Polizeirapport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Grosser Sachschaden bei Brand im aargauischen Wölflinswil

Bild

bild:kapo ag

Beim Brand eines Wohnhauses in Wölflinswil AG ist am Montag ein Sachschaden von mehreren 10'000 Franken entstanden. Personen befanden sich keine im Gebäude.

Der Brand wurde der Polizei um 14.00 Uhr gemeldet, wie es in einer Mitteilung vom Dienstag heisst. Beide Wohnungen sind derzeit nicht mehr bewohnbar. Die Kantonspolizei nahm Ermittlungen zur Klärung der Brandursache auf. Nach ersten Erkenntnissen dürfte eine technische Ursache vorliegen. (sda)

Mehr Polizeirapport: