Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

People-News

«Sag Kosmetik!» Erziehung à la Kylie Jenner und verschärfte Intimdynamik bei Biebers



Keine zu klein, eine Werbebotschafterin zu sein, dachte sich Kylie Jenner, die milliardenschwere Chefin von Kylie Cosmetics und versuchte, Töchterchen Stormi die Worte «Kylie Cosmetics» in den Mund zu legen. Was Stormi entweder nicht verstand oder viel zu gut verstand und mit «Dada», also «Papa» beantwortete. Brave, vernünftige Stormi! Mach weiter so!

Auch der Bieber und seine Hailey machen zügig vorwärts – wetten, dass da in den nächsten, sagen wir mal, 17 Monaten das Nachwachsen eines Nachwuchses verkündet wird? Hailey, deren Familiennamen wir schon fast vergessen haben, ach ja, Baldwin, heisst auf Instagram jetzt Hailey Bieber. Hochoffiziell. Die standesamtliche Trauung ist ja schon absolviert. 

Aus Hailey und Justin wurden die Biebers

Gatte Justin, der vorher unter seinen oder ihren Posts «my little bean», also «meine kleine Bohne» oder auf Mundart «Böneli» nannte, schreibt jetzt «wifey» und «you turn me on».  Also «Fraueli» und «du machsch mi giggerig». Tja, wenn das nicht nach einer verschärften Intimdynamik zwischen den beiden klingt. 

Und sonst so? Dieter Bohlen, 64, hat vor laufender Kamera gesagt, dass der Sex mit seiner Frau Carina, 34, mit den Jahren besser geworden sei. Worauf ihn seine Frau offenbar verdutzt anschaute und fragte, ob er das wirklich ernst meine. Hm.

Und sonst? Ach herrjeh, es wird jetzt ernsthaft daran herumstudiert, ob Daniela Büchner, Witwe des Jens, 2019 nicht vielleicht doch im «Dschungelcamp» teilnehmen soll, wie es der Plan der beiden war. Schliesslich muss sie jetzt viel Geld für viele Kinder herbeischaffen. Es ist also davon auszugehen, dass sie dies tut. Und dort in allen Details vom Ableben des Gatten erzählt. Und wir werden dabei sein. Weil wir auch nicht besser sind als alle, auch wenn wir das gerne wären. Ach.

Die Büchners an ihrem schönsten Tag

Jens Büchner «Goodbye Deutschland!»

Bild: facebook/GoodbyeDeutschland

§§§§§§§§§§§§§§§§§ §§§§§§§ §§§§§§§§§§§ Okay, diese seltsame Zeichenfolge hat mein Computer gerade selbständig gemacht – ich war nämlich damit beschäftigt, das Werbepaket einer Kosmetikfirma auf der Tastatur zu öffnen. Nein, keins von dieser Jenner.

Gehabt euch wohl, ihr Lieben, schminkt euch oder nicht, seid gut zueinander und vor allem zu euren Kindern, falls ihr nicht noch selber welche seid. Und bleibt gesund!

(sme)

Wenn das Internet ein Mensch wäre – in 10 fiesen Situationen

abspielen

Video: watson/Madeleine Sigrist, Emily Engkent, Knackeboul

Das könnte dich auch interessieren:

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

Link zum Artikel

Vorsicht, jetzt kommt die Wohnmobil-Rezession!

Link zum Artikel

Du bist ein Schwing-Banause? Wir klären dich rechtzeitig fürs Eidgenössische auf

Link zum Artikel

Zug steckt während 3 Stunden zwischen Grenchen und Biel fest – Passagiere wurden evakuiert

Link zum Artikel

Apples Update-Schlamassel – gefährliche iOS-Lücke steht zurzeit wieder offen

Link zum Artikel

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Er nahm es nicht so fast & furious – nach 13 Jahren heiratet The Rock seine Rockerin

Okay, die beiden haben wirklich lange genug geprüft, ob sie sich ewig binden wollen (im Gegensatz zu anderen, gell, Heidi und Tom!): 12 Jahre und 3 Kinder haben Dwayne «The Rock» Johnson und seine Freundin Lauren Hashian schon gemeinsam absolviert. Am 18. August haben sie auf Hawai geheiratet.

Gutes Paar, finden wir. Die Sängerin und Musikproduzentin, deren Vater Drummer der Rockband Boston ist, und ihr schauspielernder Ex-Wrestler. Kennen gelernt hatten sie sich 2006, da war The Rock gerade …

Artikel lesen
Link zum Artikel