Musig im Pflegidach
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Becca Stevens at «Musig im Pflegidach» Muri

Von Shakespeare zu Freddie Mercury

Bei ihrer Rückkehr ins Pflegidach am vergangenen Sonntag zog Becca Stevens ihre Zuschauer mit ihrer gefühlsvollen Musik in ihren Bann. Zusammen mit ihren Bandmitgliedern Michelle Willis (Piano), Jordan Perlson (Schlagzeug) und Chris Tordini (Bass) bot sie eine mitreissende Mischung aus Jazz, Pop, Rock und Funk.

denis lasser



Schon nach Kurzem konnte man erkennen, wie viel Gefühl und Hingabe sie in ihre Musik steckten. Das ständig wieder auftretende Lächeln in Beccas Gesicht bestätigte, dass sie Musik macht, weil es ihr Freude macht und sie anderen damit Freude bereiten will. Begleitet von zarten Klaviertönen und einem tiefen Bass blühte Beccas Stimme auf und entführte das Publikum mit ihren stimmungsvollen Liedern auf eine emotionale Reise und machte klar, wieso Stephan Diethelm, der Organisator, sie als seine Lieblingssängerin vorgestellt hatte. Sowohl die energetischen als auch die verträumten Stücke konnten das Publikum mitreissen. Stevens wusste auch mit ihrem Talent für Zupfinstrumente zu beindrucken.

Becca Stevens Band - «Mercury» @ Musig im Pflegidach

abspielen

Video: YouTube/Stephan Diethelm

Von Königinnen

Ihr neues Album «Regina», von welchem der Grossteil der gespielten Lieder stammte, wurde von Königinnen aus Geschichte und Literatur inspiriert. Das Zusammenspiel der Instrumente mit Stevens Stimme vermittelte die Erhabenheit und Stärke der Königinnen, von denen ihre Texte handelten, und sogleich schaffte sie es in anderen Liedern auch, deren Zärtlichkeit zu zeigen.

Sie griff als Quelle ebenfalls auf berühmte Texte zurück und sang über Queen Mab aus Shakespeares Romeo und Julia. Mit der Frage, ob es im Publikum Fans der Band Queen gäbe, leitete sie geschickt den Sonderling ihres Albums ein. Der Titel «Mercury» bestand nämlich vollkommen aus Zitaten des Leadsängers, Freddie Mercury. Dank einem cleveren Wortspiel fand er so einen Platz unter den Liedern, die Königinnen gewidmet waren.

«Zuhause fort von Zuhause»

becca stevens

Für Becca Stevens und ihre Band ist «Musig im Pflegidach» beliebter Zwischenstopp auf ihren Touren. Das ist schon ersichtlich daran, dass sie bereits zum 8. Mal da war. Während sie sanfte Töne mit ihrer Ukulele erklingen liess, schwärmte sie davon, wie gerne sie hierher kam und dass sie stets ein wunderbares Publikum erwarten könnte.

Als sie, halb im Scherz, halb im Ernst, anmerkte, dass es auch sei, weil sie bei Stephan Diethelm ihre Wäsche waschen durften, erntete sie herzhaftes, aber verständnisvolles Lachen von den Zuschauern.

Kraft durch die Zuschauer

Dass sie nervös war, als sie auf die Bühne kam, konnte man ihr nicht ansehen. Schon nach wenigen Stücken begann sie, zunehmend mehr mit den Zuschauern zu sprechen. «Ich ernähre mich von den Zuschauern», sagte sie und meinte, sie ziehe Kraft aus der Interaktion mit dem Publikum und werde so auch ihre Nervosität los. Als sie die Zuschauer aufforderte, zu ihrem Cover von Stevie Wonders «As» mitzusingen, war sie vom laut singenden Publikum sichtlich gerührt.

Becca Stevens at «Musig im Pflegidach» Muri

Das könnte dich auch interessieren:

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

41
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

75
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

18
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

41
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

75
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

18
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Von Neu-Delhi nach Muri

Tarun Balani und seine Band reisten mit den Zuhörern im «Musig im Pflegidach» an andere Orte der Welt

Das Murianer Publikum ist ganz aus dem Häuschen. Schon nach wenigen Minuten schafften es, die noch anfangs unbekannten Gesichter einer Band, sie zu begeistern. Es handelt sich hierbei um Tarun Balani (Schlagzeug), Adam O`Farrill (Trompete), Sharik Hasan (Klavier), Olli Hirvonen ( Gitarre) und Tilman Oberbeck (Bass).

«Do we have time for another song?» (Haben wir noch Zeit für ein anderes Lied), fragte der gebürtige Inder Tarun Balani höflich. Die Antwort von Stephan Diethelm war ein klares: …

Artikel lesen
Link zum Artikel