DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Schluck für dich, ein Schluck für die Fensterscheibe: 7½ Alkohol-Hacks für eine schönere Wohnung 

12.04.2015, 16:5513.04.2015, 17:18

Frühlingsputz stinkt. Aber jetzt, wo du gleich weisst, dass du diverse Haushalts-Aufgaben mit Alkohol besser lösen kannst, hast du am Wochenende wahrscheinlich unglaubliche Lust auf Hausarbeit. 

1. Fenster putzen mit (billigem!) Wodka 

bild: shutterstock/watson

Du kaufst immer noch teuren Fensterreiniger? Brauchst du nicht. Mische Wodka mit etwas Wasser, benutze eine Spritzflasche, um die Fenster einzusprayen und wische dann mit Zeitungspapier drüber. Garantiert streifenfrei! 

1.5. Das funktioniert übrigens auch ...

bild: imgur 

 ... für Brillengläser oder dreckige Spiegel. 

2. Tief und keimfrei schlafen

bild: shutterstock

Die mit Wodka gefüllte Sprühflasche behältst du nach dem Fenster putzen gleich in der Hand und besprayst damit deine Matratze. Dann lässt du sie trocknen und – schwupps – ist sie ein Grossteil der Bakterien los.  

Übrigens: Und so werden die Katzenhaare entfernt

1 / 4
Lifehack: So werden Tierhaare entfernt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

3. Pflanzen mögen Bier genau so wie du! 

Die Mineralien im Bier können tatsächlich helfen, deine Hauspflanze gesund zu halten oder sogar wachsen zu lassen. Gib ihr doch mal einen (!) Schluck von deinem Bierchen ab.

4. Geschnittene Blumen bleiben länger frisch – mit Wodka und Zucker

bild: imgur

Man glaubt es kaum, aber Blumen sind kleine (Alkohol-) Säufer. Wer ein paar Spritzer Wodka und einen Teelöffel Zucker zu ihrem Wasser gibt, darf sich über länger blühende Schnittblumen freuen.

5. Weg mit dem Zwiebel-Gestank!

bild: imgur

So böse, wie die geschnittenen Zwiebeln hier gucken, riecht danach auch das Schneidebrett. Da kannst du so lange schrubben, wie du willst, der Mief wird nicht verduften. Greif einfach erneut zu deiner Wodka-Sprühflasche und bespritze das Brett, um den Gestank zu neutralisieren. 

6. Schmuck wieder glänzen lassen mit Gin

Um deinen Schmuck zu polieren, reicht ein Wattebausch und Gin. Dann kräftig schrubben, und das Teil sieht aus wie neu!  

7. Rotweinflecken mit Weisswein beseitigen

bild: imgur 

Einen bereits eingetrockneten Rotwein-Fleck behandelst du – ja, tatsächlich! – mit Weisswein. Erst ein bisschen vom weissen Wein über den Fleck giessen, danach mit Backpulver bestreuen. Dann ab in die Waschmaschine! 

(sim via Distractify, Imgur, Lifehacker, wikihow

Mehr coole Putzhacks gibt's hier: 

1 / 10
Wir haben unser Leben lang falsch geputzt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Alles stehen und liegen lassen! Hier kannst du dir dein 1966er Batmobile kaufen!
Selbstverständlich mit Bat-Phone, Bat-Sirene und funktionierender, flammenwerfender Abgasturbine ...

Halt ... war da nicht vor Kurzem was? So von wegen Batmobile zu verkaufen?

Zur Story