DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

11 Kätzchen, die dank liebevoller menschlicher Unterstützung zurück ins Leben gefunden haben 



Kätzchen Utopia wurde nicht nur gerettet und aufgepäppelt, sondern hat auch ihre eigene Webseite

Bild

bild. kittyarmy

Dieses arme Kätzchen hat sich dank einem Retter innerhalb eines Monats ... 

Bild

... zu diesem putzigen, lebensfrohen Kerlchen entwickelt. 

Bild

geschichte und bilder: imgur 

Der gerettete Kater Mr. Biscuits hat dafür seine eigene Facebook-Seite. Das ist doch auch was! 

Bild

bilder: facebook/mr. biscuits

Kätzchen Spyder wurde von seinem Menschen nicht nur gerettet, sondern gleich adoptiert. 

Bild

geschichte und bild: imgur

Kätzchen Scout hat eines Tages auf der Terrasse seines neuen Besitzers gelegen. Der hat sich rührend um sie gekümmert. 

Bild

geschichte und bilder: imgur 

Auch Stuart Little hat sich bei seinem neuen Besitzer erstaunlich entwickelt. 

Bild

geschichte und bilder: imgur 

Dieses kleine Kerlchen wurde im Alter von nur zwei Wochen auf der Strasse gefunden. Bei seinen neuen Besitzern fühlt er sich jetzt sichtlich wohl. 

Bild

geschichte und bilder: reddit

Auch der kleine Duncan wurde auf der Strasse entdeckt. Heute ist sein Auge gesund – und er überglücklich bei seinen neuen Besitzern. 

Bild

geschichte und bilder: imgur 

Auch Kätzchen Bunny hatte riesiges Glück, dass er gerettet, gehegt und gepflegt wurde. 

Bild

Geschichte und bilder: imgur 

Katze Kodama wurde in Taiwan gefunden. Zwischen diesen Bildern liegen vier Jahre. 

Bild

geschichte und bilder: reddit

Dieser süsse Fratz heisst Pip. Er ist leider der Einzige unter seinen Geschwistern, der auf der Strasse überlebte. Jetzt hat er ein Zuhause, das er verdient. 

geschichte und bilder: imgur 

(sim via BoredPanda)

Passend dazu: Bart, die Wunderkatze buddelt sich nach fünf Tagen aus dem Grab

1 / 7
Bart die Wunderkatze buddelt sich nach fünf Tagen aus dem Grab
quelle: humane society of tampa bay
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Alles rund um die Zecke – und wie Corona die Infektions-Gefahr noch verstärkt hat

Ab März geht in der Schweiz die grosse Furcht um: Die Zecken sind wieder auf dem Vormarsch. Warum den Blutsaugern der viele Schnee Anfang Jahr genützt hat und wie du dich gegen sie wappnest, erfährst du hier.

Die Osterferien stehen vor der Türe und viele begeben sich Dank der frühlingshaften Temperaturen ins Grüne. Dort lauert jedoch ein fieser Blutsauger, denn es ist wieder Zeckensaison. Doch wann geht diese eigentlich los? Und kann bereits eine Prognose zum Ausmass der Zeckenpopulation gemacht werden? Wir haben einen Experten gefragt.

Herr Tischhauser, wann beginnt in der Schweiz eigentlich die Zeckensaison?Werner Tischhauser: Zecken erwachen aus ihrer Winterstarre, sobald die Temperaturen über 7 …

Artikel lesen
Link zum Artikel