mint

Mit dem Sturmgewehr zum Traualtar – willkommen zur «Shotgun Wedding»

Bild: watson

Die Traumhochzeit sieht für jede und jeden etwas anders aus. Aber die wenigsten dürften dabei an Waffen denken. Anders in den USA.

20.03.17, 15:17 21.03.17, 05:34

Wieso ist jetzt alles mint?

Liebe User, herzlich willkommen zu unserem neuen watson-Blog mint! Ihr findet hier die Themen:

«Flair&Fair» (Design, Streaming, Reisen, Foodwaste)
«Fit&Food» (Katzen-Yoga, Rezepte, fein! – und gesund)
«Fuck&Feel» (selbsterklärend)

In mint schreiben watson-Autoren und freie Autoren aus aller Welt. Die Geschichten erkennt ihr auf der watson-Startseite an einem «m.» im Bild. So, und nun: Viel Spass. :)

Und nun zurück zum Artikel.

Ein grosses Werbefenster poppt in meinem Browser auf. 15% Rabatt, wenn ich meine Waffenhochzeit noch heute buche. Das Angebot ist gültig für «The Shotgun Wedding – Crazy Vegas Wedding Package» und bei 690 Dollar ist 15% Nachlass ja eigentlich kein schlechter Deal. 

«The bride gets a pink M4, and the groom manages an MP5, and the two become one as you both fire the same deadly handgun: the Glock 17.»

So will man mir das Angebot schmackhaft machen: Die Braut ballert, der Bräutigam ballert, wir ballern zusammen – grosses Finale!

Ein pinkes M4 ist jetzt nicht gerade so mein Ding und eine MP5 sagt mir nicht wirklich viel. Ist das nicht eine Maschinenpistole aus Deutschland? Glücklicherweise hilft mir ein liebevoll gestaltetes Bild weiter.

Ob es das pinke Sturmgewehr auch in einer anderen Farbe gibt? bild: machinegunvegas

Gut, wie eine MP5 aussieht weiss ich jetzt also. Nicht, dass ich wirklich damit umgehen könnte. Aber laut Beschreibung ist das sowieso egal. Der Waffeninstruktor wird mir dann schon zeigen, was ich zu tun habe. Kann ja nicht viel passieren.

Keine fetten Knarren ohne fette Autos! Und so gehört dann auch eine Limousine zum Gesamtpaket. Was für ein Modell steht da zwar nicht, aber vermutlich ist es eine, die mindestens zehn Liter pro Kilometer schluckt. So muss das sein!

Wrummwrumm! Pengpeng!

Mitbringen darf ich übrigens bis zu 20 Gäste, die dann aber nicht rumballern dürfen, ausser, sie entrichten eine kleine Umtriebsgebühr von 110 Dollar pro Person. Die Stühle für das Publikum sind dafür im Preis inbegriffen. Scheint in Las Vegas wohl nicht üblich zu sein, wenn das da extra erwähnt wird.

«Inklusive Stühle, Priester, Fotograf, Blumen und eine DVD.»

Wahrlich ein Rundum-sorglos-Paket. MIT DVD. Unglaublich.

15 Fotos gibt's gratis dazu. Wow!

Das könnte ich mit meiner Ballerfreundin sein. Bild: Shotgun Wedding Las Vegas

Und wie läuft der ganze Trauungsspass jetzt genau ab?

Folgendermassen:

Der spannende Teil kommt natürlich ganz zum Schluss:

Wie lange das alles dauert, verrät mir die Seite leider nicht. Dafür empfiehlt sie mir ein weiteres Angebot, das auch sehr beliebt sein soll:

«The Just Divorced Experience»

Leider ist das Angebot nur für Frauen. Die können dann sogar mit einem richtigen Panzer-MG ihrer Freude oder ihrem Frust freien Lauf lassen. Geschossen wird dann vermutlich auf Fotos von Ex-Männern.

Schaut, sie hat sogar eine Scherpe erhalten. Und wie glücklich sie beim Schiessen ist!

bild: machinegunsvegas

Ist jemand von euch gerade in den USA und möchte das ausprobieren? Schickt uns bitte eure 15 Fotos.

Aber auch in Südkorea gibt es ungewöhnliche Hochzeiten:

Mehr mint gibt's hier:

Tschüss, Hotel Mama! So haben diese 7 Menschen den Auszug von Zuhause erlebt

Liam füdliblutt – wieso Eltern denken müssen, bevor sie ihre Kinder zu Insta-Stars machen

Das ist das «Spiel des Jahres» 2017! Und so spielt es sich

Wir müssen uns dringend über die 00er-Jahre unterhalten! Sitzung! Sofort!

Heisse Tipps für kalte Tage: 11 Kino- und Serien für dein Wochenende

Von N wie Nasi Goreng bis Z wie Zimtschnecken: Teil II unserer Liebligsrezepte (Mit Ä Ö Ü)

«Sie hatte diese gewisse Aura von Coolness» – 4 Frauen über ihren Girlcrush

Wir haben den Lidl-Mikrowellen-Burger getestet, damit ihr's nicht tun müsst

«Happy Death Day» – der Möchtegern-Horrorfilm für die Instagram-Generation

Für einen friedlichen Filmabend – die liebsten Feel-Good-Movies der watson-User

Gamer aufgepasst: «Super Mario» hüpft vielleicht schon bald durch unsere Kinos

«Einmal die Mandeln raus, danke!»: Tagebuch einer Überlebenden

Wie eine Kommunisten-Cam zum Kultspielzeug für Hipster wurde

«Glupschgeister» – ein Spiel, das Menschen mit Wurstfingern zur Verzweiflung treibt

Tagebuch eines Landeis, Teil II: Was passiert, wenn du als «Stadtkind» dein Kaff besuchst

Auch wenn die Schweiz als teuer gilt: Diese Dinge kannst du gratis erleben!

