DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Regie-Ambitionen

Angelina Jolie will die Schauspielerei an den Nagel hängen

Sie ist eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods, doch für ihre Zukunft hat Angelina Jolie eine andere Rolle vorgesehen. Das gab die Oscar-Gewinnerin in Sydney preis – und lieferte auch gleich eine Begründung mit.



Ein Artikel von

Spiegel Online

Angelina Jolie ist gerade in Australien unterwegs. Die 39-Jährige feierte dort die Premiere ihres neuen Films «Unbroken». Bei dem Weltkriegsdrama, das die Geschichte des US-Olympiateilnehmers Louis Zamperini erzählt, führte Jolie Regie. Und wenn man der Oscar-Gewinnerin glauben darf, dann sieht sie auch ihre Zukunft eher hinter der Kamera – und nicht mehr davor.

Jolie sei bereit, ihre Schauspielkarriere zu beenden, um sich voll auf die Arbeit als Regisseurin zu konzentrieren, berichtete die Zeitung «Sydney Morning Herald». Ein paar Filme werde sie wohl noch als Schauspielerin machen, aber sie freue sich schon darauf, diese Zeit hinter sich zu lassen, sagte Jolie.

Angelina Jolie, who directed and produced the film

Jolie in Sydney. Bild: Rob Griffith/AP/KEYSTONE

«Ich liebe es, Regie zu führen. Ich bin viel glücklicher, wenn ich das tue», sagte sie. Diese Arbeit sei viel erfüllender, als vor der Kamera zu stehen. «Ich mag es, ein Projekt von Anfang bis Ende zu gestalten und Teil jedes einzelnen Aspekts der Produktion zu sein», begründete Jolie ihre Haltung.

Angelina Jolie (L-R), cast member Miyavi, his wife Melody Ishihara and Brad Pitt attend the world premiere of Jolie's film

Auch Brad Pitt war mit seiner Gattin nach Australien geflogen. Bild: PATRICK RIVIERE/REUTERS

Actor Brad Pitt (L) takes a 'selfie' with fans at the world premiere of his wife Angelina Jolie's film

Ganz zur Freude der Fans. Bild: JASON REED/REUTERS

In ihrer neuen Rolle scheue sie auch keine Konflikte mit Schauspielern. «Mein Job ist es, einen grossartigen Film zu machen, und nicht, mit jedem Freundschaft zu schliessen», sagte Jolie. Problematisch könnte das auf Dauer beim aktuellen Filmprojekt «By the Sea» werden. Sie führt dabei Regie, steht aber auch gemeinsam mit ihrem Ehemann Brad Pitt vor der Kamera. «Das Schwierige dabei ist, mir und Brad gleichzeitig Anweisungen zu geben», sagte Jolie kürzlich dem «Du Jour»-Magazin.

Angelina Jolie poses backstage at the Hollywood Film Awards in Hollywood, California November 14, 2014.  REUTERS/Danny Moloshok (UNITED STATES  - Tags: ENTERTAINMENT)

Bild: DANNY MOLOSHOK/REUTERS

(wit)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Diese 25 Werbeplakate sind so kreativ, da schaut man gerne zweimal hin

Werbung ist in unserem Alltag omnipräsent. Wo wir auch hinsehen, wird für ein Produkt, präventive Massnahmen oder eine Institution geworben.

Dabei gibt es ganz verschiedene Absichten. Es gibt Werbung, die uns emotional trifft, Werbung von der wird provoziert werden und solche, die einfach nur unsere Neugier weckt.

Einigen Werbern:innen ist dabei so manch ein Meisterstück gelungen. Wir präsentieren euch die besten Werbeplakate, die ihren Zweck voll und ganz erfüllen.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel