DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
David Furnish mit Elton John
David Furnish mit Elton John
Bild: Lefteris Pitarakis/AP/KEYSTONE
Share the Love!

Elton John und David Furnish haben geheiratet

21.12.2014, 16:1821.12.2014, 16:19

Der britische Popstar Elton John und sein langjähriger Lebensgefährte David Furnish haben am Sonntag offiziell geheiratet. «Der rechtliche Teil ist getan, jetzt kommt die Feier», schrieb der 67-jährige Popstar über das soziale Internetnetzwerk Instagram.

Die Hochzeitsfeier sollte auf dem Anwesen der beiden Frischverheirateten in Windsor westlich von London stattfinden, unweit des Schlosses von Queen Elizabeth II.

Mit rund 50 Gästen sollte die Feier im Vergleich zu der Verpartnerungsfeier im Jahr 2005 eher im kleinen Kreis vonstatten gehen. Damals waren 650 Gäste eingeladen. Zu den diesjährigen Gästen zählen britischen Medienberichten zufolge Stars wie David und Victoria Beckham, Elizabeth Hurley und Ozzy und Sharon Osbourne.

Elton John hatte nach der Einführung der Homo-Ehe in England und Wales im März erklärt, den Filmemacher Furnish heiraten zu wollen. Das Paar ist seit mehr als 20 Jahren zusammen und hat zwei Söhne, die von einer Leihmutter zur Welt gebracht wurden. Am 21. Dezember 2005 war das Paar in Grossbritannien eine eingetragene Lebenspartnerschaft eingegangen. (sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Auf wie viele von diesen 17 Wasserrutschen würdest du dich trauen?

Mancherorts gibt es Schwimmbäder wie Sand am Meer (haha). Badende haben oftmals die Auswahl zwischen verschiedenen Abkühlungsmöglichkeiten. Das heisst für die Betreiber und Betreiberinnen, sie müssen den Leuten etwas bieten, um sie in ihr Schwimmbad zu locken.

Hierfür gibt es unzählige Möglichkeiten. Was aber sicher gut ankommt, sind Wasserrutschen. Wie kreativ und gewagt einige dieser Rutschen sind, beweisen die folgenden Bilder.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel