Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mit diesen 7 hilfreichen Merkkärtchen schaffst auch du es durch den Sommer

28.04.18, 20:12


Der Sommer steht an und die perfekte Strandfigur ist dabei nur eines der vielen Dinge, über die man sich den Kopf zerbricht.

Damit du etwas weniger Zeit mit Nachdenken verplempern musst, haben wir für dich sieben äusserst unnütze hilfreiche Merkkärtchen erstellt. Einfach ausschneiden, in dein Portemonnaie packen und schon hast du die Antworten auf die wichtigsten Fragen immer mit dabei.

Wie halte ich Insekten auseinander?

Merkkärtchen für den Sommer

Bild: watson

Bei welcher Wassertemperatur kann ich baden?

Merkkarten für den Sommer

Bild: watson

Wie sieht die perfekte Strandfigur bei mir aus?

Für Frauen

Merkkarten für den Sommer

Bild: watson

Für Männer

Merkkarten für den Sommer

Bild: watson

Wie sieht die Basisausrüstung fürs Outdoor-Grillieren aus?

Merkkärtchen für den Sommer

Bild: watson

Was kann man immer zu einer Grillparty mitbringen?

Merkkärtchen für den Sommer

Bild: watson

Was bringe ich lieber nicht zu einer Grillparty mit?

Merkkärtchen für den Sommer

Bild: watson

Was muss man bei Wasservögeln beachten?

Merkkärtchen für den Sommer

Bild: watson

Damit du vorbereitet bist: Zu viel Rauch vom Grillfeuer? Willi hat die Lösung

Video: watson/Willi Helfenberger, Emily Engkent

Zum Dahinschmelzen: 30 süsse Abkühlungen

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Erkennst du diese Schweizer Städte anhand ihres Strassennetzes?

Die Frau, die weltbekannt wurde, ohne es zu wissen

Wer diese 15 Serien nicht an einem Bild erkennt, darf nur noch RTL gucken

Nochmal 20 Zitate von wichtigen Menschen, die du fürs Leben brauchst. Eventuell.

Diesen Mann kennen wir alle. Er verbrennt am liebsten Dämonen

Disney baut seine Macht aus – diese 23 Filme und Serien gehören bald zum Mauskonzern

12 Jugendliche erzählen, wie sie als Erwachsene auf keinen Fall sein wollen

Pubertät mit zehn, elf oder zwölf Jahren: Geht das jetzt schon los?

7 heisse Spieleneuheiten, die du dir auf keinen Fall entgehen lassen darfst!

Stadtzürcher zum ersten Mal an der Street Parade: «Es hatte sogar Leute aus Bülach»

«Ich habe keine devote Ausstrahlung»: Tonia Maria Zindel über MeToo, Tod und Rätoromanisch

24 richtig hässliche Handys, die du tatsächlich einmal kaufen konntest

Wenn du nicht mindestens 7 Sternbilder erkennst, frisst dich der Grosse Bär 😱

20 Zitate von wichtigen Menschen, die du fürs Leben brauchst. Eventuell.

Vagina, Vulva, Hauptsache Italien? Frauen, lernt die Namen für eure Geschlechtsteile!

1989 fiel die Berliner Mauer und Meg Ryan fakte einen Orgasmus – Treffen mit einer Legende

Bringt eure Katzen in Sicherheit! Die Kultserie «Alf» kriegt ein Reboot

«Ich habe ihn beim Schauen von Fetisch-Pornos erwischt – und musste lachen»

Zum 38. Mal in die Toskana – Warum nicht nur Rentner immer wieder dieselben Ferien buchen

Heiss, heisser, Hitzesommer: Wer von der Gluthitze profitiert

Einmal Entschleunigen, bitte! 6 Gebiete der Slow-Bewegung und ihre Widersprüche

«Dackel drauf!» ist das perfekte Spiel, um deine Ferien in Schwung zu bringen

Wegen diesen fiesen Memes? «Pu der Bär» kommt in China nicht ins Kino

Juhu, der erste Lohn! Dafür haben die watsons ihr erstes Geld ausgegeben

Tinder, du Hassliebe meines Lebens!

Diese 15 Filmposter zeigen dir, wie schamlos China bei Hollywood abkupfert

20 Fakten zu 20 Jahre «Lock, Stock and Two Smoking Barrels» aka der GEILSTE FILM EVER

Apple bastelt an einem eigenen Netflix. 4 Fragen und Antworten dazu

15 leckere Supermarkt-Produkte, die ihr von den Frankreich-Ferien heimnehmen solltet

12 Salate, die du diesen Sommer über essen solltest

Wegen dieser Nachricht werden «Star Trek»-Fans gerade in Ekstase versetzt

Liebe Männer: Warum seid ihr eigentlich Single?

Athleticum wird verschwinden – so wie diese 7 Schweizer Ladenketten

Die zwei beliebtesten Chaos-Familien der Welt kommen endlich (wieder) ins Kino

90-jähriger «Selfie-Star» erobert das Internet

Mit dem Gummiboot die Schweizer Flüsse hinab: So wird dein Ausflug unvergesslich

präsentiert von

Dir ist heiss? Diese 10 eiskalten Filme senken deine Temperatur

Warum immer mehr Städte etwas gegen Airbnb unternehmen – auch in der Schweiz

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

23
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
23Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • AfterEightUmViertelVorAchtEsser 30.04.2018 14:35
    Highlight Enten soll man nicht mit Brot füttern. Soviel wissen wir. Aber vielleicht kann man aber mit den Enten das Quinoa aus der Nr 6 verwerten.
    10 1 Melden
  • DerSimu 30.04.2018 12:18
    Highlight Nr. 3

    Wir wissen alle, dass das nicht ganz stimmt.

