Olympia kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kein Exploit

Cologna-Brüder verpassen Medaille im Team-Sprint knapp

19.02.2014; Sochi; Olympische Winterspiele Sochi - Langlauf - Teamsprint;
Ola Wigen Hattestad (NOR) vor Dario Cologna (R, SUI) (Carl Sandin/Bildbyran/freshfocus)

Dario Cologna bleibt zum zweiten Mal ohne Edelmetall. Bild: Bildbyran

Im Teamsprint der Langläufer in der klassischen Technik schaffen es beide Schweizer Duos in den Final. Die Gebrüder Dario und Gianluca Cologna  sowie Seraina Boner und Bettina Gruber haben dort aber keine Chance auf eine Medaille.

Im Final konnten die Cologna-Brüder, welche den Halbfinal über die Zeit überstanden, bis zur letzten Ablösung mit der Spitze mithalten, ehe sich ein Spitzentrio mit den Teams aus Finnland, Russland und Deutschland absetzte. Sami Jauhojärvi gewann am Ende den Sprint vor dem Russen Nikita Krjukow, Deutschlands Schlussläufer Tim Tscharnke stürzte und verpasste die Medaille, welche schliesslich die Schweden erben konnten. Gianluca Cologna musste sich zum Schluss noch vom Norweger Petter Northug übersprinten lassen. Es blieb der fünfte Schlussrang.

Animiertes GIF GIF abspielen

Der Sturz von Tim Tscharnke.  GIF: SRF

Seraina Boner und Bettina Gruber hatten trotz dem kräfteraubenden Halbfinal im entscheidenden Lauf noch genügend Energie, um mit dem Erreichen eines Diplom-Rangs eine zweite positive Überraschung zu schaffen. Boner/Gruber liessen als Aussenseiterinnen die USA, Österreich und Slowenien hinter sich.

Gold bei den Frauen ging klar an die Norwegerinnen. Marit Björgen und Ingvild Flugstad Östberg hatten im Ziel mehr als neun Sekunden Vorsprung auf die Finninnen und sicherten der Langlauf-Nation die dritte Goldmedaille. Björgen beendete die Baisse nach ihrem Sieg im Skiathlon zu Beginn der Winterspiele. Bronze holten sich die Schwedinnen im Endspurt gegen die Deutschen. (pre/si)

Langlauf, Team-Sprint, Männer, Final

1. Finnland

2. Russland

3. Schweden

5. Schweiz

Langlauf, Team-Sprint, Frauen, Final

1. Norwegen

2. Finnland

3. Schweden

7. Schweiz



Das könnte dich auch interessieren:

«Die Schweiz ist eine Gold-Weltmacht – ein enormes Risiko»

Link zum Artikel

Turbo Jens ist alles, was du heute gesehen haben musst (wer hat den Typen eingestellt?)

Link zum Artikel

YouTuberin verwandelt Teslas Model 3 in Pick-up – und das Resultat ist grandios

Link zum Artikel

«Ab 30 kann Mann keine kurzen Hosen mehr tragen!» – watson-Chef klärt uns auf 🙄

Link zum Artikel

Diese Schweizer Fussballer haben noch keinen Vertrag für nächste Saison

Link zum Artikel

Herr Matthes, wie gross ist die Schadenfreude bei Nokia über Huaweis Trump-Schlamassel?

Link zum Artikel

Ein Streik kommt selten allein – so wollen die Frauen weitermachen

Link zum Artikel

Nach 27 Jahren kommt der Nachfolger der SMS – das musst du über RCS wissen

Link zum Artikel

Merkel beginnt bei Staatsbesuch plötzlich zu zittern – Entwarnung folgt kurz darauf

Link zum Artikel

In der Schweiz leben eine halbe Million Millionäre

Link zum Artikel

Ohrfeige für Bundesanwalt vom Bundesstrafgericht – Lauber ist im FIFA-Fall befangen

Link zum Artikel

40 Millionen Liter Trinkwasser verschwunden? Das Rätsel von Tägerig ist gelöst

Link zum Artikel

OMG – wir haben Knoblauch unser ganzes Leben lang falsch geschält

Link zum Artikel

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

Geldtransporter bei Lausanne überfallen

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Ist sie die neue Nicola Spirig oder der neue Dario Cologna? Anja Weber kann beides

Vor einigen Monaten hat Anja Weber für die Schweiz an den Olympischen Jugendspielen Gold und Bronze im Triathlon gewonnen. Nun ist sie auch auf den Langlaufskiern auf Medaillenjagd.

Kürzlich berichteten wir über den amerikanischen Wunderknaben Kyler Murray, der sowohl im Baseball wie auch im American Football hätte durchstarten können, und sich für eine Sportart entscheiden musste. Auch die Schweiz hat ein aussergewöhnliches Talent, das in verschiedenen Disziplinen ganz vorne mitmischen kann. Das Gute daran: Die zwei Sportarten gehen (noch) aneinander vorbei.

Denn Anja Weber übt mit Langlauf und Triathlon eine Winter- und eine Sommersportart aus. Und beides äusserst …

Artikel lesen
Link zum Artikel