Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mammatus-Wolken: Ein Geheimnis der Natur – spektakulär und doch so rätselhaft



Wow, unglaublich dieses Wolken-Phänomen, oder? Du wunderst dich, dass du solche Bilder noch nie gesehen hast? Kein Wunder: Die «Mammatus-Wolken» kommen extrem selten vor, weil die Wetterverhältnisse ganz genau stimmen müssen.

Theorien gib es viele, Fakten bisher noch wenige: Eine der bekanntesten Theorien besagt, dass «Mammaten» durch Verdunstungsvorgänge an der Wolkenunterseite entstehen.

«Mammatus-Wolken»: Ein Naturspektakel

Du hast auch ein spektakuläres Natur-Bild auf dem Handy? Her damit!

(noe)

Dir gefällt diese Story? Dann like uns doch auf Facebook! Vielen Dank! 💕

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Cute News

Einmal lustige Tierbilder ohne scharf

Cute news everyone!

Stellt euch mal vor, ihr würdet eine Einleitung lesen, die einfach mittendrin ...

PS: Für alle, die wegen des unvollständigen Einleitungssatzes die Krise bekommen haben: Ihr dürft den Satz gerne in der Kommentarspalte vervollständigen. 😛

PPS: Für alle, die wieder einen Kommentarrekord aufstellen wollen: Datumsvorschläge in die Kommentarspalte. Dann gibt's nächste Woche eine Abstimmung, an welchem Datum die «Kommentarparty» steigen soll.

(pls)

Artikel lesen
Link zum Artikel