    There I said it!
    4 7 Melden
  • majado1o 30.04.2018 08:23
    Highlight Danke watson, wollte die Kärtchen wie angezeigt ausschneiden. Wer zahlt mir nun einen neuen Laptop?
    15 1 Melden
    • Pascal Scherrer 30.04.2018 16:09
      Highlight Deine Hausratsversicherung.

      Allenfalls kannst du aber noch was mit Klebeband retten.
      7 1 Melden
  • dmark 29.04.2018 18:07
    Highlight Zu 6. Was ist an der Kettensäge verkehrt? Wie will man sonst den Grillbetrieb aufrecht erhalten und Schwäne abwehren?
    34 1 Melden
  • René S. 29.04.2018 13:15
    Highlight Kein Brot für das Federvieh... kann schon sein dass es gesünder für die ist.
    Jedoch haben wir damals als Kinder mit den Eltern immer Enten mit Brot gefüttert, und die spezies ist nicht ausgestorben, soooo tragisch kann es also auch nicht sein.
    13 17 Melden
    • Ziblizabli 29.04.2018 18:49
      Highlight Dass es ungesund für die Enten ist, ist nicht das einzige Problem. Die Probleme sind unter anderem (quelle nzz): Viel essen = mehr enten = Wildhüter müssen Population reduzieren (entchen töten). Auch kommt das unten auch wieder raus, was zu Sauerstoffmangel und vermehrt bakterien im Wasser führt.
      19 2 Melden
  • Sebastian Wendelspiess 29.04.2018 11:24
    Highlight Immer diese Brotstreber 🙈
    16 8 Melden
  • Katzenseekatze 29.04.2018 11:10
    Highlight Bei Nr. 5 und 6 fehlen noch die Abfallsäcke.
    22 0 Melden
  • paterpenn 29.04.2018 10:59
    Highlight Und ausserdem ist ein schöner Quinoasalat was richtig feines zum grillen.
    12 44 Melden
  • SiLa0 29.04.2018 10:53
    Highlight Danke für Nr. 3 ❤
    25 2 Melden
    • Phrosch 29.04.2018 14:22
      Highlight Genau. Mögen alle es sich zu Herzen nehmen und sich weder mit Hungerkuren noch Selbstzweifeln quälen.
      20 1 Melden
  • BaDWolF 29.04.2018 03:08
    Highlight 7. Ja sie mögen Brot möglicherweise mögen, aber sollte sich ja langsam wirklich rumgesprochen haben, dass das nicht gesund für dad Federvieh ist. Darum möge man ihnen möglichst kein Brot futtern mögen. Danke.
    131 10 Melden
  • Tschaesu 29.04.2018 00:46
    Highlight Enten/Schwäne sollte man nicht mit Brot füttern..
    81 9 Melden
  • The Origin Gra 28.04.2018 23:53
    Highlight Ja Honigbienen sind so Nett und machen Honig.
    Wenn Du aber den Kasten aufmachst um den Honig zu Ernten werden sie Stinksauer und wollen Dich Töten, vorher aber noch langsam mit Tausenden Stichen Martern 😨

    Ich lief mal an einem Kai entlang da hielt ein Schwan meinen kleinen Finger für was Essbaresv😣
    19 3 Melden
    • lolamanson 30.04.2018 08:58
      Highlight Klar werden sie stinksauer - den Honig machen sie ja eigentlich für sich selber, nicht für uns Menschen. Da wären wir wohl auch wütend, wenn dir jemand dein Znacht klaut :)
      14 0 Melden
    • The Origin Gra 30.04.2018 11:44
      Highlight @lolamanson: Ich weiss, ich war Zeitweise auch ein Honigräuber 😁

      Und ja, wehe jemand will an mein Znacht 😡🤬👿👊
      5 0 Melden
    • trio 01.05.2018 11:08
      Highlight Znacht? Wohl eher den ganzen Wintervorrat, dafür bekommen sie dann billiges Zuckerwasser 🙄
      1 0 Melden
  • Rajasu 28.04.2018 23:09
    Highlight Hihi, Wasservögeln
    34 3 Melden
  • Äffli 28.04.2018 21:02
    Highlight Super Kärtli, aber weder für Enten noch für Schwäne ist Brot gesund. Bitte nicht mit Brot füttern! (Ausser Schwäne, die sind böse!)
    99 7 Melden
    • sowhat 29.04.2018 09:12
      Highlight Schwäne sind nicht per se böse, sie wehren sich nur, wenn's sein muss. Sie sind grossartig 🐣:-)

      15 16 Melden
    • Katzenseekatze 29.04.2018 11:11
      Highlight Wieso sind Schwäne böse? Vielleicht hast du Angst vor ihnen, weil du nicht genau weisst, wo ihre Augen sind und was sie denken?
      13 8 Melden
    • trio 01.05.2018 11:05
      Highlight Schwäne sind nicht böse! Man muss sie nur respektieren, so wie alle Tiere (und Pflanzen).
      3 1 Melden

8 Instagrammer, die uns zeigen, wie wunderschön Schweizer Architektur ist

Sucht man auf Instagram nach #switzerland findet man über 15 Millionen Einträge. Doch wenn man sich die Bilder anguckt, könnte man meinen, die Schweiz bestehe nur aus Natur. Dass dem nicht so ist, beweisen diese neun Schweizer Instagrammer: Sie zeigen uns, dass auch unsere Architekturlandschaft einiges zu bieten hat.

Der freiberufliche Fotograf Philipp Heer hat sich auf Architekturfotografie in der Schweiz und Europa fokussiert. Ein Stilmittel, welches er häufig benutzt, sind Personen, die …

Artikel lesen