Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

American Psycho is back – und er ist hübscher denn je

Körperkult in Reinkultur. Bild: american psycho, der film

Im Londoner Ableger des Gagosian Gallerie-Imperiums läuft aktuell DIE Ausstellung zum Zustand der Welt in Zeiten von Instagram und Star-Kult. 

02.03.17, 19:17 03.03.17, 09:10


Wieso ist jetzt alles mint?

Liebe User, herzlich willkommen zu unserem neuen watson-Blog mint! Ihr findet hier die Themen:

«Flair&Fair» (Design, Streaming, Reisen, Foodwaste)
«Fit&Food» (Katzen-Yoga, Rezepte, fein! – und gesund)
«Fuck&Feel» (selbsterklärend)

In mint schreiben watson-Autoren und freie Autoren aus aller Welt. Die Geschichten erkennt ihr auf der watson-Startseite an einem «m.» im Bild. So, und nun: Viel Spass. :)

Der Autor von American Psycho, Bret Easton Ellis, und der Medienkünstler Alex Israel haben sich für eine Ausstellung in London zusammengetan. 

Auch wenn unser Lieblings-Psychopath, Patrick Bateman, nicht auftaucht: Ellis und Israel arbeiten sich an genau den gleichen Themen ab, die schon damals aktuell waren: 

Körperkult, Oberflächlichkeit, Empathielosigkeit, Sinnentleerung und die Verkommenheit des American Dream. 

«Eine Zusammenarbeit, die so unglaublich viel Sinn macht, dass man gar nicht glauben kann, dass es nicht schon viel früher passierte.»

Cait Munro

B.E.Ellis/A.Israel: Hotel California

Alex Israel (1982) ist Multimediakünstler, Schriftsteller und Brillendesigner – geboren and wohnhaft in Los Angeles. Aus seiner tiefen Verbundenheit zu seiner Heimatstadt ergeben sich die Themen, mit denen er sich beschäftigt: Populäre Medien, Hollywood und der Kult um Berühmtheiten. Los Angeles ist für ihn zentral für das Verständnis der amerikanischen Kultur und des American Dream.

Billboard in L.A. guardian

Er ist hauptsächlich bekannt für seine übergrossen, überbunten Airbrush-Gemälde von abstrakten Farbverläufen und dem Himmel über Los Angeles. Seine Multimedia-Installationen, für die er oft Film-Requisiten verarbeitet, entstehen unter anderem in Hinterräumen der Warner Bros. Studios. 

Alex Israels Kunst:

«I'm going to be a very different kind of star.»

Bret Easton Ellis

In Los Angeles kannte ich so viele Menschen, die sich dafür schämten, geboren zu sein und nicht geschaffen. B.E.Ellis / A.Israel: Born, Not Made

BRET EASTON ELLIS
Werke

«Disappear here.»

Bret Easton Ellis less than zero

B.E.Ellis / A.Israel: Complimentary Juice

Mit seinem Buch American Psycho schuf Ellis den perfekten Abgesang auf Yuppies & Wallstreet, Körperkult & Empathielosigkeit.

Und ist mit seiner Darstellung aktueller denn je:

«It all comes down to this: I feel like shit but look great.»

Unterm Strich: Ich fühl' mich scheisse, dafür sehe ich super aus. American psycho

B.E.Ellis / Alex Israel: Real Relationship

Die Ausstellung läuft noch bis 18. März.

Gagosian Gallerie, London

Gagosian

Larry Gagosian zeigt Kunst in Städten rund um den Globus: New York, Los Angeles, San Francisco, London, Paris, Rom, Athen, Genf und Hong Kong. Und er vertritt als Agent manche der bekanntesten Künstler der Welt: Damien Hirst, Tracey Emin, Glenn Brown, Frank Stella, Rachel Whiteread, Jake and Dinos Chapman, John Currin, Jasper Johns, Gilbert and George und Nan Goldin. Ausserdem verwaltet er den Nachlass von Andy Warhol. Mit dem berühmten Kunstsammler Charles Saatchi verbindet ihn eine langandauernde Freundschaft.

wikipedia

Kunst & Gesellschaftskritik: Harald Naegeli, der «Sprayer von Zürich»

Mehr mint gibt's hier:

«Ich trage jeden Tag Crocs»  – die 15 lustigsten Gründe, warum Singles Singles sind

Airbnb weiss, wo die nettesten Schweizer wohnen. (Spoiler: nicht im Kanton Zürich)

