Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Früher, bevor wir Handys hatten: 21 Dinge, die man damals halt einfach gesammelt hat



Es gab eine Zeit, als wir uns noch ohne Smartphone beschäftigen mussten. Und wenn es uns da langweilig war, haben wir eben angefangen, irgendwelchen Krimskrams zu sammeln.

Auch wenn wir uns beim Anblick der folgenden Bilder fragen müssen, WARUM wir dieses und jenes gehortet haben: Wetten, dass auch du einige dieser Dinge gesammelt hast?

Du hast watson gern?
Sag das doch deinen Freunden!
Mit Whatsapp empfehlen

In der Schule waren es Tintenchügeli

Bild

bild: twitter/girl. 

Für die Pause: Paninibildli (für Buben)

Bild

bild: ebay

Paninibildli (für Mädchen und Buben)

Bild

bild: ebay

Oder Sticker in Stickerheften. Die flauschigsten waren die beliebtesten 

Bild

bild: twitter

5-Räppler

Bild

Matchbox-Autöli

Bild

bild. ebay

Diddl-Kram, vor allem Notizblöcke

Bild

bild: ebay

Kafirahm-Deckeli

Bild

bild: ricardo

Pins – in allen Farben und Formen. Hauptsache Unmengen davon. 

Bild

bild: watson 

Pogs (was konnte man mit denen eigentlich genau machen?)

Bild

bild: imgur 

Figürchen aus dem Überraschungs-Ei

Bild

bild: amazon

Autogrammkarten

Bild

bild: ricardo 

Alu-Dosen

Bild

bild: ebay

Briefmarken

Bild

bild: ricardo 

Die Sticker aus dem Schokoriegel (Duplo und Hanuta) 

Bild

bild: ebay

Mineralien und Kristalle 

Bild

bild: eaby

Magic-Karten

Bild

bild: ebay

Parfüm-Pröbchen 

Bild

bild: shpock

Plastikschnuller 

Bild

bild: ebay

Murmeln 

Bild

bild: pinterest

Und natürlich: («Micky Maus»-) Hefte

Bild

bild: ebay

So, und jetzt würden wir gerne deine heimliche Sammel-Leidenschaft kennen. Los! 

(sim)

Passend dazu: Zeitreise ins Netz der Vergangenheit: 15 Screenshots, mit denen heutige Teenager nichts mehr anfangen können

Das könnte dich auch interessieren:

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

Link zum Artikel

Vorsicht, jetzt kommt die Wohnmobil-Rezession!

Link zum Artikel

Du bist ein Schwing-Banause? Wir klären dich rechtzeitig fürs Eidgenössische auf

Link zum Artikel

Zug steckt während 3 Stunden zwischen Grenchen und Biel fest – Passagiere wurden evakuiert