«Bis ich merkte, dass Le Parfait aus Leber besteht» – 9 Kinderträume und was daraus wurde

«Wie kriege ich einen Sugar Daddy?» – 111 Fragen, die sich Post-Teenies stellen

Es gibt tausend gute Gründe, warum sich Paare auf Social Media nicht vernetzen sollten

Von A wie Apfelpfannkuchen bis M wie Makkaroni-Auflauf: Das sind unsere Lieblingsrezepte!

9 Serien, die einfach viel zu früh abgesetzt wurden ... schnief

Komplimente im Zeitalter des Likes: Wieso wir europäische Amis werden sollten

Jeden Tag ein Türchen: 13 aussergewöhnliche Adventskalender zum Nachbasteln

Die schrägsten Dinge, die Menschen im Internet gebeichtet haben

Mit diesen 10 Tipps kannst du ein winziges Bad gemütlich und effizient einrichten

12 schnelle Rezepte, für die du nur eine Pfanne schmutzig machen musst

11 simple Rezepte für deine veganen Gäste (und dich selbst) 🌱

15 Filme für jeden Grusel-Typ. (Ja, auch für so richtige Angsthasen)

7 gruselige (und wahre) Geschichten, die du besser nicht alleine im Dunkeln liest

JUHU, ES REGNET! Diese 9 coolen Dinge finden sowieso drinnen statt

Schaurig-schöner Halloween-Spass: 5 gruselige Rezepte zum Nachmachen

Herbstwetter! Filmwetter! 13 Film- und Serientipps für dein Weekend

Liebe geht bekanntlich durch den Magen: 7 Rezepte für deine Date-Nacht

«Stranger Things» geht wieder los! Wem das gefällt, dem gefallen auch diese 5 Serien

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
12
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sheez Gagoo 20.03.2017 18:25
    Highlight Denkt von mir was ihr wollt, aber das klingt nach Spass. Ich würde aber das M4 durch ein HK416 ersetzen.
    23 9 Melden
    • BoomBap 20.03.2017 21:30
      Highlight Jaaa und dann die Braut mit dem M1 Abrams direkt nach Hause in den Luftschutzkeller fahren. Nur Schade das man die leere Blechdosen nicht Scheppern hört, aber der Sound der Gasturbine ist ja sowieso viel geiler! 😉
      14 1 Melden
    • Sheez Gagoo 20.03.2017 23:00
      Highlight @BoomBap: Das wäre absurd. Wo soll ich leere Blechdosen herkriegen?
      7 0 Melden
    • AL:BM 21.03.2017 15:06
      Highlight Also wenn dann HK417!
      2 0 Melden
    • Sheez Gagoo 21.03.2017 17:28
      Highlight @AL:BM: Auch gute Wahl. Nichts zu motzen. Gröberes Kaliber.
      5 0 Melden
  • Triumvir 20.03.2017 17:26
    Highlight Ich sag's ja die Spinnen die Amis. Früher sagte man(n) und (Frau), das noch über die Römer...;-P
    21 6 Melden
  • kleiner_Schurke 20.03.2017 15:49
    Highlight Geil. Gibt es auch noch Zombies zum Niedermähen dazu?
    28 3 Melden
    • Sheez Gagoo 20.03.2017 19:38
      Highlight Nein, du musst erst die Leute niedermähen und anschliessend auf zombieske Auferstehung hoffen zum erneuten niedermähen. Aber du weisst ja, wie das ist heutzutage; Das wird dir schnell als "Amoklauf" ausgelegt von den Kleingeistern.
      10 1 Melden
  • Olaf! 20.03.2017 15:36
    Highlight Priester inklusive, darf man den dann nach Hause nehmen?
    16 1 Melden
    • Volare 20.03.2017 15:58
      Highlight Klar, aber nur, wenn du die Braut da lässt. ;-)

      Mir gefällt das Wortspiel. Shotgun Weddings haben in den USA Tradition und beziehen sich auf Schwiegerväter, die den Bräutigam mit Gewehr im Anschlag zur Hochzeit mit Töchterchen zwingen, um aus ihr wieder eine ehrenhafte Frau zu machen.
      26 1 Melden
    • Olaf! 20.03.2017 16:24
      Highlight Musst mal Al Bundy fragen, der kann dir was erzählen zu Shotgun Weddings.
      15 0 Melden
    • Sheez Gagoo 20.03.2017 19:40
      Highlight @Olaf: Nur wenn du für ihn sorgen kannst. Und die sind nur niedlich, wenn sie noch klein sind. Wenn sie grösser werden passen sie in keine Toilette mehr.
      3 0 Melden

Russland «klaut» ganze Fabriken

Was der «weisse Konvoi» wirklich transportierte

Die Welt rätselt, was die 280 russischen Lastwagen im «weissen Konvoi» in die Ukraine transportierten. Auf den starken LKW befanden sich nur ein paar wenige Paletten mit Hilfsgütern. Tatsächlich holte sich Russland aber eine ganze Fabrik.

Sogar zweihundertprozentig regierungstreue Russen lachten lauthals heraus, als sie die Begründung der russischen Regierung hörten, warum jeder Kamaz-Lastwagen im so genannten «Hilfskonvoi» nur zwei, drei Paletten Hilfsgüter geladen hatte: «Die Kamaz-LKW konnten nicht vollständig beladen werden, um einen übermässigen Verschleiss der fabrikneuen Lastwagen zu vermeiden. Voll beladen wären die Kamaz-LKW zudem auf Bergstrassen zu langsam gefahren, um die Hilfsgüter …

Artikel lesen