Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Alicia Keys arrives at the BET Awards at the Microsoft Theater on Sunday, June 26, 2016, in Los Angeles. (Photo by Jordan Strauss/Invision/AP)

Alicia Keys an der Verleihung der BET Awards. Natürlich ungeschminkt. Bild: Jordan Strauss/Invision/AP/Invision

Alicia Keys zieht ihre #NoMakeup-Revolution voll durch



Schon seit ein paar Wochen hat Alicia Keys sich befreit. Vom Beautywahn, wie sie in ihrem Artikel für Lena Dunhams Newsletter «Lenny Letter» schrieb:  

«Jedes Mal, wenn ich das Haus verlassen habe, machte ich mir Sorgen, ob ich auch genug Make-up aufgelegt hatte. Was ist, wenn jemand ein Foto von mir macht? Was, wenn es gepostet wird? Dies waren meine ängstlichen, oberflächlichen, aber ehrlichen Gedanken, die ich mir ständig machte. Und das alles nur, weil ich mich sorgte, was andere Leute von mir denken.»

Alicia Keys im «Lenny Letter»

Damit ist jetzt Schluss. Sie will ihr wahres Ich nicht mehr länger geisseln. Es kotze sie nämlich an, wie Frauen eingeredet werde, sie müssten dünn, sexy, verführerisch und sowieso perfekt sein.

Alicia Keys – «In Common» 

abspielen

Ungeschminkt – auch im Video zu ihrer neuen Single «In Common». Keys sagte: «Ich habe mich noch nie so stark, frei und schön gefühlt.» YouTube/aliciakeysVEVO

Als vergangenen Sonntag dann die BET Awards in Los Angeles verliehen wurden, tauchte die Sängerin in einem schwarzen Jumpsuit auf – und selbstverständlich war ihr Gesicht auch da frei von Schminke. 

Singer Alicia Keys arrives at the 2016 BET Awards in Los Angeles, California U.S. June 26, 2016.  REUTERS/David McNew

Alicia Keys an der Verleihung der BET Awards.
Bild: DAVID MCNEW/REUTERS

Und deine Reaktion so?

Warum nochmal? Darum:

«Ich will keinen Aspekt von mir länger verdecken. Nicht mein Gesicht, nicht meinen Geist, nicht meine Seele, nicht meine Gedanken, nicht meine Kämpfe, nicht meine emotionale Grösse. Nichts.» 

Alicia Keys

(rof via Huffington Post, Stylebook)

Mehr Promis gibt's hier:

Jamie Olivers Sohn heisst – tadaaa – Fluss-Rucola!

Link zum Artikel

J.K. Rowling, sind Sie eigentlich ein Mensch? Ihre «Harry Potter»-Zeichnungen sind genial!

Link zum Artikel

«Reden wir über Nacktheit!» Wie ein Supersexist die junge Helen Mirren interviewte

Link zum Artikel

«Nächste Frage, ich erigiere!» Der Zeichner Ralf König hat Freude an Pornos

Link zum Artikel

Lohan spricht offen über die Gewalt-Attacken ihres Verlobten: «Er hat mich fast umgebracht»

Link zum Artikel

Brangelexit – oder wie die Klatschpresse eine anstehende Promi-Scheidung herbeischreibt

Link zum Artikel

Waltz über Farage: «Die Ober-Ratte verlässt das sinkende Schiff»

Link zum Artikel

Verwirrung um Scooter-Ex (womöglich 18): «Vielleicht ist sie einfach sauer wegen der Trennung»

Link zum Artikel

Der Fall Gina-Lisa: Nein, auch diese Brüste sind kein Freipass für eine Vergewaltigung!

Link zum Artikel

Das Ende von Johnny & Amber: Die Analyse einer hässlichen Schlammschlacht

Link zum Artikel

Das Nackt-Double der «GoT»-Drachenmutter war bei Staffel 6 NICHT im Einsatz

Link zum Artikel

Bieber fühlt sich wie ein Zootier, also merkt euch gefälligst: #JustinIsHuman!

Link zum Artikel

Ladys, horcht auf: Der Scooter-Sänger H.P. Baxxter ist wieder Single

Link zum Artikel

Terry Richardsons Freundin spaltet mal wieder das Internet – mit ihrem Still-Foto

Link zum Artikel

The Hoff wird seine Freundin heiraten (obwohl sie unter seiner Potenz leidet)

Link zum Artikel

Jennifer Lawrence hat schon so lange keinen Sex mehr gehabt, dass sie schon wieder Jungfrau ist

Link zum Artikel

Astronomie-Stunde mit Miley Cyrus: Welchen Planeten hat sie sich da tätowieren lassen?

