DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

In eigener Sache: Maurice Thiriet neuer Chefredaktor von watson



Bild

Maurice Thiriet

watson hat einen neuen Boss: Der 35-jährige Maurice Thiriet übernimmt per Anfang Juli die Chefredaktion unseres Newsportals. Thiriet ist als Chefredaktor auch Mitglied der Geschäftsleitung. Er gehört seit dem Start von watson im Februar 2014 zum Team.

Thiriet war zuletzt Mitglied der Chefredaktion und Leiter des Ressorts Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Im April hatte Mitbegründer, Geschäftsführer und Chefredaktor Hansi Voigt nach dreijähriger Tätigkeit das Newsportal verlassen. (aeg/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Sexuelle Belästigung: SRG-Verwaltungsrat macht Druck auf Generaldirektor Gilles Marchand

Reagierte Gilles Marchand in Genf angemessen, als Mitarbeiter Fälle von sexueller Belästigung meldeten? Das wird nun abgeklärt.

SRG-Generaldirektor Gilles Marchand hatte sich gefreut auf diese Woche. Heute Samstag wird die Plattform «Play Suisse» lanciert. Die Nutzer können Serien, Filme und Dokumentationen der SRG-Sender auf dem Fernseher, Smartphone und Computer streamen. Für Marchand zeigt das Projekt, wie die SRG die digitale Transformation meistert und über die Sprachgrenzen zusammenarbeitet.

Doch nun muss sich Marchand plötzlich mit der Vergangenheit auseinandersetzen. Grund sind die Fälle von sexueller …

Artikel lesen
Link zum Artikel