DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schauspieler Ricardo Medina

«Power Ranger» unter Mord-Verdacht: Hat er einen Mann mit einem Schwert getötet?



«Power Rangers»-Schauspieler Ricardo Medina Jr. steht nach US-Medienberichten unter Mordverdacht. Der 37-Jährige soll am Samstag seinen Mitbewohner im kalifornischen Palmdale mit einem Schwert erstochen haben.

Bild

«Rick» Medina muss jetzt vor Gericht kämpfen. screenshot: youtube

Medina selbst habe nach dem tödlichen Streit die Polizei gerufen und sitze derzeit im Gefängnis, berichtete die Los Angeles Times unter Berufung auf Polizeiangaben.

Die «Power Rangers», eine Gruppe von Schulkindern mit Superkräften, waren in den USA erstmals 1993 als Serie gezeigt worden und hatten sich unter Kindern und Jugendlichen weltweit rasch zum Kult entwickelt. Verschiedene Versionen der Serie laufen bis heute. Medina spielte zuletzt in der Staffel «Power Rangers Samurai» (2011) den Schurken Deker. 

abspielen

Ricardo Medina in «Power Rangers».

(sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Adieu, Madame, Sie waren wunderbar! Zum Tod von Hannelore Elsner

Die deutsche Schauspielerin begleitete uns sechs Jahrzehnte lang. Sie starb am Ostersonntag in München.

Es gibt Gesichter, von denen nimmt man an, sie seien für die Ewigkeit. Oder wenigstens über den kurzen Abschnitt hinaus, den das eigene Leben der Ewigkeit abtrotzt. Gesichter, die von einer Schönheit sind, wie sie nur sehr viel und sehr grosszügig gelebtes Leben erzeugt. Hannelore Elsner war eins dieser Gesichter, die Landschaft eines Lebens. Jetzt ist es nicht mehr. Jedenfalls nicht mehr im Leben. In all den Momenten, die Kameras eingefangen haben, wird es weiterhin für uns da sein.

Nach einem …

Artikel lesen
Link zum Artikel