Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Swiss Lara Gut World Cup alpine ski racer and girlfriend of soccer player Valon Behrami seats on the tribune before an  international friendly soccer match between Greece and Switzerland at the Olympic stadium, in Athens, Greece, Friday, March 23, 2018. The Swiss team is spending 6 days in Greece in preparation for the upcomming 2018 Fifa World Cup in Russia. (KEYSTONE/Laurent Gillieron)

Lara Gut auf der Tribüne bei einem Fussballspiel zwischen der Schweiz und Griechenland. Bild: KEYSTONE

Lange mussten wir warten, jetzt ist es da: Das erste Bild von Traumpaar Lara&Valon 😍



«Sometimes, following your heart means losing your mind», schreibt Fussballer Valon Behrami am Sonntagabend auf Instagram und stellt ein Bild dazu online, das ihn mit der Skirennfahrerin Lara Gut an einem Pool zeigt.

Sometimes,following your heart means losing your mind ❤️ @laragutofficial

Ein Beitrag geteilt von Valon Behrami (@valonbera) am

Es ist das erste gemeinsame Foto des frisch verliebten Traumpaars. Dementsprechend verzückt reagierten die Fans in den Kommentarspalten. Innert weniger Stunden erhielt das Bild tausende Likes.

Erst vor rund drei Monaten wurde bekannt, dass sich Behrami von Elena Bonzani getrennt hatte. Mit ihr war er zwölf Jahre lang zusammen. Dass er mit der Tessinerin Gut anbandelte, erfuhr die Öffentlichkeit ebenfalls aus den sozialen Medien: In einem langen Facebook-Eintrag schrieb Gut Mitte März: «Valon ist das Schönste, das mir je passiert ist.» 

(sar)

Lara Gut, wir sind alle Fan von dir!

Das könnte dich auch interessieren:

«Das Beste im Mann» – mit diesem Anti-Sexismus-Werbespot läuft Gillette voll in den Hammer

Link zum Artikel

Feuz am Lauberhorn nur von Kriechmayr geschlagen

Link zum Artikel

Ein ziemlich seltsames Outfit – so erklärt Serena Williams ihren Netzstrumpf-Auftritt

Link zum Artikel

Drei Lawinen fordern eine Tote und mehrere Verletzte im Wallis

Link zum Artikel

Nico soll Schneeketten montieren und bringt damit den Chef zur Verzweiflung 😂

Link zum Artikel

Wie der Schweizer Arzt Ruedi Lüthy in Simbabwe tausende Menschen vor dem Aids-Tod rettete

Link zum Artikel

So hast du die Karriere von Roger Federer noch nie gesehen

Link zum Artikel

Warum die Bezahl-App Twint bei Schweizer Teenagern gerade so richtig durchstartet

Link zum Artikel

Vorsicht! Mit den Apple-Ohrstöpseln wird das iPhone zur Wanze 😳

Link zum Artikel

«Der Zug stellt einfach ab»: So leiden die Lokführer unter den SBB-Pannen-Doppelstöckern

Link zum Artikel

Der Lambo-Trottel, sein High-Heels-Schrank und ich

Link zum Artikel

Die grössten Apple-Irrtümer – was nicht nur iPhone-Fans wissen sollten

Link zum Artikel

Die grosse Game-Vorschau: Auf diese 50 Spiele dürfen wir uns 2019 freuen

Link zum Artikel

So cool ist es WIRKLICH, im Januar auf Alkohol zu verzichten 🤔😂

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Trump will den Notstand ausrufen – aber darf er das überhaupt?

Link zum Artikel

«Gölä ist die falsche Art von Büezer» – Nico bügelt mit dem Berner Rapper Nativ

Link zum Artikel

Samsung, Huawei oder doch Nokia? Diese Android-Handys erhalten am längsten Updates

Link zum Artikel

Sie wollte dieses Kleid kaufen – und brach bei der Lieferung (zu Recht) in Tränen aus

Link zum Artikel

Bacsinszky scheitert an Muguruza

Link zum Artikel

Genfer Caritas-Lagerleiter vergriff sich an jungen Mädchen

Link zum Artikel

Warum Trump plötzlich die Sowjets verteidigt

Link zum Artikel

«Die toten Hoden» – neue Twitter-Challenge ruiniert die Namen deiner Lieblingsbands

Link zum Artikel

«Familie wird mich töten»: Rahaf auf Flucht aus Saudi-Arabien in Thailand vorerst sicher

Link zum Artikel

Wenn sogar Fox News Trumps Grenz-Lüge anprangert

Link zum Artikel

Das Beste an den Golden Globes? Diese Wasserträgerin

Link zum Artikel

Die bizarre Liebesgeschichte der KZ-Aufseherin, die sich in eine Gefangene verliebte

Link zum Artikel

7 Wahlen hat er analysiert – jetzt meint er: «Das System könnte aus den Fugen geraten»

Link zum Artikel

Sexy Särge oder phallische Felsen – welcher Wandkalender darf's denn sein?

