Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Was wäre dein Rapper-Name? Wir sagen es dir!

Lil Pump, Bushido oder A Tribe Called Quest: Die Namen von Hip-Hop-Künstlern sind sehr unterschiedlich. Wenn du noch eine Karriere im Rap-Business starten willst, sagen wir dir hier den perfekten Künstlernamen dafür!

noah rocha



#Younews19 – Jugendmedien-Woche

Vom 14. bis 20. Januar 2019 fallen Jugendliche im Rahmen der Jugendmedienwoche YouNews zum zweiten Mal seit 2018 auf den Redaktionen der Schweizer Medienhäuser ein. Sie erfahren, wie Nachrichten entstehen, wie sie produziert und wie über welche Kanäle gesendet oder abgerufen werden. Beteiligt sind neben dem Medienausbildungszentrum MAZ, Medien aller Gattungen aus den grossen Medienhäusern CH Media, NZZ, Tamedia, SRF, Ringier, NZZ, sowie persoenlich.com und watson.

Quiz
1.Welcher Satz spricht dich am meisten an?
«Ich mach dich kalt wie ein Kühlschrank.»
«Ich kam nicht drum rum, meine Haft anzutreten, hätte nicht gedacht, dass sich das Blatt noch einmal wendet.»
«Dein Telefon, es klingelt, irgendwer ruft an. Sonne scheint, blauer Himmel, doch du gehst nicht ran.»
«They want to know if he still got it. They say rap's changed. They wanna know how I feel about it.»
«It don't matter, when you turn. Gonna survive, live and learn.»
«Down at the station, interrogation is takin place. Overcrowded jails but for me they're makin space. »
2.Welchen dieser Rapper hörst du am liebsten?
In this Nov. 12, 2015 photo, DJ/Producer Ali Shaheed Muhammad, rapper Jarobi White, and Phife Dawg (Malik Isaac Taylor) of the hop-hop group A Tribe Called Quest pose for a photo at SiriusXM in New York, New York. A Tribe Called Quest celebrated the 25th anniversary of its debut album,
Brian Ach/Invision/AP/Invision
«A Tribe Called Quest»
«187 Strassenbande»
«187 Strassenbande»
BILDPAKET -- ZUM JAHRESRUECKBLICK 2018 PEOPLE, STELLEN WIR IHNEN HEUTE FOLGENDES BILDMATERIAL ZUR VERFUEGUNG -- epa06665357 German musicians Kollegah (R) and Farid Bang (L) pose on the red carpet as they attend the 27th Echo 2018 music awards in Berlin, Germany, 12 April 2018. The awards are presented for outstanding achievement in the music industry.  EPA/CLEMENS BILAN
EPA
Farid Bang & Kollegah
epa06994863 Stefan Richter of German hip-hop band 'Trettmann' perfoms on stage during a concert in Chemnitz, Germany, 03 September 2018. German music groups give a free concert to support the civil society in Chemnitz. After two refugees from Syria and Iraq were arrested on suspicion of stabbing a 35-year-old man at a city festival in the East German city Chemnitz, several right-wing organizations called for demonstrations on 31 August 2018. The police said 8,000 people attended the rallies while 3,000 people protested against the right-wing gathering.  EPA/JENS SCHLUETER
EPA/EPA
«Trettmann»
Ice Cube performs during the 2015 BET Experience at the Staples Center on Saturday, June 27, 2015, in Los Angeles. (Photo by Rich Fury/Invision/AP)
Rich Fury/Invision/AP/Invision
«Ice Cube»
Das Handout zeigt die britische Band 'Massive Attack'. Nach einer Pause von vier Jahren hat die Band, die zu den Vaetern der Stilrichtung 'TripHop' gehoert, mit 'Mezzanine' ein neues Album veroeffentlicht. Mit einem Konzert am Mittwoch, 13. Mai 1998, in Muenchen, beginnt 'Massive Attack' ihre Deutschlandtournee. (AP Photo/Donald Christie)
VIRGIN RECORDS
«Massive Attack»
3.Was darf bei einem Rap nicht fehlen?
Ein guter Beat!
Gute Texte!
Harte Texte!
Schimpfwörter!
Simple Beats!
Hauptsache gute Laune!
4.Welches Album-Cover spricht dich am meisten an?
Album Cover
Ex Libris
Album Cover
Ex Libris
Album Cover
Ex Libris
Album Cover
Ex Libris
Album Cover
Ex Libris
Album Cover
Ex Libris
5.Welchen dieser Songs würdest du am ehesten hören?
«Still D.R.E.» - Dr. Dre feat. Snoop Dogg
«Standard» - Trettmann feat. Gringo, Ufo361 & Gzuz
«Conscious Style» - Poor Righteous Teachers
«Mephisto» - Bushido
«Pursuit of Happiness» - Kid Cudi