Link zum Artikel

Apples Update-Schlamassel – gefährliche iOS-Lücke steht zurzeit wieder offen

Link zum Artikel

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

120
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
120Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • efrain 14.08.2016 12:32
    Highlight Highlight ah, bin ich der einzige hier, der Basketball-Karten sammelte? ("Upper Deck").. hatte jedenfalls etwa einen halben Meter davon, bevor ich ausgezogen bin. 😂
  • Chantal Wodan Hintermann 05.03.2016 10:45
    Highlight Highlight Am tollsten waren die von Red Bull..
    Benutzer Bild
  • giabezli 05.03.2016 05:49
    Highlight Highlight abbrochni farbstiftspitz... Mängisch hetme extra fescht druckt, damit de spitz abbricht
  • Smyxie 16.02.2016 20:56
    Highlight Highlight Hanuta ist doch kein Schokoriegel. Manno!
  • moccabocca 16.02.2016 15:25
    Highlight Highlight Also über diese jugendlichen Leidenschaft bin ich heute noch dankbar!! Ich gebs zu, mp3, Spotify und co haben mich nicht umstimmen können... ;-)
    Benutzer Bild
  • Charalar 16.02.2016 14:59
    Highlight Highlight Butler-Parker-Romane.
    Ich bereue es immer wieder, dass ich mich bei einem Umzug von ihnen getrennt habe. Seufz ...
    Benutzer Bild
  • JupiterKallisto 16.02.2016 08:42
    Highlight Highlight Die Tintenkügelchen. Natürlich. Und heute? Da sammle ich Filme. Also DVDs und Blurays (ja, sowas gibts noch). Im Moment sind über 700 Stück. Ach, und meine Kinoeintrittskarten. Im 2015 warens auch nicht wenige, siehe Bild.
    Benutzer Bild
  • Lialice 16.02.2016 08:16
    Highlight Highlight Schuldig bei 5/12
    Eine Glasflasche voll 5-Räpplern habe ich heute noch.
    Ich weiss noch wie wir uns damals in der 5. Klasse uuuuuh mega schlau vorgekommen sind, als wir Diddl-Motive auf Google gesucht und ausgedruckt haben, um das dann als mega seltene Diddl-Papier Exemplare weg zu handeln bei den 4.-Klässlern, die uns dann dafür ihre teuer gekauften 'echten' Blätter gaben.
    Thug Life yo, damals in der Primarschule Obermeilen.
    • wipix 17.02.2016 14:33
      Highlight Highlight Jöh! Sammel -Erinnerung mit Google -Setzkasten!😂
  • Mattinella 16.02.2016 06:49
    Highlight Highlight So an die 1200 Micky Maus Magazine habe ich immernoch... 😁
  • Don Huber 16.02.2016 06:24
    Highlight Highlight Ich sammle jedes Höschen von nem One Night Stand
  • jhuesser 16.02.2016 06:18
    Highlight Highlight In der Schule Büroklammern. Und wer farbig gestrichelte, mit gebogenen Ecken hatte, war der King!
  • Seebär 16.02.2016 01:42
    Highlight Highlight Coca Cola! Alles wo das Logo drauf war.... Später Bier-Kronendeckel aus aller Welt
  • Theageti 16.02.2016 00:49
    Highlight Highlight Schlüsselbänder...

    an jeder sch**** Messe: "Ist das gratis?"
  • Squ33zy 15.02.2016 23:55
    Highlight Highlight lada gut sammelt matchbox autos? nice.
    • Ansch 05.01.2017 08:30
      Highlight Highlight Das war auch mein erster Gedanke! :-)
  • Tanzleila 15.02.2016 23:32
    Highlight Highlight SHOTGLÄSER!! und zwar von jeder Reisedestination eines.
  • edihansvreni 15.02.2016 23:06
    Highlight Highlight Seeeehr viele Bier-Süssgetränke-Wasser-Usw-Aludeckel
  • no0815girl 15.02.2016 22:24
    Highlight Highlight Ich sammle nichts mehr, braucht nur unnötigen Platz. Früher habe ich aber alles mögliche gesammelt, die Hälfte dieser Liste jedenfalls und noch mehr :D
  • Naschja 15.02.2016 21:58
    Highlight Highlight Ich sammle Säuli. Sparschwein, Figuren, Bilder, Plüschschwein, ... Aber erst sit ich öppe 20gi bi. ^^ früehner Diddelblätter.
  • nigital_Fatives 15.02.2016 21:06
    Highlight Highlight lustige taschenbücher :)
    • mueggy 15.02.2016 21:59
      Highlight Highlight Taschentücher! Ich hatte über 150 verschiedene.
      Benutzer Bild
  • Palatino 15.02.2016 19:39
    Highlight Highlight Zundhölzbriefli, resp. -schachteli
  • Adigro 15.02.2016 18:54
    Highlight Highlight Autogrammkarten von Sportlern...Besitze die Sammlung nach wie vor und schaue sie mir dann und wann durchaus gerne an.
    • SLimon 16.02.2016 00:14
      Highlight Highlight Geht mir gleich... Insgesamt sind es bei mir ca. 450 Autogramme
  • Matrixx 15.02.2016 18:49
    Highlight Highlight Ich habe Pokémon und YuGiOh-Karten gesammelt.

