini auf der Titelseite der «Sports Illustrated»

26
Link zum Artikel

«Avengers: Endgame» pulverisiert Kinorekord – und sorgt für Schlägerei

51
Link zum Artikel

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

193
Link zum Artikel

Die vegane Armee

246
Link zum Artikel

14 Comics, die das Leben als Mann perfekt auf den Punkt bringen

25
Link zum Artikel

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

117
Link zum Artikel

Auf den Spuren meiner Urgrossmutter

9
Link zum Artikel

Regie-Legende Francis Ford Coppola: Neues Alter, neuer Film, neues «Apocalypse Now»

7
Link zum Artikel

Schwangerschafts-Abbruch wegen Trisomie: «Die Entscheidung war furchtbar, aber klar»

36
Link zum Artikel

«Mimimi» – Wie schnell bist du empört?

104
Link zum Artikel

Sterben am Schluss alle? Das verraten uns die 3 neuen Teaser zu «Game of Thrones»

10
Link zum Artikel

So heiss, stolz und glücklich feierten die «Game of Thrones»-Stars Premiere

9
Link zum Artikel

10 lustige Antworten auf die dumme Frage: «Wann hast du entschieden, homosexuell zu sein?»

37
Link zum Artikel

Böööses Büsi! Stephen Kings «Pet Sematary» ist wieder da

30
Link zum Artikel

RTS zeigt GoT zeitgleich am TV. Und wir fragen: Wann wollt ihr dazu was von uns lesen?

34
Link zum Artikel

Ja, in der Schweiz gibt es Obdachlose – und so leben sie

105
Link zum Artikel

«Krebs macht einsam» – wie Ronja mit 27 Brustkrebs überlebte

25
Link zum Artikel

Coca Cola Life und 17 weitere Getränke, die (beinahe) aus der Schweiz verschwunden sind

262
Link zum Artikel

US-Komiker Noah spricht über seine (Schweizer-)Deutsch-Erfahrungen – und es ist grossartig

35
Link zum Artikel

Die Boeing 737 ist derzeit nicht sehr beliebt – wie dieser Litauer jetzt auch weiss

30
Link zum Artikel

«Leaving Neverland»: Brisante Jackson-Doku kommt am Samstag im SRF

2
Link zum Artikel

Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt: 7 Dokus zum 🐝-Sterben

23
Link zum Artikel

Der neue Schweizer Streaming-Dienst «Filmingo» will das Anti-Netflix sein

14
Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

83
Link zum Artikel

Ich machte bei GNTM mit – und so war's (empörend!)

17
Link zum Artikel

Mick Jagger braucht eine neue Herzklappe – und will bald wieder auf der Bühne stehen

0
Link zum Artikel

Nacktbild von Sohn löst Shitstorm aus – Sängerin Pink rastet aus

76
Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

202
Link zum Artikel

Ihre Produkte haben die Welt erobert – trotzdem wurden diese 5 Erfinder nicht reich

9
Link zum Artikel

Disney wird immer mächtiger – warum darunter vor allem Kinos und Zuschauer leiden

38
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

40
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

142
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

44
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

40
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

142
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

44
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Lümmel 24.09.2017 13:01
    Highlight Highlight Die Menschheit wird immer dümmer.
  • Der müde Joe 24.09.2017 12:47
    Highlight Highlight Heutzutage wird aber auch gleich jeder scheiss als "Kunst" bezeichnet!😂 Früher war Kunst noch ein schönes Bild oder eine schöne Skulptur, etwas was das können erfordert. Heute machst du einfach mal was anderes als andere und dann ist es schon Kunst. Sorry Leute, aber Kunst ist eine Begabung. Da Vinci würde sich im Grabe umdrehen!🙉
    • ujay 24.09.2017 14:15
      Highlight Highlight Gaehn...wieder so ein Kunsterklaerer.
    • Lümmel 24.09.2017 16:14
      Highlight Highlight Kunst kommt von "können".
      Sich in einem Raum mit Selbstauslöser zu fotografieren erfordert meiner Meinung nach kein "können". Auch nicht wenn man nackt ist.
    • Lümmel 25.09.2017 07:37
      Highlight Highlight @Rendel: Mein Lümmel ist nicht für die Öffentlichkeit bestimmt.
  • Mss.Fork 24.09.2017 10:34
    Highlight Highlight Versuche es immer wieder, aber kunst begreiff ich einfach nicht. War letzte woche an ner homeparty. Wenn ich da den fotoapparat gezückt hätte wären ähnliche bilder zustande gekommen....
    Betrunkener nackt verkehrt auf dem stuhl beim schlafen...
    Betrunkener nackt stehen mit der luftmatratze kuschelnd beim schlafen...
    Betrunkener wacht nach durzechten nacht nackt im keller auf...
    Jeder weiss es, wenn du genug getrunken hast kannst du sogar auf nem bücherstappel schlafen...

    Aber wie gesagt ziemlich sicher seh ich die details nicht, was diese bilder zu kunnst macht.
    • Duweisches 24.09.2017 13:43
      Highlight Highlight Ich wäre gerne einmal auf einer deiner Partys dabei...
  • Crank 24.09.2017 09:11
    Highlight Highlight Die (Indoor-) Bilder gefallen mir, das Licht, die Posen, die Accessoires.
    Sich in 10 Sekunden so in Pose zu werfen ist aber eine echt sportliche Leistung!
    • Red4 *Miss Vanjie* 25.09.2017 14:45
      Highlight Highlight Mich fasziniert das Luftmatratzen Bild. Diese pose hat was irgendwie

22 Touristen aus der Hölle, die Respekt vor gar nichts haben

Massentourismus und Lokalkultur vertragen sich per se nicht. Doch dann gibt es noch vereinzelte Vollidioten (und nein, für dieses Wort muss man sich in diesem Kontext nicht entschuldigen), welche diese Divergenz auf die Spitze treiben.

Das Phänomen ist definitiv kein Novum: Touristen kommen in Massen, reissen sich alles unter den Nagel, was als «authentisch» gilt, glauben für ein paar Tage (oder Stunden) wie locals zu leben, steigen in ihre Cars und hinterlassen eine malträtierte Lokalkultur, geschunden von ihrer Ignoranz.

Ein Beispiel hierfür lieferte letztens eine Influencerin, die sich in Bali mit heiligem Wasser bespritzen liess – ein Affront erster Güte für die lokale Bevölkerung. Auch in Europa fürchten sich immer …

Artikel lesen
Link zum Artikel