Link zum Artikel

Bellydah: «Diesen Job nennt man ‹Rap-Video-Bitch›»

Link zum Artikel

Kann man wirklich zu lange schlafen?

Link zum Artikel

Der einzige Schweizer auf Mikronesien braut Bier und lebt auf diesem Inselcheln

Link zum Artikel

6 Webseiten, auf denen du dir toll die Zeit totschlagen kannst – klicken auf eigene Gefahr

Link zum Artikel

7 Dinge, die dir bei diesen bekannten Weihnachtsfilmen noch nie aufgefallen sind

Link zum Artikel

Jetzt muss Trump die Börse mehr fürchten als Mueller 

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

20
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
20Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • TheRealSnakePlissken 29.05.2018 17:26
    Highlight Highlight Und dann noch aus dem gleichen Resort, in dem sich Avicii umgebracht hat - voll geschmacklos - aber Behrami ist sowieso peinlich. Darf der nach Russland mit??🤨
  • green_man 28.05.2018 11:44
    Highlight Highlight Ach Watson, überlasst solche Meldungen doch bitte dem Blick. Danke
  • Nietnagel 28.05.2018 10:15
    Highlight Highlight Jö.
  • Herbert Anneler 28.05.2018 09:41
    Highlight Highlight Ich denke an Valons Frau und Kinder. Haben es diese auch so coooooooool?
    • who cares? 28.05.2018 12:05
      Highlight Highlight Darf man sich nicht mehr trennen, wenns nicht mehr stimmt? Lieber eine zerstrittene Beziehung führen? Ist bestimmt auch super fürbdie Kinder.
    • Adumdum 28.05.2018 14:10
      Highlight Highlight Das dachte ich auch. Bei bestimmten Situationen kann man sein Glück auch mal etwas mehr für dich behalten - aber Social Media Präsenz geht wohl vor... Immerhin gehts denen sicher finanziell besser als den meisten anderen Trennungskindern, und das wichtigste wird immer noch sein wie Papa & Mama mit Ihnen umgehen.
    • themachine 29.05.2018 20:23
      Highlight Highlight 90 Herze für diesen "aus der ferne Nörgelkommentar"? Was ist mit watson passiert?....erst wurden die Artikel immer BLICK-ähnlicher und nun offenbar auch die Leser/Kommentatoren. Schade.
  • Nelson Muntz 28.05.2018 09:33
    Highlight Highlight Nun ja, Valara Laron oder wie man sie immer nennen will, haben im Gegensatz zu den meisten C-Promis, Bachelor(ette) Kandidaten und anderen Istagramm-Nervensägen wenigstens ordendlich was geleistet.
    • Mia_san_mia 28.05.2018 13:11
      Highlight Highlight Das stimmt!
    • konstruktor 28.05.2018 13:16
      Highlight Highlight Muss Sie trotzdem nicht sehen
    • Mia_san_mia 28.05.2018 14:34
      Highlight Highlight @konstruktor: Du musst sie ja nicht anschauen 😄
  • Bene86 28.05.2018 08:52
    Highlight Highlight Mein Leben hat endlich wieder einen Sinn!
  • achsoooooo 28.05.2018 08:46
    Highlight Highlight Ihr Badetuch auf dem Bild wird nass.
    Das stört mich mehr, als es sollte.
    • droelfmalbumst 28.05.2018 10:28
      Highlight Highlight Aber sowas von! Wie kann man mit dem Badetuch am Beckenrand sitzen.... Nasse Badetücher sind ein No-Go :(
    • Toerpe Zwerg 28.05.2018 12:05
      Highlight Highlight dito
    • Lami23 28.05.2018 17:50
      Highlight Highlight haha ging mir gnauso!
  • Die verwirrte Dame 28.05.2018 08:25
    Highlight Highlight Jetzt wo ich das Bild gesehen habe, kann ich nachts endlich wieder schlafen! Danke, Watson!!
  • Erbinho 28.05.2018 07:50
    Highlight Highlight VaLara ;-)
  • rogerty72 28.05.2018 07:03
    Highlight Highlight Wer ist auf dem Foto wer?
    • Hugo Wottaupott 28.05.2018 09:27
      Highlight Highlight Valon is der mit der Palme, Lara die mit dem Pool.

Fleisch-Attacke! Leute im «Bachelor», was zu viel ist, ist zu viel

Wir sind in Folge drei des Epos über Menschen, die sich benehmen, als hätte es die Zivilisation nie gegeben. Erst Folge drei!!!! 

Phu, Leute, was ist passiert??? Wie jeden Montag hab ich ein paar der vom Sender so kunstvoll ins rechte Licht gerückten Ladys durch meinen Fotofilter gejagt. Damit sie noch schöner werden. Und was macht der? So voll «Bitch as bitch can»-mässig? Er verzerrt liebliche Naturschönheiten zu grotesken Fantasiewesen!

Ich hab zum Filter gesagt: «Ich bin total geschockt, entschuldige dich sofort, fahr ab, verpiss dich, dein Platz im nächsten Flieger ist schon gebucht, ich will das alles nicht mehr …

Artikel lesen
Link zum Artikel