mint

Diese Orte sind so perfekt, sie könnten direkt einem Wes-Anderson-Film entsprungen sein

Bild: flickr

Die Bilder, die Wes Anderson in seinen Filmen kreiert, sind unverwechselbar. Und dennoch passiert es ab und zu, dass ein zufälliges Sujet in der wirklichen Welt exakt den ästhetischen Ansprüche des US-amerikanischen Filmemachers entsprechen. 

12.07.17, 14:00 12.07.17, 15:43

Es mussten Déjà-vu-Momente sondergleichen sein. Auf Reddit haben sich lauter Menschen gefunden, die alle den selben komischen Moment durchlebt haben. Sie haben spontan ein Bild einer schönen Szene aufgenommen und prompt eine witzige und auf schöne Art und Weise irritierende Assoziation hergestellt: Was die Linse ihrer Fotoapparate eingefangen hatte, glich auf erstaunlich verblüffende Art einem Frame aus irgendeinem Wes-Anderson-Film. 

Zum Beispiel: Ein morgendlicher Schnappschuss aus dem Urlaub

bild: reddit/ accitental wes anderson

Oder: Ein einsamer Moment auf der Herrentoilette im Fox Theater St. Louis

bild: reddit/ accitental wes anderson

Wer Wes Anderson, beziehungsweise dessen Filme, nicht kennt, dem sei hier kurz erklärt, wodurch sich diese auszeichnen:

  1. Farben
    Mit seiner grossen Liebe zu Pastellfarben installiert Anderson diese Farbspektren in so gut wie jedem Detail einer jeden Szene.
  2. Charaktere
    Die Figuren die in den Filmen auftreten, haben etwas Konventionelles an sich, wobei herausstechende Merkmale derart karikiert werden, dass die Figuren schliesslich wieder suspekt wirken.
  3. Szenografie
    Wes Anderson hat einen Fetisch für Symmetrien, die gepaart mit den grellen Lichtverhältnissen seinen Bilderwelten einen Vintage-Stil verleihen.

Inzwischen finden sich unter dem Reddit-Thread, der den Namen «Accidental Wes Anderson» (dt.: aus Versehen Wes Anderson) trägt, nicht nur mehr ausschliesslich verwunderte Menschen, die gerade einen surrealen Schnappschuss geschossen haben, sondern auch viele Anderson-Fans und Design-Freaks, die sich gegenseitig Schauplätze zeigen, die die Inspirationsquelle des einzigartigen Filmemachers hätten sein können.

Orte, die direkt aus einem Wes-Anderson-Film stammen könnten

Artistische Bilder, Geschichten übers Leben, Design, Food und Allzumenschliches gibt es auch auf unseren Kanälen. Guck vorbei!

Architektur-Fotografie vom «World Photography Award 2017»:

Lebendige Menschen wie gemalt:

1m 4s

Lebendige Menschen - wie gemalt

Video: reuters

Passend zum Thema:

Mehr mint gibt's hier:

11 Eltern, die mit ihren Influencer-Kids mächtig Kohle machen

Legt Chips und Popcorn beiseite, hier kommen 9 bessere Snacks für den TV-Abend

Tschüss, Hotel Mama! So haben diese 7 Menschen den Auszug von Zuhause erlebt

Liam füdliblutt – wieso Eltern denken müssen, bevor sie ihre Kinder zu Insta-Stars machen

Das ist das «Spiel des Jahres» 2017! Und so spielt es sich

Wir müssen uns dringend über die 00er-Jahre unterhalten! Sitzung! Sofort!

Heisse Tipps für kalte Tage: 11 Kino- und Serien für dein Wochenende

Von N wie Nasi Goreng bis Z wie Zimtschnecken: Teil II unserer Liebligsrezepte (Mit Ä Ö Ü)

«Sie hatte diese gewisse Aura von Coolness» – 4 Frauen über ihren Girlcrush

Wir haben den Lidl-Mikrowellen-Burger getestet, damit ihr's nicht tun müsst

«Happy Death Day» – der Möchtegern-Horrorfilm für die Instagram-Generation

Für einen friedlichen Filmabend – die liebsten Feel-Good-Movies der watson-User

Gamer aufgepasst: «Super Mario» hüpft vielleicht schon bald durch unsere Kinos

«Einmal die Mandeln raus, danke!»: Tagebuch einer Überlebenden

Wie eine Kommunisten-Cam zum Kultspielzeug für Hipster wurde

«Glupschgeister» – ein Spiel, das Menschen mit Wurstfingern zur Verzweiflung treibt

Tagebuch eines Landeis, Teil II: Was passiert, wenn du als «Stadtkind» dein Kaff besuchst

Auch wenn die Schweiz als teuer gilt: Diese Dinge kannst du gratis erleben!

«Bis ich merkte, dass Le Parfait aus Leber besteht» – 9 Kinderträume und was daraus wurde

«Wie kriege ich einen Sugar Daddy?» – 111 Fragen, die sich Post-Teenies stellen

Es gibt tausend gute Gründe, warum sich Paare auf Social Media nicht vernetzen sollten

Von A wie Apfelpfannkuchen bis M wie Makkaroni-Auflauf: Das sind unsere Lieblingsrezepte!

9 Serien, die einfach viel zu früh abgesetzt wurden ... schnief

Komplimente im Zeitalter des Likes: Wieso wir europäische Amis werden sollten

Jeden Tag ein Türchen: 13 aussergewöhnliche Adventskalender zum Nachbasteln

Die schrägsten Dinge, die Menschen im Internet gebeichtet haben

Mit diesen 10 Tipps kannst du ein winziges Bad gemütlich und effizient einrichten

12 schnelle Rezepte, für die du nur eine Pfanne schmutzig machen musst

11 simple Rezepte für deine veganen Gäste (und dich selbst) 🌱

15 Filme für jeden Grusel-Typ. (Ja, auch für so richtige Angsthasen)

7 gruselige (und wahre) Geschichten, die du besser nicht alleine im Dunkeln liest

JUHU, ES REGNET! Diese 9 coolen Dinge finden sowieso drinnen statt

Schaurig-schöner Halloween-Spass: 5 gruselige Rezepte zum Nachmachen

Herbstwetter! Filmwetter! 13 Film- und Serientipps für dein Weekend

Liebe geht bekanntlich durch den Magen: 7 Rezepte für deine Date-Nacht

«Stranger Things» geht wieder los! Wem das gefällt, dem gefallen auch diese 5 Serien

Alle Artikel anzeigen

(jin)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • CasRas 12.07.2017 23:51
    Highlight Bild 11, "Hotel Mirador in Mexico.", ist doch eine Spiegelung? Da ist nicht nur eine auffällige Linie/Krümmung in der Mitte, die Bäume und Felsen im Hintergrund sind auch exakt symmetrisch. Scheint mir dann doch eher unwahrscheinlich zu sein.
    4 0 Melden

Verhalten Sie sich ruhig und klicken Sie JETZT auf den Picdump

Danke für Ihre Kooperation. Es wird nun wie folgt weiter gehen:

*Nein, er heisst leider nicht wirklich so. Wieso ich ihn trotzdem so genannt habe? You must be new here.

PS: Tschüss! Bis zum nächsten Mal!

Artikel lesen