People
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Ein schwimmendes Dream-Team: David Hasselhoff und Dwayne Johnson.
bild: watson

Yes! The Hoff und The Rock werden im «Baywatch»-Film gemeinsam den Strand bewachen



Am  19. Mai 2017 soll es soweit sein. «Baywatch» wird auf den Leinwänden der Welt gezeigt. Der schnelle und furiose Dwayne Johnson alias The Rock und David Hasselhoff alias The Hoff werden in der Verfilmung der Kult-Serie ihren Strand vor einer Umweltkatastrophe bewahren. Hilfe kriegen sie dabei von den Kollegen Zac Efron, der den unerfahrenen Retter Matt Brody gibt, und dem US-Model Kelly Rohrbach, dem Pamela-Ersatz in der Rolle der C.J. Parker.

Das ist die neue Aufstellung: 

Bild

bild: watson

Johnson stellte ein Video auf Facebook, in dem er mit Hasselhoff telefoniert und ihn fragt, ob er bereit sei für die neue «Baywatch»-Sause. The Hoff antwortet:

«Ich wurde bereit geboren!»

David Hasselhoff

«Keine Bucht ohne The Hoff», meint der Wrestler darauf. Recht hat er. 

Umfrage

The Hoff im neuen «Baywatch»-Streifen. Geil?

  • Abstimmen

203

  • Grossartig. Ich bin schon ganz giggerig. 38%
  • Mitch ist Mist, «Baywatch» ist blöd. 5%
  • «I'VE BEEN LOOKING FOR FREEDOM!»47%
  • Wovon zum Teufel sprecht ihr? 8%

Und zur Einstimmung: Der unvergessliche Theme-Song «I'm Always Here» von Jimi Jamison 

abspielen

YouTube/TranceParadise

(rof)

Und nun: 100 Mal Hollywood in Schwarz-Weiss (und mit vielen Zigis)

Mehr zum Hoff gibt's hier: 

«Baywatch» kommt zurück und die neue Pamela Anderson hat Schweizer Wurzeln

Link zum Artikel

Das Schönste, was du an einem Sonntag erfahren kannst: «Knight Rider» kehrt zurück

Link zum Artikel

Plus-Size-Model Hayley Hasselhoff: «Frauen mit Size Zero werden fertiggemacht und Frauen mit Grösse 44 werden fertiggemacht»

Link zum Artikel

Justin Bieber und David Hasselhoff machen ein Fährtchen mit KITT

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Fotograf schiesst DAS Foto der Notre-Dame und muss sich nun gegen Fake-Vorwürfe wehren

Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

Link zum Artikel

Schluss mit Lügen! So lässt sich die ganze Welt allein mit grüner Energie versorgen

Link zum Artikel

Vergiss Tinder! Hier erfährst du, welches Potenzial deine Fassade hat 😉

Link zum Artikel

17 katastrophale Tinder-Chats, die definitiv niemanden antörnen

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 9 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Mit diesen 21 Fakten kannst du beim kommenden «Game of Thrones»-Marathon angeben

Link zum Artikel

«SRF Deville» verkündet Pfadi-Putsch in Liechtenstein – diese finden's gar nicht lustig

Link zum Artikel

Brauchen wir einen Green New Deal, um eine Rezession zu vermeiden?

Link zum Artikel

Wie rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke instrumentalisieren

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

«Der König der Löwen» kommt als Realfilm – einen ersten Eindruck gibt's im neuen Teaser

25 Jahre nach dem legendären Trickfilm «Der König der Löwen» wird Disney die Geschichte als Realfilm erneut in die Kinos bringen. Nun hat der Mauskonzern den ersten Teaser zum 2019 erscheinenden Megablockbuster veröffentlicht. Darin dürfen wir nicht nur einen ersten Blick auf Rafiki und Simba werfen, sondern auch auf die beeindruckende, computergenerierte Tierwelt Afrikas.

Interessant ist, dass Disney sich beim Teaser des Realfilms fast eins zu eins am Teaser des Trickfilms von 1994 orientiert …

Artikel lesen
Link zum Artikel