DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Igel-Skills und Gammel-Schuhe: So entgehst du den lästigen Spendensammlern!

Sie lauern überall in den Gassen und warten auf ihre Chance: Sogenannte «Dialoger», deren Arbeit nur darin besteht, uns zur Unterzeichnung eines zwielichtigen Vertrages zu bringen. Genug ist genug, so wehrst du sie garantiert ab!



Die hässlichen Schuhe

Schuhe sind aus irgendeinem Grund eines der Lieblingsthemen von Dialogern. Ob beim Flirten im anfänglichen Smalltalk oder beim Verhandeln als Argument («Deine Schuhe kosten ja auch blabla ...»). Dagegen gibt es jetzt ein Mittel:

Hässliche, klobige, kaputte, alte, stinkende Schuhe.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Bring sie so aus dem Konzept. Wenn du Glück hast, kannst du mit deinen erbärmlichen Schuhen sogar noch selbst die eine oder andere Spende entgegen nehmen.

Tarne dich in der Menschengruppe

Erinnerst du dich an die Szene in «Catch Me If You Can», als Leonardo DiCaprio sich hinter ein paar schönen Stewardessen vor der Polizei versteckt? 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Das Prinzip funktioniert auch mit Dialogern. Gehe einfach knapp hinter einer Gruppe schöner Menschen her, welche die Dialoger genug ablenken können. 

Dabei ist natürlich darauf zu achten, dass du nicht selber zu umwerfend aussiehst.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Lerne von der Natur

Wenn Gefahr droht, rollt sich der Igel zu einer Kugel zusammen und streckt die Stacheln nach aussen. Das selbe solltest du auch machen, also zumindest das Zusammenrollen, kombiniert mit dem Zuhalten der Ohren. Nach anfänglicher Verwirrung wirst du definitiv in Ruhe gelassen.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Drehe den Spiess um

Der Satz «haben Sie eine Minute, um über den Erlöser zu sprechen?» hat die wundersame Wirkung, dass plötzlich niemand mehr über irgendwas mit dir reden will. Am besten führst du noch Broschüren mit. Je penetranter du auftrittst, desto schneller werden sie sich abwenden.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Kommandiere herum

Je später der Tag, desto verzweifelter der Dialoger, weil er ja auf eine bestimmte Anzahl Unterschriften kommen muss. Also teste einfach mal aus, wie weit du gehen kannst, sobald dein Gegenüber genug hat, wird es dich in Ruhe lassen.

Noch 20 Liegestützen, dann unterschreibe ich ... vielleicht!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Die Minderjährigen-Masche

Leute unter 18 dürfen so einen Vertrag nicht unterschreiben. Tu also alles, um möglichst jung und unreif zu erscheinen.

Bild

bild: watson / shutterstock

Verkleide dich als alte Frau

Alte Leute haben den Ruf, keine Verträge mit Lastschriftverfahren zu unterzeichnen. Deshalb werden sie weniger angesprochen, als die jungen schönen Damen, bei denen sogar noch eine Telefonnummer rausspringen könnte.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Der Tourist

Ein Klassiker des Dialoger-Ausweichens. Man ist fremd in einem Land, versteht die Sprache nicht richtig und sowieso ist alles viel zu teuer in der Schweiz.

Bild

bild: watson / shutterstock

Organisiere einen Marathonlauf

Nichts ist so sehr ein natürlicher Feind des Dialogers, wie eine grosse Menschenmasse, die nicht anhalten will. Organisiere einen Marathon entlang deines Arbeitsweges und renne mit.

Manche lassen aber selbst dann noch nicht locker.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Die perfekte Tarnung

Kleide dich entsprechend der Umgebung in der du unterwegs bist. Du wirst für Spendensammler erheblich schwerer zu erkennen sein. Allerdings auch für andere Passanten, weshalb du öfter mal ausweichen solltest.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Bombardiere sie mit billigen Anmachsprüchen

Insbesondere schöne Frauen sind sich gewohnt, Arschlöcher abzuwimmeln. Also kannst du sie auf diese Weise leicht dazu bringen, gegen ihr eigenes Interesse zu handeln. Achtung: Dieser Schritt ist Risiko-behaftet. Je nachdem wie verzweifelt sie, oder wie schön du bist.

Bild

bild: watson / shutterstock

Biete ihnen einen richtigen Job an

Die beste Methode, die Dialoger-Leute von ihrem Vorhaben abzubringen, ist ihnen einen richtigen Job anzubieten, bei dem sie nicht den ganzen Tag ignoriert, beschimpft und unter Druck gesetzt werden.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Wie entkommst du den Fängen der Dialoger? Schreib's in die Kommentare!

Bonus: Zeige ihnen diese Bilder und sie werden sich zurückziehen, um in Ruhe zu lesen.

1 / 37
Wenn dumme Sprüche auf alte Bilder treffen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

So würdest du heissen, wenn du heute auf die Welt kämest

Mia, Noah, Emma – diese Namen prägen die aktuellen Hitparaden. Hättest auch du einen solchen Trend-Namen getragen? Finde es jetzt heraus!

Welche Namen beliebt sind, ändert sich im Wandel der Zeit. Vielleicht bist du eine dieser Frauen, der vor dreissig Jahren der damals beliebteste Name «Sarah» vergeben wurde. Würdest du heute geboren werden und erneut den populärsten Namen erhalten, wärst du jetzt «Mia». Finde deinen heutigen Namen heraus!

Das sind 2019 die unter der Schweizer Bevölkerung am häufigsten vertretenen Namen:

Das Kleingedruckte: Deine Angaben werden von watson weder gespeichert noch weitergegeben. Erfasst werden nur die …

Artikel lesen
Link zum Artikel