Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

7 Grafiken, welche die Tücken des Streamings auf den Punkt bringen

26.05.18, 16:28 27.05.18, 13:02


Streamen klingt immer so einfach. Hinsetzen, Streaming-Dienst starten und losgucken. Doch damit beginnt erst eine regelrechte Odyssey, die viele von euch sicher nur allzu gut kennen.

Die grösste Lüge der Menschheitsgeschichte

Lustige Grafiken zum Thema Streaming

Bild: watson

Wo du die Serie findest, die du gerade gucken willst

Lustige Streaming-Grafiken

Bild: watson

Wenn dein Lieblingsfilm endlich bei Video-on-Demand verfügbar ist

Lustige Streaming-Grafiken

Bild: watson

Planung des Filmabends

Lustige Grafiken zum Thema Streaming

Bild: watson

Wenn die nächste Folge geladen wird

Was auf dem Bildschirm steht:

Laden Streaming Gif

Bild: watson

Was du siehst:

Streaming

Bild: watson

Die Film- und Serienauswahl

So gross ist sie laut Werbung des Streaming-Anbieters:

Streaming Grafiken

Bild: watson

So gross ist das Angebot effektiv:

Streaming Grafiken

Bild: watson

Wie sich dein Gefühlsleben verhält

Streamen

Bild: watson

Was nervt euch sonst noch so beim Streaming? Ab damit in die Kommentare.

Video des Tages: Was würde ein Kind mit acht Milliarden kaufen?

Video: Angelina Graf

Lieblingsserien der watsons und der User

Mehr aus der Film- und Serienwelt:

«Stranger Things»: Kryptisches Video verrät neue Details zur 3. Staffel

Dir ist heiss? Diese 10 eiskalten Filme senken deine Temperatur

Wegen jahrealter Tweets: «Guardians of the Galaxy»-Regisseur James Gunn gefeuert

Nach diesen 5 Dokus wirst auch du deine Ernährung hinterfragen

Wegen dieser Nachricht werden «Star Trek»-Fans gerade in Ekstase versetzt

Bringt eure Katzen in Sicherheit! Die Kultserie «Alf» kriegt ein Reboot

7 (bislang) ungeschriebene Gesetze des «gemütlichen» Filmabends

Diesen Mann kennen wir alle. Er verbrennt am liebsten Dämonen

Disney baut seine Macht aus – diese 23 Filme und Serien gehören bald zum Mauskonzern

Ein Influencer baut mit Büchern Serien- und Filmszenen nach – erkennst du sie alle?

«Zu Nacktszenen gedrängt» – Evangeline Lilly erhebt Vorwürfe gegen «Lost»-Macher

Nur böse Zungen nennen «Mamma Mia! 2» auch «Ein Shit wird kommen» ...

Diese 15 Filmposter zeigen dir, wie schamlos China bei Hollywood abkupfert

Die zwei beliebtesten Chaos-Familien der Welt kommen endlich (wieder) ins Kino

Wer diese 15 Serien nicht an einem Bild erkennt, darf nur noch RTL gucken

Apple bastelt an einem eigenen Netflix. 4 Fragen und Antworten dazu

«Breaking Bad»-Darsteller nehmen sich in neuem Video selbst aufs Korn

Und jetzt ratet mal, welche Kultserie als nächstes neu aufgelegt wird 🦇

Warum 130'000 Menschen die Ausstrahlung der Netflix-Serie «Insatiable» verhindern wollen 

Bilderrätsel Teil II: Welche Filme stecken hinter diesen 22 Zeichnungen?

«Wir Frauen sind an einem Wendepunkt!» Evangeline Lilly ist Marvels grösste Superheldin

Wegen diesen fiesen Memes? «Pu der Bär» kommt in China nicht ins Kino

«Schlechtester Tatort aller Zeiten» vs. «Genial!» – Schweizer One-Take-Tatort polarisiert

«Ich habe keine devote Ausstrahlung»: Tonia Maria Zindel über MeToo, Tod und Rätoromanisch

Die Lust der Frau als Laster: 3 neue Schweizer Filme (komplett albern illustriert)

Netflix recycelt «Sabrina, total verhext!» 5 Dinge, die du darüber wissen musst

Gedreht in einem Take – Regisseur Levy über den Schweizer «Tatort» ohne Schönheits-OP

1989 fiel die Berliner Mauer und Meg Ryan fakte einen Orgasmus – Treffen mit einer Legende

