Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So wirds gemacht

Sexy R'n'B-Hit auf die einfache Art



Ein Ooh-Baby-Sexytime-R'n'B-Song gefällig? Mmh ja! So wie Jason Derulo, etwa: 

abspielen

Video: YouTube/Jason Derulo

Yeah! Die Girls lieben so was (offenbar). Entsprechend gefeiert werden die durchtrainierten Sänger-Beaus von ihrem Publikum. Grosse Künstler sind das! 

Jein.

Berufs-Nerd Brett Domino erklärt uns anhand ein paar einfach zu folgenden Schritten, wie man einen Hit auf sicher landet: Ein simpler Beat, ein Instrumental-Hook (mit einem Instrument, das man nicht so richtig beherrscht), ein paar sexy Phrasen (dazu gibts Google) und schon hat man einen amtlichen R'n'B-Song. 

Herausgekommen ist der Knaller «Sexy When You Do That (inspired by Jennifer Lawrence)» ... 

abspielen

Video: YouTube/Brett Domino

... der irgendwie besser ist als das Jason-Derulo-Zeugs, finden Sie nicht auch? 

(obi)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

50 Gründe, weshalb ich trotz allem Sch... die USA immer noch liebe

Januar 2017, pünktlich zur Inauguration Trumps, listete ich 40 Gründe auf, weshalb man, trotz eines verabscheuungswürdigen Präsidenten, weiterhin die USA lieben könnte. Damals wusste man zwar, was der Donald für ein Typ sei, doch nicht wenige waren der Meinung, «ach, der wird als Präsi ganz zahm».

Yeah, right.

Ach, es wäre schlicht zu deprimierend, alles aufzulisten, was in den USA schief läuft. Vieles wegen Trump. Und vieles auch ohne Trump. Es ist tragisch.

Deshalb, um die Stimmung zu heben, …

Artikel lesen
Link zum Artikel