Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Juhu! Dieses Model muss nicht mehr heimlich ins Bölleliland.

Bölleli-Party für die Grossen! Über 3000 Facebook-User haben sich bereits für den Spass des Jahres angemeldet



Unser verehrter Blogger Rafi Hazera ist der Held der Stunde! Ja, des Sommers! Das Zukkihund-Herrchen hat es doch tatsächlich geschafft, dass es nicht nur ein Bölleliland für die Kleinen, sondern einen Tag lang auch für die Grossen gibt.

Mit dieser Grafik fing alles an ...

Damit der Spassfaktor mit dem Alter nicht abnimmt, hat sich IKEA auf diesen Post hin mit Hazera getroffen – und einen Bölleli-Tag für Erwachsene organisiert.

«Ja eh, Party. Machemer.»

IKEA

So einfach geht das! Böllelilaaand!

Bild

Mit Hot Dogs und Bier und DJs und viel Bölleli.

Bild

Am Samstag, 20. Juni, ab 14 Uhr ist es soweit: Ein riesiger Pool voller bunter Bälleli wartet auf – ja, auf 3000 Besucher. So viele haben sich innert kürzester Zeit schon angemeldet.

Ob wirklich so viele kommen, wird sich dann ja zeigen, weil, ja:

Bild

Hier geht's zum Facebook-Event >>

Als Einstimmung: Juhuuuuuu

abspielen

YouTube/RomanAtwood

(lis)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die 17 absurdesten Süssgetränk-Geschmäcker aus aller Welt

Süssgetränke sind sicherlich nicht überall gleichsam beliebt. Dennoch kann es auch für Süssgetränke-Skeptiker durchaus interessant sein, zu erfahren, welche Geschmäcker es so gibt. Denn abstruser als das wird es kaum wo.

Süssgetränke haben schon bessere Tage erlebt. Der zunehmende Fokus auf gesunde Ernährung drängt die Süssgetränke-Industrie immer weiter in die Ecke der milderen, weniger süssen Geschmäcker. Die fetten Jahre des Zuckers sind vorbei. Das ist natürlich eine durchaus positive Entwicklung.

Doch dies heisst nicht, dass die Innovation der Hersteller nachlässt (zumal dieses Gesundheitsbewusstsein auch nicht überall gleich vorhanden und propagiert wird). So überrascht es nicht, dass es eigentlich …

Artikel lesen
Link zum Artikel