Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Inserat Wohnung London

Bild: shutterstock.com

Das ist die kurioseste Wohnungsanzeige, die du heute sehen wirst



Wer schon mal an einem WG-Casting teilgenommen hat, kennt sie: die bizarre Welt der Wohnungssuche. Da werden zukünftige Mitbewohner auf Herz und Nieren geprüft, Freizeitverhalten kritisch hinterfragt («Und was machst Du so am Wochenende?») und Ess-Rituale angemahnt («Wir kochen auch gerne zusammen»).

Aber wer denkt, dass er schon alles gesehen hat, dem möchten wir diese Wohnungsanzeige ans Herz legen.

Am Wochenende postete ein User auf Twitter eine Zwölf-Punkte-Liste mit der jemand nach einem neuen Mitbewohner in London sucht. Der Tweet wurde hundertfach geteilt und tausendfach kommentiert, denn, nun ja, seht selbst:

Ui, viel Text, wir fassen untenstehend zusammen....

Passiv-aggressive Notizen an nervige Mitbewohner

«Eigentlich bin ich aber total locker», heisst es zum Schluss der Liste. Naja, auf Twitter waren da ein paar Leute anderer Meinung:

«Ich würde tatsächlich lieber im Gebüsch schlafen.»

Wenn die Anzeige ein Dating-Profil wäre: «Du kannst mich nur nach 18.30 Uhr küssen und vor 10 Uhr. Bis 23 Uhr können wir auch leise Sex haben.»

«Ich mag, dass so getan wird als sei der einzige Grund kochen zu wollen, nicht zu wissen, wie man sich ein Brot schmiert.»

Wir glauben ja, dass hier jemand nach sich selbst als Mitbewohner sucht. Viel Glück!

(gw/watson.de)

Du lebst WG-tarisch? Dann kennst du diese 10 Mitbewohner-Typen

Video: watson

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Deutschland knackt die Zwei-Millionen-Grenze

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Bitte keine Masken! 9 Geschenke, über die man sich zu Corona-Zeiten (wirklich) freut

Was schenkt man sich zu Corona-Zeiten zu Weihnachten? Wir haben für euch ein paar Geschenkvorschläge zusammengestellt.

Kein Chocolatier in der Familie? Das könnte vielleicht noch werden. Lade deine ganze Familie zum gemeinsamen Schokoladen-Herstellen ein. Das Seminar findet ganz coronakonform via Zoom statt, damit auch Oma und Opa mitmachen können. Der Anbieter versendet euch dafür ein Päckchen gefüllt mit 15 (!!!) verschiedenen Schokoladen und allem, was es braucht, um Schokolade …

Artikel lesen
Link zum Artikel