Link zum Artikel

Johnny Depp oder der Ur-Opa eines No-Names? Dieses Foto sorgt für jede Menge Diskussionsstoff

Link zum Artikel

Schweizer Kunst? Zum Stehlen gut! Beyoncé und Jay Z haben es schon dreimal getan

Link zum Artikel

Die JLaw-Imitation der kleinen Ariana ist sooo grande (und auch die von Britney und Whitney)!

Link zum Artikel

Ex-Assistent musste Robbie Williams Ehefrau ständig nackt sehen: Jetzt zieht er vor Gericht

Link zum Artikel

Hat Beyoncé etwa Pipilotti Rist beklaut?

Link zum Artikel

«Fit zum Schlabbern»: Miller zeigt's dem Internet mit der starken Geschichte hinter seinem Bild

Link zum Artikel

In diesem Bauch sind Terry Richardsons Zwillinge – aber vielleicht auch ein paar Babys mehr?

Link zum Artikel

Stolz schwellt die Schweizer Brust: UNSERE Anja Zeidler hat mit Justin Bieber gefeiert

Link zum Artikel

Du errätst nie, welcher Hollywood-Star hier als kleiner Bub zu sehen ist

Link zum Artikel

Bieber postet ein Kussfoto von sich und Gomez – und sie herzt es! Die Beliebers toben

Link zum Artikel

Tierische Trauzeugen und Marihuana für alle: So wird Miley Cyrus' Hochzeit

Link zum Artikel

Die Geschichte von Perfect-Selfie-Paul und seiner geliebten Stange. Erzählt von Morgan Freeman

Link zum Artikel

Kevin Costner rettet seine Frau vor einem Weissen Hai (im echten Leben)

Link zum Artikel

Der Verbrecher-Hottie ist draussen und bereit: Meeks wird die Welt in Designer-Anzügen erobern

Link zum Artikel

Egal, was du tust: Klicke NICHT auf dieses Bild. Verstanden? Tu. Es. Nicht! 

Link zum Artikel

Das 11. Gebot (für Kim Kardashian): Du sollst dem Internet nicht befehlen, Nacktbilder zu machen

Link zum Artikel

Yes! The Hoff und The Rock werden im «Baywatch»-Film gemeinsam den Strand bewachen

Link zum Artikel

Das wollt ihr: 17 Promi-Break-ups, die VIIIIIEL krasser sind als das Ende von «Vulanie»

Link zum Artikel

Endlich Oscar! – Alles, restlos alles, zur grossen Nacht

Link zum Artikel

«Sean Penn hat eine Pimmel-Nase»: Hollywood-Stars lesen gemeine Tweets – die Oscar-Edition

Link zum Artikel

Ups! Kommt dir bei diesem Kleid etwas Versautes in den Sinn? Dann bist du nicht allein ...

Link zum Artikel

«Sex, Frank?» «Im Moment nicht, wir haben zu viel zu tun, Ted!» – George Kennedy aus «Naked Gun» ist tot

Link zum Artikel

Ein Grosskotz-Anfall zu viel: Keiner will Til Schweiger im Kino sehen

Link zum Artikel

Russinnen schmelzen ihr Silberbesteck ein, um DiCaprio einen Alternativ-Oscar zu basteln

Link zum Artikel

Xavier Dolan ist 26 und sein Video hat 1 Milliarde Views auf YouTube. Nach nur 87 Tagen

Link zum Artikel

An den Oscars werden die langen Reden verboten: 15 extrem rührende Gründe für die innigen Danksagungen

Link zum Artikel

Und jetzt eine Portion Happy Time! Adele macht die lustigste Autosendung der Welt noch lustiger

Link zum Artikel

Schuld an DiCaprios Zerfleischung ist dieser blaue Bär – aber vergewaltigt hat er ihn nicht! 

Link zum Artikel

Die «braune Suppe» kocht, und alle Internetten schauen zu: Nora Tschirner nervt sich auf Facebook. Gross!

Link zum Artikel

«Heute ging es mal in die Slums nach Cartagena»: Carmen Geiss grüsst aus dem Urlaub

Link zum Artikel

Weil heute fast nichts läuft in der Promiwelt: 24 Adele-Gifs, die zu jeder Gelegenheit passen

Link zum Artikel

Rocco rächt sich an Madonna – Keine Mutter zieht ungestraft über das Würstchen ihres Sohnes her

Link zum Artikel

Wer ist heisser als Beyoncé? Nur Channing Tatum (als Beyoncé)

Link zum Artikel

Warum Puppen sogar Kerlen wie Channing Tatum Angst machen 

Link zum Artikel

Ach das, das ist nur Channing Tatum als tänzelnde Eiskönigin 

Link zum Artikel

Das ist die 8-jährige Tochter von Katie Price – sie findet, ihr Make-up gehe niemanden was an

Link zum Artikel

Justin Bieber findet dieses Mädchen heiss – und die Belieberinnen kochen vor Eifersucht

Link zum Artikel

Kim Kardashian mampft ihren «amazing» Mutterkuchen 

Link zum Artikel

Jawohl, so sieht die pummelige Juanita aus «Desperate Housewives» heute aus

Link zum Artikel

Kim Kardashian, Paris Hilton oder Adele: Welche Hinterbacken machen das Internet jetzt genau kaputt? 