«Drück Drück» - Gzuz feat. LX
6.An welchem dieser Orte würdest du am liebsten an ein Konzert?
Guests dance the night away at the St. Germain nightclub in Zurich, Switzerland, pictured on June 3, 2008. (KEYSTONE/Martin Ruetschi)Gaeste tanzen am 3. Juni 2008 im Nachtklub St. Germain in Zuerich, Schweiz. (KEYSTONE/Martin Ruetschi)
KEYSTONE
In einem kleineren Club!
Revellers attend the Cinetrip Future Disco bath party at Szechenyi Bath in Budapest in the early hours of August 10, 2014. REUTERS/Laszlo Balogh (HUNGARY  - Tags: SOCIETY)
X90146
In einer grossen Party-Halle!
FILE - In this June 23, 2011 file photo, a customer departs a liquor store in Boston's South Boston neighborhood. The liquor store, formerly called South Boston Liquor Mart, was frequented by mob boss Whitey Bulger during the 1980s. Bulger, who eluded authorities for nearly two decades before being caught in 2011 and convicted of multiple crimes in 2013, was found dead in a West Virginia prison Tuesday, Oct. 30, 2018. (AP Photo/Steven Senne, File)
AP/AP
In einem Liquor-Store!
Das Gefaengnis Affoltern am Albis, aufgenommen am Sonntag, 14. September 2014 in Zuerich. Im Gefängnis in Affoltern am Albis ZH sollen laut der ''Sonntagszeitung'' vom 14. September 2014 mehrere Betreuer die Gefangenen gegen Bezahlung mit Drogen, Testosteron-Mittel und Handys versorgt haben. Insassen haetten sich selbst illegalen Freigang kaufen koennen, schreibt die Zeitung. (KEYSTONE/Ennio Leanza)
KEYSTONE
In einem Gefängnis!
Gemaess noch unbestaetigten Angaben wurde die Beute des Jahrhundertpostraubs in diesem Hinterhof der Uetlibergstrasse 113 (Zuerich-Wiedikon) in einer Autowerkstatt erstmals aufgeteilt. Der 43-jaehrige italienische Werkstattinhaber wurde am Freitag, 19. September 1997, verhaftet. (KEYSTONE/CHRISTOPH RUCKSTUHL)
KEYSTONE
In einem gefährlichen Hinterhof!
03.09.2018, Sachsen, Chemnitz: Zuschauer stehen vor dem Konzert unter dem Motto «#wirsindmehr» auf dem Parkplatz vor der Johanniskirche. Bei dem Konzert wollten unter anderem Marteria und Casper, Kraftclub und die Toten Hosen auftreten. Die Bands wollen damit ein Zeichen gegen Rassismus, Auslaenderfeindlichkeit und Gewalt setzen. (KEYSTONE/DPA/Sebastian Kahnert)
dpa
An einer politischen Veranstaltung.
7.In welches Jahr würdest du am liebsten zurückspringen?
Ich bleibe lieber im hier und jetzt.
In die 80er-Jahre.
In die 90er-Jahre
In die 00er-Jahre
Egal wohin, Hauptsache aggressiv!
In die 90er-Jahre nach Bristol!
8.Welches Instrument hörst du am liebsten?
Ein Moderator des Schweizer Radiosenders Radio DRS in Zuerich reguliert am 28. Maerz 2006 die Einstellungen des Mischpultes. (KEYSTONE/Martin Ruetschi) === ,  ===
KEYSTONE
Was für ein Instrument! Alle Töne kommen doch aus dem Mischpult.
ARCHIVE --- ZUM VIOLINISTEN UND DIRIGENTEN YEHUDI MENUHIN, DER VOR 100 JAHREN, AM 22. APRIL 1916, GEBOREN WURDE, STELLEN WIR IHNEN DIESES BILD ZUR VERFUEGUNG ---  Undatiertes Portrait des Violinisten Yehudi Menuhin (1916-1999), Geige spielend. (KEYSTONE/Str)
KEYSTONE
Die Geige!
IM HINBLICK AUF DEN SCHULJAHRESBEGINN STELLEN WIR IHNEN FOLGENDES NEUES BILDMATERIAL VON MUSISCHEN FAECHERN AN GYMNASIALEN MATURITAETSCHULEN ZUR VERFUEGUNG --- A pupil of class 2A plays the piano during a music lesson with teacher Christian Mueller (not in the picture) at the gymnasium of the Cantonal School Glarus, Switzerland, on May 8, 2018. The Cantonal School Glarus was founded in 1956 and consists of a gymnasium and a specialized upper secondary school (Fachmittelschule FMS). (KEYSTONE/Gaetan Bally)
KEYSTONE
Das Klavier.
Egal, Hauptsache aggressiv!
forms://213/77908
Egal, Hauptsache aggressiv!
ARCHIVBILD ZUR MELDUNG, DASS DER BUNDESRAT BEIM URHEBERRECHT EINEN KOMPROMISS VORLEGT --- David laesst es krachen auf dem Schlagzeug am Freitag, 21. April 2006 im DRS Radiostudio in Zuerich. Die junge Schweizer Jazzband
KEYSTONE
Das Schlagzeug!
Lautsprecher
Shutterstock
Ich brauche kein Instrument, nur grosse Lautsprecher!
Resultat

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

33
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
33Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gzuz187ers 17.01.2019 22:08
    Highlight Highlight Das Klischee schlägt zu😁
    Benutzer Bild
  • outdoorch 17.01.2019 20:35
    Highlight Highlight Ich scheine Conscious Rap zu mögen und bin Criticz. Kann mich jemand aufklären?
    Kein plan was/wer das ist, werde aber mal reinhören. Rap ist nicht sooo mein Ding, aber ich mag a tribe called quest
  • I_am_Bruno 17.01.2019 20:18
    Highlight Highlight Icy-B and the Watermelon Posse
  • Pümpernüssler 17.01.2019 19:16
    Highlight Highlight Criticz 🤣👌
  • Hinkypunk 17.01.2019 19:13
    Highlight Highlight Leider absolut kein Rap / Rapper dabei mit dem ich mich identifizieren kann.

    Hab trotzdem mitgemacht und das Resultat war Trap.
  • Pat the Rat (der Echte) 17.01.2019 18:05
    Highlight Highlight Du bist: DJ Tricks
    (Da du Trip-Hop magst, wäre ein DJ-Name geeignet.)

    Okay, wie auch immer :-D
    Habe zwar keine Ahnung was Trip-Hop sein soll, aber das macht nix.
    Ich höre eh lieber Motörhead :-P \m/
    • trou 17.01.2019 18:20
      Highlight Highlight Hast wohl bei der ersten Frage Massive Attack gewählt; gehören zu den trip-hop Gründern in Bristol.
    • Kearney 17.01.2019 19:51
      Highlight Highlight Ich würde Trip Hop, trotz Anleihen, nicht ins Hip-Hop Genre zählen. Massive Attack, Tricky, Portishead, etc... sehe ich vielseitiger und kompexer oft auch Melodiebezogener.

      Und nun: Back to 90's🤘
  • Al Paka 17.01.2019 18:01
    Highlight Highlight ich würde wohl ein Namen haben, ähnlich wie ein Alias von Baze.

