DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
DAAA hast du hingezeigt!<br data-editable="remove">
DAAA hast du hingezeigt!
via pointerpointer

Die beste Seite gegen Langeweile: Zeig irgendwohin und jemand zeigt zurück!

11.03.2016, 09:50

Das Internet. Unendliche Weiten. Unendlich viel Quatsch, der uns ein paar fröhliche Minuten beschert. Heute aus dieser Rubrik: Pointer Pointer. Was gibt es auf dieser Internetseite? Zeitvertreib! In Form von Fingern. Und zwar so:

Du fährst mit deiner Maus über die Seite und bleibst irgendwo stehen. Dann folgt das:

via pointerpointer

Nach kurzer Wartezeit erscheint irgendjemand, der auf deinen ausgewählten Punkt zeigt: Da!

via pointerpointer

Da hast du hingezeigt!

via pointerpointer

Und da!

via pointerpointer

Noch eine Runde!

via pointerpointer

Und noch einmal!

via pointerpointer

Sie liegen nie falsch!

via pointerpointer

Zumindest in der halben Stunde einen Minute, in der ich es kurz ausprobiert habe ...

via pointerpointer

Willst du auch? Los geht's: Zeitvertreib in 3, 2, 1 ... Pointer Pointer >> 

Und wenn du fertig gespielt hast, kommst du brav wieder zurück – hier gibt's noch mehr Spass gegen Langeweile!
15 Websites, auf denen du toll die Zeit totschlagen kannst >>​

Oder du guckst einfach hier: PICDUMP!

1 / 144
Best of Picdump – Teil VI
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Picdump ist gut für deine Gesundheit: Hol dir mehr!

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

9 kleine Dinge, die dich sofort alt fühlen lassen

Wir alle werden älter. Unweigerlich. Obwohl dieser Prozess mehrheitlich latent im Hintergrund abläuft, kommt es immer mal wieder zu kleinen, feinen Momenten, in denen das Latente zum Manifesten wird.

Das Alter bringt viele Vorteile und doch geniesst das Älterwerden ab einem gewissen Punkt an sich einen höchst zweifelhaften Ruf in der Gesellschaft. Wieso auch immer. Jedenfalls ändert auch dieser Unwille nichts daran, dass es nun mal geschieht. Tja.

Auch wenn man jahrelang zu hören kriegt, dass man «ja noch ein junges Reh» ist, das «das Leben noch vor sich hat» und «es noch geniessen soll», weil es «im Alter ja nicht einfacher wird» – irgendwann erteilt das Leben einem eine …

Artikel lesen
Link zum Artikel