DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Katy Perry blank: «Dieses Jahr kannst du auch wählen gehen, wenn du scheisse aussiehst»

28.09.2016, 09:5328.09.2016, 17:10

Katy Perry ruft in einem Clip dazu auf, wählen zu gehen – und zieht sich dabei aus. «Ich habe die Verfassung überflogen. Es steht nirgendwo geschrieben, dass man sich nicht einfach aus dem Bett rollen und in dem Zustand zur Wahl gehen kann, in dem man aufgewacht ist.»

In dem Video, das am Dienstag auf der Plattform «Funny or Die» veröffentlicht wurde, zieht sich Perry vor der Wahlkabine aus, zwei schwarze Balken verdecken Teile ihres Körpers. Daraufhin führen zwei Polizisten die 31-Jährige ab.

«Denk daran, zu wählen. Es interessiert keinen, was du trägst. Hauptsache, du trägst etwas», heisst es am Ende des Clips. Perry engagiert sich im US-Präsidentschaftswahlkampf für die Demokratin Hillary Clinton. Die Wahl findet am 8. November statt.

Jetzt auf

Katy Perrys Super Bowl Halbzeitshow

1 / 6
Katy Perrys Super Bowl Halbzeitshow
quelle: epa / larry w. smith
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(sda/aargauerzeitung.ch)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2
«Sie wird immer eine Inspiration sein»: Zahlreiche Stars trauern um Olivia Newton-John

Am Montag gab ihr Ehemann bekannt, dass Schauspielerin Olivia Newton-John verstorben ist. Die britisch-australische Schauspielerin und Sängerin wurde 73 Jahre alt. Sie litt seit Jahrzehnten an Krebs.

Zur Story