    „Broccoli George“
  • illoOminated 17.01.2019 17:43
    Highlight Highlight Schön dass mal ein etwas "alternativer" Artikel zum Thema kommt. Aber kann es sein, dass der Musik-Horizo t des Autors etwas eingeschränkt ist? 3-6 der jeweiligen Optionen beziehen sich immer auf dieselben Interpreten - und die sind alle, naja... ziemlich austauschbar? Wirkliche Unikate, die tatsächlich etwas über meinen Stil aussagen würden, sind da m.E. nicht dabei...
  • öpfeli 17.01.2019 17:34
    Highlight Highlight Killabozz oder Haftschaden 🤷😂
  • Draxler 17.01.2019 17:28
    Highlight Highlight Criticz.... yes sir!
  • Gawayn 17.01.2019 17:24
    Highlight Highlight Criticz.. klingt wie ein Balkan Derivat das auf cool macht.
    Oups, war das schon politically incorrect?!
  • Mennsgi 17.01.2019 17:24
    Highlight Highlight DJ Tricks
  • Ohmann94 17.01.2019 17:22
    Highlight Highlight Und hey, endlich mal ein Artikel, der nicht komplett sinnbefreit auf Rap rumhakt und eigentlich nur der Selbstbeweihräucherung der komplett überzogenen Vorstellung von moralischer Überlegenheit dient. Wow! Danke! Können wir uns echt jetzt mal über Sexismus und Rassismus im Country, Folk, Pop, K-Pop, Rock, Metal und co. auslassen?
  • Al Paka 17.01.2019 17:22
    Highlight Highlight Ich mag Trap?
    Laut meinen Antworten lässt es sich leicht daraus schliessen..

    okey, das ist ja fast eine Beleidigung...
    • Ehringer 17.01.2019 17:33
      Highlight Highlight Kann sehr gut mit Ihnen fühlen, Herr/Frau Paka. Mir hat Watson dieselbe Beleidigung um die Ohren gehauen. Geht ja gar nicht.
    • Shabaqa 17.01.2019 17:38
      Highlight Highlight Was heisst hier fast?
    • Al Paka 17.01.2019 17:49
      Highlight Highlight Okey, das fast hätte ich mir wirklich sparen können. 😅

      Aber es hätte noch schlimmer kommen können, mit: „Du magst ganz klar Mumble-Rap“ 😒
    Weitere Antworten anzeigen
  • Duscholux 17.01.2019 17:07
    Highlight Highlight "Icy-T"

    Geil, wollte schon immer mal ein Plagiat sein.
    • Red4 *Miss Vanjie* 17.01.2019 17:18
      Highlight Highlight Dann nenn ich mich icy t-t 😂 Plagiat vom Plagiat
    • Ohmann94 17.01.2019 17:19
      Highlight Highlight Besser Icy-T als irgendwas mit „Lil Schiss mich tot“ oder „Lil Knastsl*t“ oder „Lil Peepshow“ - Eigentlich alles was mit Lil beginnt und nicht mit Wayne weitergeht, ist schon zum Scheitern verdammt und als „Rap“ nicht zu gebrauchen.

      *Just my deeply honest opinion*
    • Einstürzen&neubauen 17.01.2019 17:47
      Highlight Highlight Sagen dir die Namen lil fame, lil wayne was?
      Also wenn das keine tighten Rapper sind weiss ich auch nicht weiter🤷‍♂️
    Weitere Antworten anzeigen

Who runs the world? 148 Frauen, die ihr euch zum Vorbild nehmen könnt 

Wir haben einen Kanon gemacht. Das ist dieses Ding, in dem normalerweise steht, welche männlichen Künstler, Wissenschaftler, Denker für die Welt notwendig sind. Aber nicht bei uns. #DIEKANON

In Zusammenarbeit mit: Jelena Gučanin, Nana Karlstetter, Mahret Kupka, Julia Pühringer, Theresia Reinhold, Hedwig Richter, Nicole Schöndorfer, Margarete Stokowski und Brigitte Theissl.

Je verwirrender die Welt scheint, um so stärker wird dem Menschen die Sehnsucht nach einer Ordnung. Nach einer Einordnung. Nach anderen Menschen, die ihm Ideen, Anregung und Halt geben. Die ihm Leuchtturm sein können, in der immer wiederkehrenden, scheinbar schrecklichsten aller Zeiten.

Verständlich also die …

Artikel lesen
Link zum Artikel