«Kein Leben, kein Geld und einen kaputten Körper» – so hart ist es, eine Ballerina zu sein

Wir haben unser Leben lang Bier falsch gezapft. So geht’s richtig

präsentiert von

Das Mädchen von der Babyfarm

«Der Sex mit ihm hat mir noch nie Spass gemacht»

Rasieren wie anno dazumal: So gelingt dir die perfekte Nassrasur

Das sind Bill & Hazel. Sie machen etwas, was dir sicher auch gut tun würde

Fan twittert über seine Depressionen – so berührend reagiert der Fussballklub <3

In diese Gemeinden musst du ziehen, um so viel freie Tage wie möglich abzustauben

Wenn ich noch einen alten Kerl mit einer jungen Frau vögeln sehe ...

Die Netflix-Serie «Insatiable» ist eine kranke Krise aus Glitzer

Migros und Coop sind im Fitnessfieber – und die kleinen Studios leiden

Hier soll man(n) in Paris pinkeln – und warum die Bevölkerung daran keine Freude hat

Die zwei beliebtesten Chaos-Familien der Welt kommen endlich (wieder) ins Kino

15 leckere Supermarkt-Produkte, die ihr von den Frankreich-Ferien heimnehmen solltet

Pubertät mit zehn, elf oder zwölf Jahren: Geht das jetzt schon los?

Erkennst du diese Schweizer Städte anhand ihres Strassennetzes?

90-jähriger «Selfie-Star» erobert das Internet

24 richtig hässliche Handys, die du tatsächlich einmal kaufen konntest

Nochmal 20 Zitate von wichtigen Menschen, die du fürs Leben brauchst. Eventuell.

7 heisse Spieleneuheiten, die du dir auf keinen Fall entgehen lassen darfst!

12 Jugendliche erzählen, wie sie als Erwachsene auf keinen Fall sein wollen

Wenn du nicht mindestens 7 Sternbilder erkennst, frisst dich der Grosse Bär 😱

Vagina, Vulva, Hauptsache Italien? Frauen, lernt die Namen für eure Geschlechtsteile!

Stadtzürcher zum ersten Mal an der Street Parade: «Es hatte sogar Leute aus Bülach»

Liebe Männer: Warum seid ihr eigentlich Single?

Apple bastelt an einem eigenen Netflix. 4 Fragen und Antworten dazu

Dir ist heiss? Diese 10 eiskalten Filme senken deine Temperatur

12 Salate, die du diesen Sommer über essen solltest

Wegen diesen fiesen Memes? «Pu der Bär» kommt in China nicht ins Kino

20 Zitate von wichtigen Menschen, die du fürs Leben brauchst. Eventuell.

Diesen Mann kennen wir alle. Er verbrennt am liebsten Dämonen

Wegen dieser Nachricht werden «Star Trek»-Fans gerade in Ekstase versetzt

Athleticum wird verschwinden – so wie diese 7 Schweizer Ladenketten

Diese 15 Filmposter zeigen dir, wie schamlos China bei Hollywood abkupfert

Einmal Entschleunigen, bitte! 6 Gebiete der Slow-Bewegung und ihre Widersprüche

Wer diese 15 Serien nicht an einem Bild erkennt, darf nur noch RTL gucken

«Dackel drauf!» ist das perfekte Spiel, um deine Ferien in Schwung zu bringen

Heiss, heisser, Hitzesommer: Wer von der Gluthitze profitiert

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Donald J Trump 02.03.2017 21:12
    Highlight Not as pretty as me!
    10 3 Melden
  • Erdling.Nik 02.03.2017 20:19
    Highlight Auch wenn mich das total reizt: Wie zum Teufel soll ich nach London, wenn ich weder Geld noch Zeit habe?!?!?!
    8 3 Melden

Bringt eure Katzen in Sicherheit! Die Kultserie «Alf» kriegt ein Reboot

Er stammt vom Planeten Melmac und vernascht gerne gewöhnliche Hauskatzen. Der Ausserirdische Alf war in den späten 80ern der Star der gleichnamigen Sitcom. Heute ist die Serie um einen frechen Alien, der bei einer mittelständischen Familie einzieht und dort für Chaos sorgt, Kult.

In den USA flimmerte 1989 nach vier Staffeln die letzte Folge Alf über die Fernsehbildschirme der Zuschauer. Nun, fast 30 Jahre später, scheint es Zeit für eine Neuauflage zu sein. Das behauptet zumindest «The …

Artikel lesen