Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Verwirrung um Scooter-Ex (womöglich 18): «Vielleicht ist sie einfach sauer wegen der Trennung»



Es war einmal ein H.P-Baxxter, der eigentlich Hans Peter Geerdes hiess und der als Frontmann der Band Scooter mit seinen 52 Lenzen zum fleischgewordenen Kult avanciert war. Nicht zuletzt dank Bonmots wie «How Much is the Fish» ist der Hamburger Sänger gleich mehreren Dancefloor-Generationen ein Begriff.

Hans Peter Geerdes alias H.P. Baxxter, frontman of the German electronic dance music band

Hardcore-Single: H.P-Baxxter. Bild: FABRIZIO BENSCH/REUTERS

Und so begab es sich Anfang des Jahres, dass der Kult gewordene H.P-Baxxter einem jungen Mädchen aus Russland begegnete. Sie nennt sich Liza, ist zarte 18 Jahre jung und verdreht dem Deutschen den Kopf, als sich die Zwei begegnen: Auch wenn 34 Jahre zwischen den beiden liegen, ist ihre Liebe grösser als dieser grosse Altersunterschied.

Muss jetzt (wieder) alleine durch Moskau laufen: die Liza.

Umfrage

Welcher Scooter-Song beschreibt den Altersunterschied am besten?

  • Abstimmen

1,107

  • Move Your Ass!7%
  • Hyper Hyper42%
  • Break It Up6%
  • Call Me Mañana11%
  • Jigga Jigga!17%
  • I’m Lonely17%

Zumindest eine Zeit lang – denn im Mai ist schon wieder fertig lustig. Nach nur fünf Monaten lässt das zarte Pflänzchen der Liebe sein Köpfchen schon wieder hängen. Was hat gefehlt: ein Gutsch Wasser? Ein Häufchen Dünger? Bild hat bei Liza nachgefragt, und erstaunliche Antworten von der Russin erhalten.

Das grösste Problem: Auch wenn Baxxter «Hardcore»-Englisch singt, spricht er anscheinend die Sprache nicht wirklich. Im Gegensatz zur jungen Liza: «Es hat grosse Barrieren aufgebaut», sagt die junge Dame über das babylonische Sprachwirrwarr zwischen den beiden.

epa04040217 Sound designer and founder of the German band Scooter, Rick J. Jordan (R) and German singer H.P. Baxxter perform on stage during a concert at Hamburg O2 Worldin Hamburg, Germany, 24 January 2014. After 20 years with the band, this will be the last appearence of Rick J. Jordan with the band.  EPA/Axel Heimken

Scooter bei einem Konzert 2014 in Hamburg.
Bild: EPA/DPA

Naja. Fast alles!

Nicht nur bei der Verständigung haperte es, sondern auch beim Drumherum. «Unsere Freunde waren sehr verschieden, seine hatten einen ganz anderen Lebensstil», erklärt die Russin. «Die Gefühle verblassten schnell. Ich war nicht die Richtige für ihn.»

Dass sie damit Recht hat, suggeriert auch die Tatsache, dass Baxxter erst kolportierte, Liza sei 20 Jahre alt. Liza sagte dann laut «Bild» erst, dass sie 17 sei. Später korrigierte sie ihr eigenes Alter auf 18 hoch. Die Zeitung fragte den Sänger deshalb, ob er seine Ex älter gemacht habe. Dessen Antwort:

«Nein. Vielleicht ist sie einfach sauer wegen der Trennung.»

Mhhh, das kann natürlich sein. So nach dem Motto: Hey, du verlässt mich, ich mache mich erstmal jünger, DU SCHWEIN! Wer hat sowas denn bitte noch nicht erlebt!? Und damit endet es dann also, das Märchen von Ha-Pe und Liza (18, vielleicht auch 17 oder 20). 

Umfrage

Und wenn sie nicht gestorben sind ...

