Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Warum «Bachelor»-Nicole mit Hitler und Christoph Daum voll auf einer Linie liegt



So ein Hitler-Vergleich hinkt ja in der Regel immer. Wer kann schon zu Lebzeiten (oder posthum) ein dermassen grosses Arschloch sein? «Bachelor»-Kandidatin Nicole kann dem Führer da nicht das Wasser reichen. Er ist ja bekanntlich auch schon tot. Aber dennoch hat die Dame mit dem Diktator etwas gemeinsam: Irgendjemand fälscht ihre Dokumente!

Bei Hitler waren es die Tagebücher, bei Nicole ist es der Studenten-Ausweis – noch ist ihr Leben nicht interessant genug, um ihre Memoiren nachzumachen. Noch! Denn Nicole arbeitet fleissig daran, sich so interessant wie möglich zu machen – und schreckt auch vor der Vorspielung falscher Tatsachen nicht zurück. Wenn der Blick nicht nachgefragt hätte, wäre sie mit der Masche auch noch durchgekommen.

Bild

Nicole hat zwei gute Argumente für ein Leben als TV-Promi. Sie lügt, und es ist ihr nicht mal peinlich.
bild: 3+

Nicoles Studenten-Bescheinigung hielt einer kritischen Prüfung der Medizinischen Universität Wien nicht statt. Sie ist quasi durchgefallen. «Unter dem Namen Nicole K.* gibt es keine Studentin an der Medizinischen Universität Wien, ihre Matrikelnummer existiert nicht», sagte Johannes Angerer, Leiter Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der Universität. Ihr gefälschter Studentenausweis sei aber gut gemacht. Genau wie die Hitler-Tagebücher! 

Die schlechte Nachricht: Nicole hat gelogen. Die gute Nachricht: Niemand muss fürchten, halb bewusstlos in ein Spital eingeliefert zu werden, um sich dann wehrlos unter den Fittichen der anästhetischen Ärztin aus der TV-Kuppelshow wiederzufinden. Als sei man nicht schon genug gestraft damit, reif für das Krankenhaus zu sein.

Und nun? Macht die «Bachelor»-Brezel den Christoph Daum? Gibt sie lachend zu, dass das «im nachhinein ein Fehler» war? 

Nö. Nicole bleibt dabei: «Ich studiere», trözelt sie den «Blick»-Kollegen in den Notizblock. Mhhh, ohne jetzt übertriebene Analogien bemühen zu wollen: Hitler hat in seiner Neujahrsansprache 1945 auch noch vom Sieg gesprochen. Und war der nicht auch Österreicher? So wie Nicole? Falls ihr Pass nicht auch gefälscht ist, heisst das. Vielleicht heisst sie ja nicht mal Nicole?!? Weiss der Volksmund nicht, das erste Opfer des Krieges ist immer die Wahrheit? Sind wir dann nicht schon wieder bei Hitler? Eben! Der Kreis schliesst sich! 

Umfrage

Wie findest du den Vergleich zwischen Nicole und Hitler?

  • Abstimmen

1,602

  • Geht gar nicht! Hitler war ein Mann, der nie beim «Bachelor» mitgemacht hätte.33%
  • Ich finds voll daneben! Hitler war doch aus Nazideutschland?!!!6%
  • Die Haaranalye, die ich hab' machen lassen, das muss man im nachhinein sagen, das war ein Fehler!7%
  • Wer ist Nicole?27%
  • Wer ist Hitl.... Ach, stimmt ja!6%
  • Mir ist alles egal, oder ich stehe nicht zu (m)einer Meinung, aber ich bin ein Gaffer und will deshalb sehen, was die anderen gemeint haben.21%

Das könnte dich auch interessieren:

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

20
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
20Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • dä dingsbums 23.11.2015 20:26
    Highlight Highlight Bitte eine weitere Möglichkeit bei der Umfrage hinzufügen:
    Ich hab nur auf diese Schlagzeile geklickt um weitere Bilder des Girls zu sehen. Statt dessen gibt es nur Text. Damn!
    • Gigle 23.11.2015 22:44
      Highlight Highlight Sie hat sonst ein paar 'gute' Youtube Videos😂 'Nicole Chanell'
  • LaPaillade #BringBackHansi 23.11.2015 15:42
    Highlight Highlight Ich habe zwar noch keine Folge gesehen, ich beschränke mich auf die best of von Stefan "Büssi" Büsser, aber diese sind genial!
  • Satan (live from hell) 23.11.2015 15:30
    Highlight Highlight Nicole ist keine Medizin-Studentin? Das hätte ich jetzt nie gedacht.
  • Wiesopferd 23.11.2015 15:28
    Highlight Highlight Tja... ob sie's nun zugibt oder nicht. Ich bezweifle dass die Österreicher Urkundenfälschung lustig finden.
  • amade.ch 23.11.2015 13:56
    Highlight Highlight Gibt kaum eine Sendung, bei der man schöner lästern und sich krummlachen kann. Ausserdem gilt wie bei allen TV-Sendungen: Einfach nicht schauen, wenn es einen nervt.
  • Chlinae_Tigaer 23.11.2015 12:42
    Highlight Highlight Zitat (aus der Umfrage); ...Ich finds voll daneben! Hitler war doch aus Nazideutschland?!!! Zitatende.

    Ich frag mich doch wieso es hier noch ein Fragezeichen hat.

    Gibt's tatsächlich junge (Linke) die das nicht wissen?
    • Buyer's Remorse 23.11.2015 12:55
      Highlight Highlight Lass dir von einem jungen Linken sagen: Hitler kam aus Österrreich-Ungarn.
    • Amanaparts 23.11.2015 13:05
      Highlight Highlight Do you speak Sarkasmus?
    • Sapere Aude 23.11.2015 13:42
      Highlight Highlight Finde es spannend, dass Sie auch jede noch so nicht vorhandene Verbindung nutzen, um sich kritisch gegenüber Linke zu äussern.
    Weitere Antworten anzeigen
  • headless 23.11.2015 12:12
    Highlight Highlight dieser bericht ist ja noch schlimmer als die sendung. wieso beteiligt sich watson überhaupt an so einer unrelevanten geschichte?
    • sapperlord 23.11.2015 12:43
      Highlight Highlight Nichts gegen die Sendung! Man kann sich ohne Mühe betrinken und dies sei ein Lob! ;)
    • El_Sam 23.11.2015 12:55
      Highlight Highlight das kann ich getrost auch ohne diese Sendung ;-)
    • Philipp Dahm 23.11.2015 13:15
      Highlight Highlight Der ist nicht schlecht :)
    Weitere Antworten anzeigen

Dieses Detail des neuen Rolling Stones-Cover lässt Twitter gerade applaudieren

Ein kleines Detail auf dem jüngsten Cover des amerikanischen Musikmagazin Rolling Stones sorgt gerade für ganz schön viel Aufmerksamkeit.

Auf dem Cover abgedruckt ist die 24-jährige US-Sängerin Halsey. Und ebenfalls zu sehen: Halseys Achselhaare – oder zumindest die Stoppeln. Und dieses kleine Detail feiert die Twittergemeinschaft gerade sehr.

Zahlreiche Twitter-User, darunter auch Demi Levato und Zara Larsson, machten auf die Natürlichkeit des Covers aufmerksam. «Ich liebe die Tatsache, dass …

Artikel lesen
Link zum Artikel