Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schimpf nicht über deine kleinen Brüste: Diese 15 Vorteile geniessen nur Frauen mit wenig Vorbau

Komplexe wegen kleiner Brüste? Völliger Quatsch – kleine Brüste rocken und sind erst noch superpraktisch. Der Beweis? Diese 15 Vorteile, von denen nur Frauen mit kleinem Vorbau profitieren.

Noëmi Laux
Noëmi Laux



«I love my small boobs», schreibt das deutsche Model Bonnie Strange diese Woche in einem Facebook-Post und weiter: «Wieso gehen immer alle davon aus, dass jeder Grosse haben will. Haha. Macht keinen Sinn.»

Recht hast du, liebe Bonnie! Die Grösse spielt nämlich überhaupt keine Rolle und trotzdem tragen so viele Frauen den Wunsch nach zwei, drei Körbchengrössen volleren Brüsten in sich.

Diese Liste ist allen Mädels gewidmet, die unzufrieden oder verunsichert wegen ihren kleinen Boobies sind.

Turbulenzen im Flugzeug?Kein Problem!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Deine Brüste hampeln bestimmt nicht mit dem Wackel-Pudding um die Wette.

Du kannst so einiges im Ausschnitt verstecken

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

... zum Beispiel ein Baby-Kätzchen oder noch viel praktischer: die Wodka-Flasche, die du so heimlich in den Club schmuggelst. Und das Beste? Keinem wird irgendetwas auffallen.

XXL-Shirts? Noch so gern!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Du siehst in einem XXL-Shirt genau gleich straff aus wie im eng anliegenden Top. Nichts schlabbert oder hängt am falschen Platz. Was willst du mehr?

Du kannst beim Tanzen ganz aus dir raus kommen

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Völlig unbeschwert kannst du dich im Club voll und ganz aufs Tanzen konzentrieren. Die Angst, dass deine Brüste plötzlich aus dem Décolleté hüpfen, kennst du nicht.

Brustfurz? Was ist das?

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Vor einem peinlichen Brustfurz musst du keine Angst haben – weder unter der Dusche noch im Bett ...

Feel free ...

Du geniesst eine völlige BH-Freiheit: Du kannst den günstigen BH von H&M genauso tragen wie das schicke Spitzen-Teil von Victoria's Secret. Oder doch den knallpinken Polka-Dot Trainings BH? Da stehen dir alle Möglichkeiten offen.

Die Suche nach dem passenden BH geht bei dir einiges schneller.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Auch wenn du den BH heute mal ganz weglassen willst, ist das mit einem A-Körbchen kein Problem. Go for it!

DAS wird dir bestimmt nicht passieren ...

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Du fühlst dich nicht «massiv»

Mal im Ernst: Jeden Tag zwei riesige Kugeln mit sich rumzuschleppen, muss ziemlich anstrengend sein. Dieses Problem kennst du nicht.

Kleinere Brüste = weniger Gewicht – also rein mit der Schokolade!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Kein Hindernis beim Sport

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Ob beim Joggen, auf dem Pferd oder während dem Fussballspiel: Ganz bestimmt musst du dir keine Sorgen machen, dass deine Boobies plötzlich im Weg sind.

Die Leute schauen dir in die Augen, wenn du mit ihnen sprichst

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Wo sollen sie denn sonst hinschauen?

Rückenfreie Kleider? Nichts lieber als das!

Bild

bild: tumblr

Kein Problem für dich und deine kleinen Brüste. Hier baumelt nichts oder hüpft versehentlich aus dem Ausschnitt.

Du musst keine Angst haben ungewollt ... naja, obszön zu wirken

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Auch wenn du mal einen tieferen Ausschnitt trägst, wirkst du bestimmt nicht unangebracht.

Wenn du auf den Bus rennen musst, fühlt es sich nicht bei jedem Schritt an, als würden dir gleich die Brüste abreissen

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Und festhalten musst du sie bei deinem Sprint auch nie. Sei froh: Das sieht nämlich mindestens so bescheuert aus, wie wenn Typen beim Rennen ihre Hosen halten.

Im Schwimmbad gafft dir nicht jeder aufs Décolleté

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Und wenn du aus dem Schwimmbecken steigst, sieht es nicht aus, als ob gerade ein Porno gedreht werden würde.

Schlaffe Brüste? Nicht für dich!

SO siehst du später bestimmt nicht aus (oder zumindest ziemlich wahrscheinlich nicht ...)

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Du findest schneller eine bequeme Schlafposition

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Ob auf dem Bauch, auf dem Rücken oder sonst irgendwie – deine Brüste liegen dir bestimmt nicht im Weg rum.

Ach und zu guter Letzt: Eine Diät musst du bestimmt auch nie machen. Size Zero trägst du eh schon. Also, zumindest obenrum. ;)

Noch ein bisschen mehr «girly» – Lange Haare sind der Hammer. Hier der Beweis:

Abonniere unseren Newsletter

28
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
28Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Schmetterling11 19.12.2015 07:28
    Highlight Highlight Alles im Leben hat seine Vor- und Nachteile. Die Hauptsache ist, dass frau sich mit ihren Brüsten wohl fühlt, egalwie gross oder klein sie sind.
  • SpeeDog 24.11.2015 11:17
    Highlight Highlight Die Tschifs machend so richtig glustig uf de Picdump..
    Ohman, wenn isch's endlich wieder Mittwuch.. Ah stimmt, scho morn.. Tschuldigung, ERSCH morn.. 🙉😩
  • koks 23.11.2015 23:47
    Highlight Highlight wahrscheinlich gibt es ebenso 100 gründe, weshalb ein kleiner schwanz vorteile hätte. aber mal im ernst, wer möchte deshalb einen kleinen?
    • Frausowieso 24.11.2015 10:18
      Highlight Highlight Ich,ich! Für zierliche und unten schmal gebaute Frauen, wie mich, sind kleine Penisse perfekt. Ich finde sie auch optisch ansprechender. Aber es ist doch müssig darüber zu diskutieren, was man möchte.
  • john.cash 23.11.2015 22:15
    Highlight Highlight no comment
    Benutzer Bild
  • Tiny Rick 23.11.2015 21:09
    Highlight Highlight Im a simple man, i see boobs, i press like
  • kloeti 23.11.2015 21:09
    Highlight Highlight Vor ner woche auf reddit heut schon auf watson...
  • Atzepeng (:ᘌꇤ⁐ꃳ~ 23.11.2015 20:18
    Highlight Highlight
    Benutzer Bild
  • gioiana 23.11.2015 19:27
    Highlight Highlight Schöner artikel:) doch da ich selbst kleine brüste habe Weiss ich das mind. 2 sachen total falsch sind. Beispielsweise kann man in so einem kleinen dekolte rein gar nichts verstecken, wie kommt man auf diese idee?
    • laurae 23.11.2015 22:13
      Highlight Highlight Ist ja eher mit grossen Brüsten der Fall, nicht? :D
    • goldguegji 24.11.2015 07:43
      Highlight Highlight Das stimmt, das hat mich auch stutzig gemacht.
      Das würde ja voll auffallen.
    • Noëmi Laux 24.11.2015 11:21
      Highlight Highlight aber wenn man eh schon grosse Brüste hat, fällts doch viel eher auf wenn sie NOCH grösser sind. Das ist meine Theorie ;)
    Weitere Antworten anzeigen
  • müüüsli 23.11.2015 19:21
    Highlight Highlight manchmal wünsche ich mir au kleinere brüste, aber dann wenn auf dem sofa esse & die schüssel auf meinen brüsten abstellen kann, dann bin ich glücklich mit 75F. :D
    • Noëmi Laux 25.11.2015 10:35
      Highlight Highlight Liebe müüüsli, hast du noch mehr Vorteile von grossen Brüsten? :D
    • müüüsli 25.11.2015 17:38
      Highlight Highlight mein handy kann ich immer auf einer seite im bh tragen ohne das man es sieht. praktisch wen frau ein kleid trägt. :)
  • EvilBetty 23.11.2015 19:16
    Highlight Highlight Hauptsache Brüste. Alles andere ist Beilage 😍
  • Luca Brasi 23.11.2015 18:39
    Highlight Highlight Ich mag meine männliche Brust, falls es jemanden interessiert. ;)
    • TanookiStormtrooper 23.11.2015 20:10
      Highlight Highlight Bitte:
      Benutzer Bildabspielen
    • Luca Brasi 23.11.2015 21:04
      Highlight Highlight @Sonja Red4: Leider habe ich noch einmal die AGB von watson durchgelesen und festgestellt, dass Brüste jugendgefährdend sind und deshalb nicht hochgeladen werden dürfen. Nebenbei bemerkt, ist es sexistisch, wenn eine Frau Bilder von nackten Männerbrüsten verlangt? Cool, ich wurde auf ein Körperteil reduziert! Es ist ja gar nicht soo schlimm wie immer gesagt wird. ;)
      @TanookiStormtrooper: Kommt ungefähr hin, nur etwas haariger und die Entscheidung fällt natürlich auf: ;)
      Benutzer Bildabspielen
  • dracului 23.11.2015 16:50
    Highlight Highlight Es wirkt definitiv attraktiv, wenn Brüste nicht die einzige hervorstehende Eigenschaft einer Frau sind ...
    • EvilBetty 23.11.2015 19:16
      Highlight Highlight Stimmt, Arsch muss auch.
    • Anam.Cara 24.11.2015 07:38
      Highlight Highlight Moment, war da nicht noch etwas anderes...?


