Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Versuche nicht zu lachen: Diese Kandidaten scheitern bei «Ninja Warrior» spektakulär



«Ninja Warrior», eine der härtesten Game-Shows der Welt, startet heute in der Schweiz. Und wer jetzt denkt: «Momoll, das kann ich auch», sollte sich zuerst die folgenden GIFs ganz genau anschauen.

Jaja, am Anfang sind die Kandidaten noch alle sehr von sich selbst überzeugt. Da wird einer auf Tarzan gemacht ...

Ninja WarriorNinja Warrior

Bild: giphy

... und sogar mit der Peitsche geknallt.

Ninja Warrior
Ninja Warrior

Bild: Giphy

Heute Abend geht's los

«Ninja Warrior Switzerland» startet heute auf TV24 um 20.15 Uhr. 32 Athletinnen und Athleten kämpfen jede Woche um den Einzug in die Finalshow, die am 20. November 2018 gesendet wird.

Sie denken sich wohl Dinge wie: «Schnell mal locker rüberspringen.»

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Oder: «Nur mal rasch hinuntersliden.»

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Doch der Parcours ist unerbittlich.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Da hilft auch keine rosa Kriegsbemalung ...

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

... oder ein Dinokostüm.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Wobei: Immerhin sieht es damit etwas lustiger aus.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Sehr viel lustiger sogar.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Wer Glück hat, verabschiedet sich wenigstens spektakulär aus der Show.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: giphy

Einige versuchen ihre Fehler mit Humor zu kaschieren.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Schafft es doch mal jemand bis ins Zwischenziel, folgt natürlich erneut eine peinliche tolle Showeinlage.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Aber meistens kommt es zum Glück erst gar nicht so weit.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Es ist auch viel schöner, den Kandidaten beim Scheitern zuzusehen.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Gifer

Sehr viel schöner.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Gifer

Haha.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Okay, sorry.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Es gibt natürlich auch solche, die es richtig drauf haben:

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Gifer

Ja, sogar die Dinosaurier machen ab und zu eine gute Figur:

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Aber schlussendlich schalten wir eben doch wegen den Fails ein. Widerrede zwecklos!

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Und zum Schluss noch zwei GIFs, die beweisen, dass Katzen die perfekten Ninja Warriors wären:

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Übrigens: Wer hat's erfunden? Die Japaner! Und bei denen sieht das dann so aus:

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

 (pls)

21 Menschen, die trotz gutem Vorsatz gescheitert sind:

Wir haben Nico ans «Ninja Warrior»-Casting geschickt …

abspielen

Video: watson/Emily Engkent, Nico Franzoni

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

4 filmreife Storys, die sich NICHT Hollywood ausgedacht hat

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Freispruch: Das Kondom heimlich abzustreifen ist keine Schändung

Link zum Artikel

Diese 6 Paare haben (wahrscheinlich) keinen guten Sex

Link zum Artikel

Erste vegane Waldspielgruppe: «Ums Vegane an sich geht es mir gar nicht»

Link zum Artikel

Das sind die besten Drohnenbilder des Jahres 2018

Link zum Artikel

Millionenklage! «Black Mirror»-Film könnte für Netflix ganz schön teuer werden

Link zum Artikel

Dieser neue «Game of Thrones»-Teaser verrät den Starttermin zu Staffel 8

Link zum Artikel

Niemand hat Zeit, den «Slutty Therapist» zu spielen

Link zum Artikel

Wenn du nicht mindestens 5 Fragen richtig hast, darfst du deine Drohne nicht starten

Link zum Artikel

Wie cool waren denn bitte die knalligen Skioutfits der 80er-Jahre?!

Link zum Artikel

Die neue «Game of Thrones»-Serie nimmt Formen an – diese 10 Stars sind dabei

Link zum Artikel

Züri Pest oder Gülä? Erkennst du die 12 verhunzten Musiker der User an einer Zeichnung?