«Who is America?» – 7 Fakten über die neue Skandal-Show von Sacha Baron Cohen

Von «Popeye» bis «Tom & Jerry» – was uns Kinder-Cartoon-Serien wirklich sagen wollten

«N****R! N****R!» – US-Politiker tritt nach absurdem Fernsehauftritt zurück

Dumm gelaufen: Disney darf seine «Star Wars»-Filme nicht selbst streamen

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

12
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Giaenu 27.05.2018 11:41
    Highlight Oder wenn gerade die 7. Folge zu Ende ist, die du gerade am Stück geschaut hast und dann im Ladebildschirm dein kaputtes, faules Spiegelbild zu sehen bekommst und du dir dann deinen ganzen Lebensstil hinterfragst.
    15 0 Melden
  • Burdleferin 27.05.2018 11:01
    Highlight Ich gehöre wohl zu einer aussterbenden Spezies: Ich schaue keine Serien.
    3 1 Melden
    • ReziprokparasitischerSymbiont 27.05.2018 21:52
      Highlight Ich auch nicht 🙃
      2 1 Melden
  • Digitalrookie 27.05.2018 10:59
    Highlight Da ich total "old School"-orientiert bin kommt Streaming für mich nicht in Frage. Ich bevorzuge nach wie vor DVDs und Blurays und bei einem Anfall von Nostalgie sogar VHS. Erst kürzlich schenkte mir jemand über 60 Verleihkassetten von damals, alle in einem Top-Zustand. Abgesehen davon befinden sich gewisse Genres gar nicht im Angebot der Streaming-Dienste. Ich denke da nur an "Asia Trash" und dergleichen. Da führt kein Weg an der DVD vorbei. Auch nicht, wenn man sich für Making of" etc. interessiert.
    1 0 Melden
  • Banana-Miez 27.05.2018 01:17
    Highlight Nervige Popups. V.a. die Comic Porno GIFs.
    13 2 Melden
  • Daenerys Targaryen 27.05.2018 00:16
    Highlight Wenn die Untertitel das Gesagte nicht richtig übersetzt oder bestimmte Satzfragmente abändert... 🙄🤦‍♀️
    18 2 Melden
    • Burdleferin 27.05.2018 11:01
      Highlight Wow, wie schlimm 🙄
      1 2 Melden
    • Daenerys Targaryen 27.05.2018 20:43
      Highlight Wenn man gehörlos ist und von Lippen der Schauspieler abliest- dann ja. Es ist irritierend und frustierend.
      4 0 Melden
  • TanookiStormtrooper 26.05.2018 22:09
    Highlight Also bei Punkt 7 fehlt noch: Wenn du erfährst, dass deine Lieblingsserie abgesetzt wird!
    16 0 Melden
  • midval 26.05.2018 17:27
    Highlight Wenn die englische version schon da ist aber die deutsche version erst noch folgt und ich keinen bock habe mich an die engl stimmen zu gewöhnen. *vielleicht aber auch weil ich englisch nicht so gut verstehe ;-) *
    61 16 Melden
    • haegipesche 26.05.2018 23:33
      Highlight Eine der besten Arten, sein Englisch zu verbessern. Wenn du mal damit angefangen hast, hältst du die ätzenden deutschen Synchronstimmen nicht mehr aus. Schauspielern ist nicht nur Bild, sondern auch Ton!
      33 5 Melden
    • midval 27.05.2018 12:23
      Highlight Das mag sein. Aber habe mir mr robot au english reingezogen. Sorry aber synch auf deutsch ist um einiges besser aus meiner sicht. Das habe ich oft erlebt das die engl einfach von den nebengeräushen unterdrückt wird.
      1 0 Melden

Bringt eure Katzen in Sicherheit! Die Kultserie «Alf» kriegt ein Reboot

Er stammt vom Planeten Melmac und vernascht gerne gewöhnliche Hauskatzen. Der Ausserirdische Alf war in den späten 80ern der Star der gleichnamigen Sitcom. Heute ist die Serie um einen frechen Alien, der bei einer mittelständischen Familie einzieht und dort für Chaos sorgt, Kult.

In den USA flimmerte 1989 nach vier Staffeln die letzte Folge Alf über die Fernsehbildschirme der Zuschauer. Nun, fast 30 Jahre später, scheint es Zeit für eine Neuauflage zu sein. Das behauptet zumindest «The …

Artikel lesen