    Und ich glaube, die liegen heute noch rum.
    Gibts die eigentlich noch, oder kann ich die als Rarität teuer verkaufen?
    • Santale1934 18.02.2016 09:40
      Highlight Highlight Naja kommt ganz drauf an. Es gibt beide noch.
      Pokemon ist nicht ganz so mein Fachgebiet aber Yu-Gi-Oh Karten gibt es immernoch und auch die alten Serien werden immer wieder auf den Markt gebracht, wenn du jedoch selte, alte Auflagen hast und nicht nur "Common-Karten" sind sondern eine höhere Seltenheitsstufe haben, kannst du diese schon noch für einen entsprechenden Wert verkaufen.
      Gib mir aber vorher bescheid, bekomme doch sicher einen Watson-Kollegen-User-Otten-Rabatt <3

      Aber ne kannst es aufjedenfall versuchen, solltest schon einiges erhalten :-)
    • Matrixx 18.02.2016 12:11
      Highlight Highlight Also, wenn du was brauchst, schreibs ruhig, vielleicht hab ich das.

      (Du sammelst die heute noch?!)

      Sind allerdings staubig, den Staub gibts aber gratis dazu!
    • Santale1934 18.02.2016 12:19
      Highlight Highlight Naja auswendig weiss ich nicht, was ich brauche, habe so (zu) viele :)

      Ja ist noch ein kleines Hobby von mir, spiele auch regelmässig noch gegen Freunde damit. Früher sammelte ich sie aus Spass, heute wegen dem Spiel. Wenn man es versteht, kann man noch sehr komplex und strategisch vorgehen, ist meiner Meinung mehr als nur ein Kinderspiel.

      Gratis Staub? Na da muss ich wohl wirklich zuschlagen ;-)
  • purzelifyable 15.02.2016 18:14
    Highlight Highlight Hühner!
  • NymeriasDream 15.02.2016 17:38
    Highlight Highlight Telefonkarten!
    Mit einigen Rappen Restguthaben --> Jackpot! :D
  • Fuli 15.02.2016 17:36
    Highlight Highlight Löffel!
    Von jedem Flug mind. einen mitgehenlassen!
  • Nilda84 15.02.2016 16:11
    Highlight Highlight Passföteli! Mein Portemonnaie war immer so dick, dass man es kaum schliessen könnte! 😁
    • Milie 15.02.2016 23:56
      Highlight Highlight Genau wie meines! Und weil man sich zu viert in den Automat zwängte, wurden sie danach für alle anderen noch kopiert 😂
    • Seebär 16.02.2016 01:45
      Highlight Highlight damals eine andere Art von Facebook
  • hektor7 15.02.2016 14:02
    Highlight Highlight Ich hab Kakteen (Kaktüsse?) und Sukkulenten gesammelt. Das war ziemlich cool, weil man sich seine Doppelten zum tüschle selber züchten konnte...