      Ach ja: etwas im Kopf und einen Sinn für Humor. Damit sind Grösse und Form der Körperteile nur noch halb so wichtig.
  • Popo Catepetl 23.11.2015 15:20
    Highlight Highlight Worum ging's nochmal? Ich hab nur die Gifs angeschaut...;)
  • Frausowieso 23.11.2015 14:58
    Highlight Highlight Ich trage Kleidergrösse 36....zumindest in der Theorie, denn mein 75D-Körbchen macht es mir unmöglich Blusen oder Blazer zu tragen. Mir passen nur Sachen mit viel Strech. Wenn die Kleidung nicht super eng anliegend ist, seh ich gleich 20kg schwerer aus. Ein Bikini-Set kaufen? Unmöglich! Entweder ist das Oberteil lächerlich klein, oder ich würde 2 mal ins Höschen passen. Grosse Brüste sind schön und fühlen sich toll an, aber sie sind unpraktisch. Ich würde sofort mit einem B-Körbchen tauschen.
  • Don Huber 23.11.2015 14:47
    Highlight Highlight Ich steh total auf kleine Brüste. Liebe kleine Brüste !!
  • Emperor 23.11.2015 14:43
    Highlight Highlight Irgendwie kann ich das nicht ganz ernst nehmen :P ^^

Wie mit Hypnose in Schweizer Spitälern die Prämienexplosion gestoppt werden soll

Schweizer Krankenhäuser behandeln ihre Patienten vermehrt mittels Hypnose. Ein bekannter Ex-Nationalrat will der Methode nun definitiv zum Durchbruch verhelfen – und so die Prämienexplosion stoppen.

Der Chirurg setzt das Skalpell am Hals der Patientin an, setzt den ersten Schnitt. Normalerweise wird eine Schilddrüsenoperation unter Vollnarkose durchgeführt. Doch nicht in diesem Fall: Die Frau, die in dem Spital im belgischen Lüttich auf dem Schragen liegt, befindet sich in Trance. Ihr Hals wurde lediglich lokal betäubt.

Die Szene stammt aus einem Dokumentarfilm, der vergangenes Jahr auf dem Sender Arte ausgestrahlt wurde. Sie könnte sich aber in ähnlicher Art auch in einem Schweizer …

Artikel lesen
Link zum Artikel