Polizeirapport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Töfffahrer kracht auf der Autobahn in Auto – verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Donnerstagabend auf der A2 bei Eich bei einer Kollision verletzt worden. Er wurde mit unbestimmten Verletzungen mit der Ambulanz in ein Spital geführt.

Bild

Der Unfall ereignete sich um 18.30 Uhr kurz nach dem Eich-Tunnel in Fahrtrichtung Norden, wie die Luzerner Polizei am Freitag mitteilte. Demnach kollidierte der 65-jährige Motorradfahrer beim Spurwechsel mit einem Personenwagen. Aufgrund der Kollision stürzte der Motorradfahrer auf die Fahrbahn.

Die Autobahn A2 musste wegen der Bergung des Verletzten sowie zur Unfallaufnahme zeitweise gesperrt werden. Dadurch entstand ein Rückstau. Es entstand ein Sachschaden von rund 6000 Franken. (sda)

Mehr Polizeirapport: