DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So viel zu «Wir bleiben Freunde»: Swifts Ex löscht alle gemeinsame Fotos

16.06.2016, 13:4416.06.2016, 13:52
No More Bolero: Swift und Harris.<br data-editable="remove">
No More Bolero: Swift und Harris.
Bild: Chris Pizzello/Invision/AP/Invision

Wohl doch keine Trennung im Guten: Der schottische DJ Calvin Harris hat alle Fotos gelöscht, die er im Zusammenhang mit seiner Beziehung mit US-Popstar Taylor Swift bei Instagram gepostet hatte.

Auch den Tweet, den er Anfang des Monats über die Trennung abgesetzt hatte, löschte er. Darin hatte der 32-Jährige geschrieben: «Was bleibt, ist eine grosse Menge an Liebe und Respekt». Auch Swift («Shake It Off») räumte aus ihrem Instagram-Account alle Fotos mit Harris.

Möglicherweise hängt Harris' Reaktion damit zusammen, dass Fotos aufgetaucht sind, die seine 26-jährige Ex-Freundin in inniger Umarmung und küssend mit dem britischen Schauspieler Tom Hiddleston zeigen. Die britische Boulevardzeitung «The Sun» hat solche Fotos am Donnerstag abgedruckt. Ein Sprecher von Hiddleston wollte den Medienbericht nicht kommentieren.

Jetzt auf

Zusammen gesehen wurden Swift und Hiddleston Anfang Mai beim «Met Ball» in New York, wo sie beim Dinner an einem Tisch platziert waren. Fotos des Events zeigten die beiden auch beim Tanzen. Ob sie sich schon länger kennen oder erst dort kennenlernten, blieb unklar.

Gomez überholt Swift – das sind die Top 40 bei Instagram

1 / 43
Gomez überholt Swift – das sind die Top 40 bei Instagram
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(sda/aargauerzeitung.ch)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Slant
16.06.2016 14:47registriert April 2014
RIP Journalism 1456 - 2016
352
Melden
Zum Kommentar
3
Zum Start von «House of the Dragon» – das musst du über das GoT-Spin-off wissen
Wer sind eigentlich die Hauptcharaktere aus «House of the Dragon» – und wie war das mit den Drachen nochmals? Die wichtigsten Antworten zum GoT-Spin-off.

Am Sonntag, 21. August 2022 startet das «Game of Thrones»-Spin-off «House of the Dragon» auf Sky. Die Serie erzählt die Geschichte der Familie Targaryen, die Vorfahren von Daenerys Targaryen – Mutter der Drachen, Khaleesi, Sprengerin der Ketten und Regentin der Sieben Königslande.

Zur Story