  • Abstimmen

998

  • ... dann leben sie halt noch. Was denn sonst?9%
  • ... dann raven sie noch heute. HARDCORE!22%
  • ... besucht er jetzt einen Englisch-Grundkurs: «Stuck on Replay».15%
  • ... wird bei ihr jetzt das Bein aufgesägt, um die Jahresringe zu zählen: Wollen doch mal sehen, ob die überhaupt volljährig ist!44%
  • ... widmet er ihr im Nachhinein das Album «20 Years of Hardcore» von 2013.9%

(phi)

Das könnte dich auch interessieren:

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel

Biden, Warren oder Sanders? Das Rennen der Demokraten wird zum Dreikampf

Link zum Artikel

Jack Ma tritt als Alibabas Vorsitzender offiziell zurück, aber ...

Link zum Artikel

Das sind die 50 besten Spieler in «FIFA 20» – Piemonte Calcio zweimal in den Top 15

Link zum Artikel

12 neue Serien, auf die du dich im Herbst freuen kannst

Link zum Artikel

In China sind gerade 100 Millionen Schweine gestorben – das musst du wissen

Link zum Artikel

Hat Bill Gates ein schmutziges Geheimnis?

Link zum Artikel

In Jerusalem verschwinden hunderte Katzen auf mysteriöse Weise – was ist bloss los?

Link zum Artikel

«... dann laufen sie hier 3 Tage besoffen mit geklauten Stadion-Dingen rum»

Link zum Artikel

Mit 16 der jüngste Torschütze in Barças Klub-Geschichte – 8 Fakten zu Ansu Fati

Link zum Artikel

Boris Johnson verliert wegen eines Überläufers die Mehrheit und ist jetzt in argen Nöten

Link zum Artikel

Ausschreitungen bei Demo in Zürich

Link zum Artikel

Xherdan Shaqiris Alleingang ist ein fatales Zeichen

Link zum Artikel

Auch Android und Windows von massivem Hackerangriff betroffen – was wir bislang wissen

Link zum Artikel

«Diese Wahlen widerlegen eine oft genannte These über die AfD»

Link zum Artikel

Wawrinka über Djokovic: «Dass er den Platz so verlassen muss, ist natürlich nicht schön»

Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

Link zum Artikel

Messi darf Barça ablösefrei verlassen +++ Pa Modou wieder beim FC Zürich

Link zum Artikel

Kim Tschopp zeigt den grossen Unterschied zwischen Realität und Instagram

Link zum Artikel

Wie viel Schweizer Parteien auf Facebook ausgeben – und warum wir das wissen

Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

Link zum Artikel

Für Huawei kommts knüppeldick – neue Handys müssen auf Google-Apps verzichten, sagt Google

Link zum Artikel

Die Hockey-WM lehnt den «Eisenbahn-Deal» ab – und das ist schlicht lächerlich

Link zum Artikel

Netflix bringt 10 Filme in die Kinos – und die hören sich grossartig an

Link zum Artikel

Verrückt, aber wahr – Stuckis Sieg, der keiner war

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • chraebu 04.07.2016 15:20
    Highlight Highlight Zur Umfrage: Welcher Scooter-Song beschreibt den Altersunterschied am besten?

    Wie wäre es denn mit "I'm your pusher". Wäre auch ganz passend um die Motivation von HP zu beschreiben sich mit ihr trotz (oder gerade wegen?) dem Altersunterschied einzulassen
    Play Icon
  • 33EVROPA 04.07.2016 15:04
    Highlight Highlight Scooter: "I hääääve ä Megaphooon!" uzuzuzuz

Zwei Schweizerinnen drehen eine Simpson-Hommage – und begeistern YouTube

Auf YouTube macht sich ein Video zweier Schweizerinnen gerade daran, viral zu gehen. Obwohl der YouTube-Kanal «Katrin von Niederhäusen» anfangs Woche noch keine 100 Abonnenten hatte, wird das Video von zehntausenden Usern angeklickt. Alleine in den letzten 24 Stunden wurde der Clip fast 40'000 Mal angeschaut, die 100'000er-Marke scheint nur noch eine Formsache zu sein.

Verwunderlich ist das nicht, denn das Video zeigt eine wundervolle Hommage an Homer Simpson, die mit viel Liebe zum Detail …

Artikel lesen
Link zum Artikel