Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hier kommt das inoffizielle Spiel des Sommers: Das Quartett der elenden Hostelgäste

Vom traurigen Indie-Boy bis zum «So fucking awesome»-Girl.



«Hei.»
«How are you, pal?»
«You good?»
«Nice to meet you!»
«Where are you from?»
«So cool.»
«Wanna play a Game?»
«Awesome.»

Nachdem wir uns ins nervige Standard-Begrüssungsverhör von Hostelgästen, Backpackern und anderen «Alternativreisenden» eingefühlt haben, können wir ja loslegen. Loslegen damit, in den nicht ganz schamfreien Erinnerungen unserer Rucksack-Europa-Reisen zu schwelgen. Oder als wir durch Myanmar trampten. Oder zur Zeit des USA-Roadtrips. Kanada, Island oder Peru. Eigentlich ist es egal, wo wir waren. Denn überall, wo es billige Unterkünfte gibt, waren auch diese 16 Sorten von Reisenden anzutreffen.

In diesem Stich-Quartett-Spiel wollen wir sie huldigen. Zunächst aber einmal … 

Regeln Quartett

Bild: watson

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/ switzerlandguide

Die Spielkarten zum Ausdrucken gibt's

Wie du dir einen Städtetrip vorstellst – und wie er wirklich ist

«Im Ausland gibt es überall nur Schweizer! Sie nerven mich!»

abspielen

Video: watson/Chantal Stäubli, Emily Engkent

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Nach «Avengers: Endgame» – diese 7 kommenden Filme könnten auch die Milliarde knacken

Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Das war sie also, die grösste Schlacht der TV-Geschichte?!?!

Link zum Artikel

Dieses Model trägt als Erste einen Burkini auf der Titelseite der «Sports Illustrated»

Link zum Artikel

«Avengers: Endgame» pulverisiert Kinorekord – und sorgt für Schlägerei

Link zum Artikel

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

Link zum Artikel

Die vegane Armee

Link zum Artikel

14 Comics, die das Leben als Mann perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

Link zum Artikel

Auf den Spuren meiner Urgrossmutter

Link zum Artikel

Regie-Legende Francis Ford Coppola: Neues Alter, neuer Film, neues «Apocalypse Now»

Link zum Artikel

Schwangerschafts-Abbruch wegen Trisomie: «Die Entscheidung war furchtbar, aber klar»

Link zum Artikel

«Mimimi» – Wie schnell bist du empört?

Link zum Artikel

Sterben am Schluss alle? Das verraten uns die 3 neuen Teaser zu «Game of Thrones»

Link zum Artikel

So heiss, stolz und glücklich feierten die «Game of Thrones»-Stars Premiere

Link zum Artikel

10 lustige Antworten auf die dumme Frage: «Wann hast du entschieden, homosexuell zu sein?»

Link zum Artikel

Böööses Büsi! Stephen Kings «Pet Sematary» ist wieder da

Link zum Artikel

RTS zeigt GoT zeitgleich am TV. Und wir fragen: Wann wollt ihr dazu was von uns lesen?

Link zum Artikel

Ja, in der Schweiz gibt es Obdachlose – und so leben sie

Link zum Artikel

«Krebs macht einsam» – wie Ronja mit 27 Brustkrebs überlebte

Link zum Artikel

Coca Cola Life und 17 weitere Getränke, die (beinahe) aus der Schweiz verschwunden sind

Link zum Artikel

US-Komiker Noah spricht über seine (Schweizer-)Deutsch-Erfahrungen – und es ist grossartig

Link zum Artikel

Die Boeing 737 ist derzeit nicht sehr beliebt – wie dieser Litauer jetzt auch weiss

Link zum Artikel

«Leaving Neverland»: Brisante Jackson-Doku kommt am Samstag im SRF

Link zum Artikel

Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt: 7 Dokus zum 🐝-Sterben

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Der neue Schweizer Streaming-Dienst «Filmingo» will das Anti-Netflix sein

Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

Link zum Artikel

Ich machte bei GNTM mit – und so war's (empörend!)

Link zum Artikel

Mick Jagger braucht eine neue Herzklappe – und will bald wieder auf der Bühne stehen

Link zum Artikel

Nacktbild von Sohn löst Shitstorm aus – Sängerin Pink rastet aus

Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

Link zum Artikel

Ihre Produkte haben die Welt erobert – trotzdem wurden diese 5 Erfinder nicht reich

Link zum Artikel

Disney wird immer mächtiger – warum darunter vor allem Kinos und Zuschauer leiden

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

16
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • TanookiStormtrooper 28.07.2018 15:59
    Highlight Highlight Hmmm... Den Power-Touristen mit einem Asiaten zu besetzen ist jetzt aber schon "es bitzeli" rassistisch....
    Was sagt Bunni dazu?
  • Marabamba 28.07.2018 11:59
    Highlight Highlight Bei der Sauftruppe der Typ ganz rechts sieht aus wie Baroni 😜
  • chreischeib8052 28.07.2018 11:06
    Highlight Highlight Übrigens heissts in den Regeln Stappel statt stapel😉 sonst gute idee🙂
    • Rectangular Circle 28.07.2018 12:17
      Highlight Highlight Hmm? Stapel schreibt man doch mit einem "p" ...
  • chreischeib8052 28.07.2018 11:04
    Highlight Highlight Ist dieses spiel gestern beim blutmond #weindoch entstanden?😁😁😁
  • Nothingtodisplay 28.07.2018 09:37
    Highlight Highlight So guet ond so wohr. 😂👍🏻
  • McStem 28.07.2018 09:32
    Highlight Highlight Wurde Spontanität bewusst mit einem "e" zuviel geschrieben?
    • FlorianH 28.07.2018 11:41
      Highlight Highlight Schreibst es du bewusst mit einem e zu wenig? Duden lässt grüssen...
    • Siebenstein 28.07.2018 11:42
      Highlight Highlight Nö, bei Dir fehlt das "e" zur korrekten Schreibweise.
    • Siebenstein 28.07.2018 11:43
      Highlight Highlight Korrektur, beides ist richtig.
    Weitere Antworten anzeigen
  • sealeane 28.07.2018 08:44
    Highlight Highlight Hm die beschreibung der Exzessive Backpackerin erinnerit mich einbischen an mich. 😂

Gymi-Verbot, weil die Eltern Sozialhilfe beziehen – jetzt ist der Bundesrat gefragt

Im Kanton Obwalden wollte das Sozialamt einer jungen Frau den Besuch der Fachmittelschule verbieten, weil ihre Eltern von der Sozialhilfe leben. Das ist laut der Sozialhilfe-Konferenz rechtens. Ein No-Go, sagt die grüne Nationalrätin Sibel Arslan. Sie bringt das Thema nun in Bundesbern auf den Tisch. 

Was tun nach der obligatorischen Schule? Ist die Berufslehre der Königsweg oder geht man lieber ins Gymnasium? Für Rahel* aus der Gemeinde Kerns im Kanton Obwalden war der Fall klar. Sie wollte nach den Sommerferien die Fachmittelschule besuchen. Ihr Weg dahin war jedoch alles andere als einfach.

Die Sozialbehörde in ihrer Wohngemeinde untersagte der 16-Jährigen den Besuch der Fachmittelschule, wie der «Beobachter» im Sommer 2018 schrieb. Der Grund: Rahels Familie bezieht Sozialhilfe. 

Artikel lesen
Link zum Artikel