DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Knöchelverletzung

«Teamküken» der Amerikaner muss Forfait geben

08.02.2014, 09:4308.02.2014, 11:53
Mehr «Olympia kompakt»

Die jüngsten Sportlerin des amerikanischen Olympia-Teams verpasst den Start in Sotschi. Die 15-jährige Ski-Freestylerin Maggie Voisin verletzte sich am Freitag im Training beim Sturz über ein Geländer am rechten Knöchel und kann nicht am Slopestyle-Wettkampf teilnehmen.

Die Zweite der X-Games vor gut zwei Wochen galt als Medaillenkandidatin für die Olympia-Premiere der Disziplin. Voisin wäre die jüngste US-Olympia-Teilnehmerin seit der Eiskunstläuferin Kay Lunda an den Spielen von Sapporo 1972 (als 14-Jährige) gewesen. (si/qae)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter