Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wer heute noch Duckface-Selfies postet, ist sowas von out. Ausgenommen sind diese 7 Typen – die gehen immer! 

15.05.15, 17:45 16.05.15, 14:43


Viele Frauen und Männer (!) formen für Fotos ihr Gesicht immer noch zu einem schnabelmässigen Schmollmund, weil sie aus irgendeinem Grund denken, dass sie damit besser aussehen. 

bild: imgur

Das tun sie aber nicht. Eigentlich sieht das Duckface auf 90 Prozent der Bilder dämlich aus. Aber Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. 

Deswegen präsentieren wir euch nun die 7 besten und einzig wahren Arten von Duckface, die auch künftig noch auf Instagram und Facebook gepostet werden dürfen: 

Trommelwirbel ... 

1. 

bild: imgur

2. 

bild: imgur

3. 

bild: reddit

4. 

bild: imgur

5. 

bild: imgur

6. 

bild: imgur

7. 

bild: reddit

Alles klar?

Passend dazu: Unser Quiz «Selfie oder Porno?»

1.Beginnen wir mit einem leichten Beispiel: Selfie oder Porno?
Selfie
Porno
2.Das war ja noch gar nichts. Weiter geht's:
Selfie
Porno
3.Jööö, wie süss!
Selfie
Porno
4.Und was ist hier Sache?
Selfie
Porno
5.Ach, immer diese Girls und ihre Duckfaces ...
Selfie
Porno
6.Diese Pose heisst «Erschrecktes Reh».
Selfie
Porno
7.Selfie oder Porno?
Selfie
Porno
8.Selfie oder Porno?
Selfie
Porno
9.Selfie oder Porno?
Selfie
Porno
10.Selfie oder Porno?
Selfie
Porno
11.Selfie oder Porno?
Selfie
Porno
12.Selfie oder Porno?
Selfie
Porno
13.Selfie oder Porno?
Selfie
Porno
14.Selfie oder Porno?
Selfie
Porno
15.Selfie oder Porno?
Selfie
Porno
16.Selfie oder Porno?
Selfie
Porno

(sim)

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Abonniere unseren Daily Newsletter

2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • goalfisch 15.05.2015 16:29
    Highlight yeah, menschenkenner! :)
    9 0 Melden
    • Rüäblimaa 16.05.2015 14:22
      Highlight "Menschenkenner" ;-)
      1 0 Melden

9 Schweizer Alternativen zu deinen internationalen Lieblings-Websites

Das Internet wird nationaler. Die UNESCO stellte bereits 2016 den Trend fest, dass Regierungen verschiedener Länder immer mehr Seiten zu blockieren versuchen. Seit diesem Abstimmungssonntag ist klar: Auch die Schweiz macht mit. Deshalb gibt es hier 9 Schweizer Alternativen zu wichtigen internationalen Websites.

Google.com ist mit Abstand die meistgenutze Webseite der Welt. Dabei gibt es unlängst auch währschafte Schweizer Suchmaschinen wie swisscows.ch>>. Die brüstet sich erst noch …

Artikel lesen