Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Weihnachten – Bilderbuch vs. wie es wahrscheinlich wirklich ist 



Ja ja, Weihnachten. Das Fest der Liebe, des Friedens, der Freude, des guten Essens, ... Alles ist gut an Weihnachten. In amerikanischen Liebesfilmen oder in einem Bilderbuch vielleicht. Die Realität sieht aber meist ganz anders aus. 

Den Weihnachtsbaum schmücken 

Bilderbuch: 

Image

bild: shutterstock

Realität: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif:: giphy

Das Festmahl

Bilderbuch: 

Image

bild: shutterstock

Realität: 

Image

bild: imgur 

Ein Gläschen Wein zum Essen

Bilderbuch: 

Image

bild: shutterstock

Realität: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Hübsche, traditionelle Geschenke auspacken 

Bilderbuch: 

Image

bild: shutterstock

Realität: 

Image

bild: imgur 

Die Kinderlein, der grösste Segen an Weihnachten 

Bilderbuch: 

Image

Bild: Shutterstock

Realität: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Und die Haustiere sitzen ruhig und brav auf ihrem Plätzchen 

Bilderbuch: 

Image

bild: shutterstock

Realität: 

Image

bild: imgur

Ein hübsches Kinderfoto mit glücklichen Weihnachts- Gesichtern 

Bilderbuch: 

Image

bild: shutterstock

Realität: 

Image

bild: reddit

Die Gesprächsthemen am Tisch

Bilderbuch: 

Image

bild: watson/sim

Realität: 

Image

bild: watson/sim

Die weissen Weihnachten 

Bilderbuch:

Kinder spielen im Schnee im Doerfchen Villa TI am Sonntag, 9. Februar 2014. Doerfer sind eingeschneit: Auf der Alpensuedseite liegt nach wie vor doppelt so viel Schnee wie ueblich. (KEYSTONE/Karl Mathis)

Bild: KEYSTONE

Realität:

Image

bild: watsons vor weihnachtlicher weihnachts-ausblick/sim

Und zum Schluss: Ein (!) Film, um den Weihnachtsabend ausklingen zu lassen 

Bilderbuch: 

Image

bild: shutterstock

Realität: 

picdump

Bild: imgur

Passend dazu:

Und hier: 14 Gadgets, die du haben willst, wenn du Wein liebst 

Link to Article

Wir präsentieren unsere besten Geschenk-Ideen und du lieferst noch bessere – Deal? Deal!

Link to Article

Purer Hass oder grosse Freude? Verrate uns, welcher Weihnachts-Typ du bist!

Link to Article

Du bist ein Weihnachtsmarkt-Muffel? Dann verpasst du diese 21 Dinge

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Mit diesen 9 psychologischen Lifehacks lässt du dein Gegenüber nach deiner Pfeife tanzen

Du könntest jetzt in ein Buchgeschäft deiner Wahl gehen und würdest direkt neben der Esoterik-Abteilung zahlreiche Bücher finden, die dir auf 527 Seiten «Das Geheimnis» verraten. Oder du liest einfach diesen Artikel.

Du machst neue Bekanntschaften, hast den Namen aber nach fünf Sekunden wieder vergessen? Wiederhole den Namen gleich nach der Bekanntmachung. Wenn du ihn selber aussprichst, kannst du ihn dir besser merken und signalisierst deinem Gegenüber, dass du zugehört hast.

Beispiel:

Leute, die Haltung und Mimik des Gegenübers imitieren, werden als sympathischer wahrgenommen.

Wie der Spiegel schreibt, gibt es allerdings auch eine andere Studie, die besagt, dass Leute, welche bewusst das Gegenüber imitieren, …

Artikel lesen
Link to Article