Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Ein kaputtes Scheinwerferlicht kann dich doch nicht stoppen, oder?  Bild: joyreactor.com

Du bist vielleicht pleite, aber deine Träume kann dir niemand nehmen



Nicht jeder hat ein Vermögen auf der Bank und kriegt einen fetten Gehaltscheck überwiesen. Dabei gibt es doch so viele Sachen, die man gerade jetzt dringend braucht. Doch dank Erfindungsgeist kann man die Konsumgesellschaft austricksen und sich die Lösung selber basteln. Und so den Traum aufrechterhalten, zum Beispiel auf ...

... einen Getränkehalter für den Morgenkaffee

Bild

Bild: intree.ga

... eine warme Mahlzeit

Bild

Bild: haluze.cz

... einen Gratis-Drink

Bild

Bild: dades.grupnaciodigital.com

... ein Motorrad

Bild

Bild: resize.rbl

... eine Dusche

Bild

Bild: imgtong.com

... ein Fitnessstudio

Bild

Bild: www.hormonemale.com

... ein Sofa

Bild

Bild: www.explosion.com

... ein Sommerkleid

Bild

Bild: circoviral.com

... ein Lacoste-Polo-Shirt

Bild

Bild: bp.blogspot.com

... einen Swimming Pool

Bild

Bild: circoviral.com

... eine Babytrage 

Bild

Bild:  pinimg.com

... ein Boot

Bild

Bild:  napiszar.com

... Gratis-Geld für den unsichtbaren nackten Fashion Blogger

Bild

Bild: vk.me

... ein Pistolenholster

Bild

Bild: imgur.com

... Stilettos von Manolo Blahnik

Bild

Bild:  stylestrends2012.blogspot.com

... ein Küchensieb

Bild

Bild: astuces-de-mamie.com

.. ein Tankdeckel

Bild

Bild: pressa.tv

... eine Boombox

Bild

Bild:  elpincheblog.com

... Adidas-Schuhe

Bild

Bild:  mega-bitva.ru

(syl)

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Und nun meistern wir alle das 1x1 des Eier Kochens! Doch, du kannst es auch

Wochenende! Da hat man Lust auf – und Zeit für – ein grösseres Frühstück, nicht? Mit Eiern und so.

«Wie willst du denn deine Eier, Schatz?» «Over easy, auf Toast, danke!»«Over easy ... hä?»

Oder viel grundsätzlicher:​

«Wie willst du denn deine Eier, Schatz?»«Weichgekocht, danke!»«Ähm ... wie lange muss das Ei kochen dafür?​»

In seinem «Les Halles Cookbook», titelt Anthony Bourdain ein Kapitel, «So kochst du ein VERDAMMTES EI».

Und sein Gefluche hat einen Grund. Fakt ist, diverse …

Artikel lesen
Link zum Artikel