Link zum Artikel

Wenn der Stiefvater zur «Massage» bittet: Hollywoodstar Sally Field über ihr Leben

Link zum Artikel

Voll der süsse... Mörder?! – 11 Gedanken zu Netflix' «You – Du wirst mich lieben»

Link zum Artikel

Auf diese 18 Serienhits darfst du dich 2019 freuen – auf einige zum letzten Mal

Link zum Artikel

15 Filme, die niemand braucht – und 2019 trotzdem ins Kino kommen

Link zum Artikel

Neuer «Game of Thrones»-Clip veröffentlicht (könnte Spuren von SPOILER enthalten)

Link zum Artikel

5 bekannte Fernsehserien, die man auch spielen kann 

Link zum Artikel

7 leichte Rezepte, um dein schlechtes Gewissen zu beruhigen

Link zum Artikel

Bringt die «Conversation Pit» zurück! (oder: Warum quadratische Sofavertiefungen fehlen)

Link zum Artikel

9 Filme und Serien, die du neu in der Schweiz streamen kannst

Link zum Artikel

«Die höchste Form von Gangster ist der Revolutionär»

Link zum Artikel

Ich hab mir eure Kommentare zum Netflix-Film «Bandersnatch» zu Herzen genommen

Link zum Artikel

Super Sex und 17 andere Dinge, die ich mir fürs neue Jahr wünsche

Link zum Artikel

Diese 9 alten Knochen waren die ersten Handys der watsons – und welches hattest du?

Link zum Artikel

Seltsamer Sinn für Humor? Dann werden dir diese 9 Comics gefallen!

Link zum Artikel

«Die Hip-Hop-Szene ist ein fruchtbarer Boden für Verschwörungstheorien»

Link zum Artikel

Orakel-Katze Hader weiss, wie dein neues Jahr aussehen wird

Link zum Artikel

Diese 10 Comics verstehst du nur, wenn du nie rechtzeitig aus dem Bett kommst

Link zum Artikel

Der interaktive «Black Mirror»-Film «Bandersnatch» ist Quatsch. Very bad job, Netflix!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

20
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
20Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • victoriaaaaa 16.10.2018 13:54
    Highlight Highlight Ist das nicht recht gefährlich wenn man in dem dino-kostüm ins wasser fällt? kommt man da schnell wieder raus um atmen zu können wenn das wasser ins kostüm läuft?
    • Pascal Scherrer 16.10.2018 14:32
      Highlight Highlight Wenn das Wasser nur bis zur Hüfte kommt, passiert wohl nicht viel. In tiefem Wasser würde ich das aber nicht ausprobieren, da könnte das tatsächlich gefährlich sein.

      Aus dem Kostüm rauszukommen ist etwas mühsam, da der Reissverschluss relativ weit unten ist und man ein "Buggeli" machen muss, um rauszukommen.
    • amazonas queen 16.10.2018 17:01
      Highlight Highlight Wenn Pascal so ein Detailwissen zum Dinokostüm hat - hm, wie sieht es dann in der Watson Reaktion wirklich aus?
    • Ylene 16.10.2018 17:19
      Highlight Highlight @Pascal: Ist die Folgerung, dass du so einen Dino besitzt resp. zumindest mal angezogen hast, korrekt? :-) Aus Gründen: Kann man im Kostüm bechern, notfalls halt mit Röhrli? (Falls ja, könntest du das Kostüm ev. Lina borgen und sie macht darin dann total anonym ein absolut episches WeinDoch? Wir würden auch garantiert nicht wissen, dass sie das ist... ;-) #DinoLina4WeinDoch Bitteeeee... der Webtraffic würde euch durchs Dach gehen!)
    Weitere Antworten anzeigen
  • chnobli1896 16.10.2018 12:29
    Highlight Highlight Hahahaha der Typ (oder die Typin (?)) im Dinokostüm. So geil!!
    • Ylene 16.10.2018 13:29
      Highlight Highlight Ja, das allerbeste! :-) Ich habe gerade Tränen in den Augen vom Lachen unterdrücken (Grossraumbüro und so) - der Arbeitskollege guckt schon leicht besorgt rüber, hehe... Der (resp. ein) ganzer Dino Run auf YT...
      Play Icon
    • Sagitarius 16.10.2018 16:52
      Highlight Highlight Chnobli: Danke für den Link! Hab Tränen gelacht!
  • El diablo 16.10.2018 12:05
    Highlight Highlight Ich habe mal so einen Parcour in den USA ausprobieren können. Bin extrem stolz weil ich es bis zum Hindernis 3 geschafft habe, wo ich dann absolut spektakulär gescheitert bin (und mir 2 Finger verstaucht habe). Grössten Respekt an die Athleten, die es durch schaffen :D
    • Ylene 16.10.2018 13:34
      Highlight Highlight Respekt!!! Ein regulärer Seilpark (und da bin ich also froh um die Sicherung... ;-) und ein paar wenige Kindertrickli auf dem Snowboard sind das äh beste, dass ich balance- und kräftetechnisch noch so hinkriege...
  • Burdleferin 16.10.2018 11:47
    Highlight Highlight Ich muss zugeben, dass ich (als die unsportlichste Person ever) die Show schaue, weil ich die Teilnehmer bewundere und diese Leistungen mich beeindrucken.
  • clint 16.10.2018 11:12
    Highlight Highlight "Es gibt natürlich auch solche, die es richtig drauf haben:" ist ein als GIF getarntes Bild. Wirklich?? Das hatten wir nun doch schon zweidreimal... :-((
    • Pascal Scherrer 16.10.2018 11:40
      Highlight Highlight Ah, Mist. Ich hab's korrigiert. Und hier für dich noch das GIF, damit du nicht extra hochscrollen musst:
      Benutzer Bildabspielen
    • clint 16.10.2018 12:00
      Highlight Highlight THX pascal !!
    • öpfeli 16.10.2018 13:55
      Highlight Highlight Ist der Nackte ein (talentierter) Flitzer oder siehts nur so aus, als würde der Typ in Grün eigentlich losrennen wollen? 😅
    Weitere Antworten anzeigen
  • TheNormalGuy 16.10.2018 11:01
    Highlight Highlight Das letzte Gif erinntert mich stark an ein Videospiel. Wenn du gefühlte 100 Mal an der gleichen Stelle gestorben bist und du nur noch durchs Level sprintest und alle Hinternisse genaustens kennst.

    Um dann doch durch lauter Gewohnheit fünf Mal hintereinander an einer einfachen Stelle stirbst.

    *Flüche*
    • Luc Crevoisier 16.10.2018 12:40
      Highlight Highlight Dark Souls lässt grüssen ;)
    • natalie74 16.10.2018 15:26
      Highlight Highlight Donkey Kong! :-D

Es begann, als er Raumschiffe in der Bibel fand: Erich von Däniken und die Ausserirdischen

Erich von Däniken (84) ist einer der weltweit bekanntesten Schweizer. Er hat über 75 Millionen Bücher zum Thema «Ausserirdische» verkauft. Im Interview spricht er unter anderem über den Glauben an Gott, das Leben nach dem Tod, er erzählt über seinen Werdegang vom Hoteldirektor zum Bestseller-Autor und was beim Mystery Park schief gelaufen ist.

Feiern Sie auch Weihnachten?Erich von Däniken: Ja, ganz traditionell zusammen mit meiner Familie.

Sie erahnen, warum wir diese Frage stellen?Nein.

Mit ihren Theorien – die Götter waren ausserirdische Besucher, wir stammen von Ausserirdischen ab – kann der Eindruck entstehen, Engel seien bloss Astronauten.So ist es ganz und gar nicht. Ich bin in christlicher Tradition erzogen und nie ein gottloser Mensch geworden. Ich bin nach wie vor Mitglied der Katholischen Kirche und ich bete jeden Tag. …

Artikel lesen
Link zum Artikel