Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

9 Gifs, die zeigen, wie extrem bescheuert es ist, die schärfste Chili der Welt zu essen



Die schlechte Nachricht vorab – an alle, die auf YouTube Eindruck schinden wollen, indem sie die vermeintlich schärfste Chili essen: Bhut Jolokia ist seit 2012 gar nicht mehr die schärfste Chili! Sie wurde laut Wikipedia abgelöst von Trinidad Moruga Scorpion. 

Die folgenden Gifs zeigen allerdings dennoch deutlich, dass die Test-Esser an ihre Grenzen gestossen sind, obwohl die «nur» die zweitschärfste Frucht der Welt gekostet haben.

Dieser Junge liess den alten Trend auf YouTube wieder aufleben:

ImageImage

gif: watson

Sie hat schon vor ein paar Jahren die damals noch schärfste Chili der Welt gegessen. Ob sie sich bis heute davon erholt hat?

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

Ghost Pepper kann dir über eine Stunde lang böse mitspielen.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

Als ob das blosse Chili-Essen nicht genug Challenge wäre, werden seit einiger Zeit Game-Reviews mit einer dieser Mörderfrüchte im Bauch abgehalten: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

Fies, jemandem die Chili ins Sandwich zu packen.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

Und sehr, sehr dumm, dann vom Sandwich, das du selber präpariert hast einen, nein, zwei Bisse zu nehmen.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

Auch extrem blöd: Anstatt nur eine, gleich drei Bhut Jolokia zu zerkauen.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

Die letzten zwei Chili-Esser bekamen für ihren Mut wenigstens ein Nötli.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

Ein schwacher Trost, wie es scheint.

Animiertes GIF GIF abspielen

Diese Dame musste das Geld allerdings wieder zurückgeben, weil sie die Chili nicht im Magen behalten hat. gif: watson

(lue)

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • saukaibli 08.06.2015 08:47
    Highlight Highlight Ich freue mich schon auf die Ernte. Da wachsen und blühen nebst Anderem Buth Jolokias und Trinidad Morugas auf dem Balkon dass es eine Freude ist. Hoffentlich gibt's einen schönen Sommer damit die Ernte besser ausfällt als letztes Jahr.
  • Thierry Lüssi 07.06.2015 11:54
    Highlight Highlight Die Bhut Jolokia ist nur noch die 3. schärfste Chili 2013 wurde die Carolina Reaper zur schärfsten Chili erklärt.

Was ist eigentlich aus diesen 8 Hollywood-Stars geworden?

Was machen eigentlich Stifler, Anakin und Co.?

2002 machte «Star Wars: Episode II» den damals 19-jährigen Christensen über Nacht zum Weltstar. Doch dieser kam mit dem plötzlichen Ruhm nicht zurecht. Das lag vor allem daran, dass er das Gefühl hatte, den Erfolg nicht verdient zu haben. In einem Interview mit der «Los Angeles Times» sagte er:

2005, nach dem Ende von «Episode III», kaufte er sich daher ein Stück Farmland und zog sich grösstenteils aus dem Schauspielgeschäft zurück. Seither …

Artikel lesen
Link to Article