Link zum Artikel

Waaas? Britney Spears wünschte sich mit «Hit Me Baby One More Time» gar keine Haue? 

Link zum Artikel

So heiss! Adeles neuer Bodyguard macht das halbe Internet verrückt

Link zum Artikel

Lady Gaga hat in ihren Rolls Royce gekörbelt 

Link zum Artikel

Der Playboy will Adele, und Adele fragt sich: «Ist es, weil ich fett bin?» 

Link zum Artikel

Was gegen Xavier Naidoo am ESC spricht? Er selbst. In 8 bescheuerten Zitaten

Link zum Artikel

«Sexy Time» bei Lawrence und Dormer, wenn auch nicht ganz beabsichtigt 

Link zum Artikel

11 sehr mögliche Gründe, warum Justin Biebers Mutti sehr enttäuscht ist von ihrem Sohnemann 

Link zum Artikel

Die Ex von 50 Cent sagt, er sei schwul – und der Rapper antwortet mit sehr bösem Zeug auf Instagram

Link zum Artikel

Die Schamlippen-Offenbarung: Die Katze enthüllt wieder mal ein grüsiges Detail

Link zum Artikel

Eine Spritze geht um in den Gesichtern der Kardashians: Die zauberhafte Verwandlung von Kim & «Co»

Link zum Artikel

Jennifer Lawrences Beweis-Video: Sie wäscht sich imfall schon die Hände nach dem WC-Gang!

Link zum Artikel

Geh bloss nicht ins Hotel «Crown Perth»: Da foltert Mariah Careys Freund seine Gäste mit ihren grössten Hits

Link zum Artikel

«Er muss aufgehalten werden!»: Online-Petition gegen Phil Collins' Comeback 

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

8
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • andihel 29.06.2016 09:10
    Highlight Highlight nunja, da ich aussehe wie der glöckner von notre dame, muss ich wohl oder übel make-up aufsetzen.
  • Mett-Koch 28.06.2016 13:58
    Highlight Highlight Ich finde die meisten Frauen schöner, wenn sie keine Schminke tragen.
  • JoJodeli 28.06.2016 13:54
    Highlight Highlight Also nach ein bisschen Puder und Rouge sieht das schon aus. Wieso eigentlich immer so radikal? Wieso immer alles oder nichts? Es gibt durchaus Anlässe an denen es schön ist und spass macht geschminkt aufzutreten. Und im Alltag tut es auch eine BB und etwas Mascara oder auch mal gar nix.
  • pamayer 28.06.2016 13:04
    Highlight Highlight Hätte ins makeup Business einsteigen sollen, da lukrativ.



    Und weit und breit natürlich keine Konkurrenz.
  • loree_n 28.06.2016 10:26
    Highlight Highlight Kein Makeup und so ok.. find ich auch toll.. im Sommer e zu heiss darunter.. aber dafür nur schwarz/weiss Fotos.. ;)
    • stiberium 28.06.2016 10:48
      Highlight Highlight Also von vier Fotos sehe ich zwei in Farbe?! Eine wunderschöne Frau.
    • loree_n 28.06.2016 11:21
      Highlight Highlight Die die sie von sich selber posted sind schwarz/weiss.. Sicher, sie ist eine sehr schöne Frau.. steht ja nicht zur Debatte ;) Aber Fotos sind einfach schöner mit Filter oder Lichteinstellungen.. egal ob bei mir oder Alicia Keys.. Tatsache!
    • torpedo 28.06.2016 15:01
      Highlight Highlight Es geht ihr ja nicht um die Fotos, die sie selber postet, sondern um jene, die öffentlich/ohne ihr direktes Einverständnis geschossen werden. Das braucht schon Mut.

Wie du beim Sex geile Dinge sagst, ohne dass es peinlich klingt – sogar auf Deutsch!

Endlich «Doggy» ohne Hihi sagen. Es könnte funktionieren.

Es fängt da an, wo fast alles anfängt: zwischen den Beinen. Wie nennt man das, was da hockt? «Vulva» tönt klinisch und «Muschi» hat was Kindliches. Sagt man «Pussy», klingt man wie ein alberner Gangster-Teenie und von der «Fotze» zu sprechen, ist schliesslich auch mehr vulgär als sexy. Wir beginnen an dieser Stelle gar nicht erst mit dem Analysieren von «Schwanz», «Kolben» und «Pimmel». 

Denn die Problematik ist definitiv ein- und nicht doppeldeutig: Dirty Talk taugt in deutscher Sprache …

Artikel lesen
Link zum Artikel