    In diesem Sinne: Lina, bitte Kaktüsse mal als Thema für Picdump aufnehmen, dankschön.
    • Human 15.02.2016 15:05
      Highlight Highlight hektor7 und dafür gabs ernsthaft ne community? für Kakteen? xD
    • hektor7 15.02.2016 15:54
      Highlight Highlight @Fabienne, zumindest in meiner unmittelbaren Nachbarschaft, ja... Meine Kaktüsse-Zucht-Skills hätten für mehr Abnehmer eh nicht gereicht.
    • Dame vom Land 15.02.2016 16:37
      Highlight Highlight Nicht persönlich nehmen😂
      Benutzer Bild
    Weitere Antworten anzeigen
  • Mokka Sofi Scout 15.02.2016 13:51
    Highlight Highlight Mensch Meier! Bin ich langweilig! Bin ich alt! Armselig! Von den meisten Sachen, die hier in der Kommentarleiste erwähnt werden, hab' ich keinen Dunst, was es ist.
    Und ich habe in meinem Leben noch nie etwas gesammelt. Nichts. Gar nichts. Klar, Geld im Sparsäuli. Musste man ja. Dekret von oben. Aber "Sachen". Nö. Mach' ich nicht mal heute. Nicht einmal mehr Geld im Sparsäuli. Kein Sparsäuli mehr. Ich gebe mir zu denken...
  • Dä Brändon 15.02.2016 13:48
    Highlight Highlight Ich hab Mädchen gesammlet... ohh ja!
    Benutzer Bildabspielen
    • Dä Brändon 15.02.2016 14:01
      Highlight Highlight ... so bin fertig mit übergeben.
  • Caturix 15.02.2016 13:30
    Highlight Highlight Kugelschreiber. Immer noch also nur mit Firmenlogo.
  • Palatino 15.02.2016 13:30
    Highlight Highlight Kugelschreiber, Abziehbildli!
  • TanookiStormtrooper 15.02.2016 13:28
    Highlight Highlight Wir haben damals Computerspiele getauscht, also so auf Diskette...
    • Dä Brändon 15.02.2016 13:36
      Highlight Highlight AMIGA!!!!!!!
    • TanookiStormtrooper 15.02.2016 13:44
      Highlight Highlight Und natürlich immer nur "Sicherheitskopien" weil man die Spiele sonst nie wieder gesehen hätte, bei all diesen unzuverlässigen Freunden...
    • Dä Brändon 15.02.2016 13:59
      Highlight Highlight Ooooohh ja Nostalgie!!! Kennst Du den Amiga Emulator, hab ich auf meinem PC und ca. 50 Spiele
  • sheep 15.02.2016 13:13
    Highlight Highlight Und was ist mit Murmeln?
  • CosmicBertha 15.02.2016 13:04
    Highlight Highlight Wir machten aus gummibänder Schlüsselanhänger, im Welschland hiessen die Scoubidou.
    • Milie 15.02.2016 23:58
      Highlight Highlight In der Deutschschweiz auch =)
  • freestyle1000 15.02.2016 13:02
    Highlight Highlight Die runden Aschenbecher. Ich hatte einen riesen Turm Zuhause und viele Restaurants einen weniger auf dem Tisch....wurden mir alle geschenkt...
    • Human 15.02.2016 14:26
      Highlight Highlight Jahaa die Restaurants waren früher immer so grosszügig mit Aschenbechern ich weiss ;D
    • ChiefJustice 15.02.2016 16:38
      Highlight Highlight Und die Bierhumpen schmissen sie einem geradezu nach. So grosszügig, all die Biergärten...
    • Tscheggsch? 18.02.2016 08:51
      Highlight Highlight Ich habe sogar mal einen "Stiefel" "erhalten"... Dieser wurde allerdings am nächsten Tag retourniert, diese "Gabe" war zu gutmütig *hüstelhüstel*

      Aber eine beträchtliche Bier-Behältnis-Sammlung pflege ich nach wie vor ;-)
  • Santale1934 15.02.2016 12:56
    Highlight Highlight Wie kann man nur Yu-Gi-Oh nicht in diese Liste aufnehmen? :D
    Die neuen Karten sind zwar bisserl Kommerz und recht kompliziert, komme selber noch nicht ganz klar damit aber die alten Generationen waren sowas von Genial <3 :D

    Unvergessen <3
    Benutzer Bild
    • Human 15.02.2016 14:27
      Highlight Highlight Typisch Mann xD Wahrscheinlich seit 10 Jahren fertig mit der Schule aber die neusten Yu-Gi-Oh Karten sind trotzdem präsent ;D
    • Santale1934 15.02.2016 14:41
      Highlight Highlight Lass mich :D Und sind nur 5 Jahre seit die Schule mich los ist ;-)
      Und kleine Korrektur, die ganz neusten sind es noch nicht, aber nur weil ich dort noch nicht ganz verstehe, wie die funktionieren o.O
      Aber ja "typisch Mann" könnte schon zutreffen... :)
  • Olf 15.02.2016 12:45
    Highlight Highlight Ich sammle die Fuseln, die sich tagsüber in meinem Bauchnabel sammeln, zuhause in einer Schachtel.
    • Human 15.02.2016 14:28
      Highlight Highlight Daraus kannst du einen einmaligen Pullover machen und teuer verkaufen :D
    • Anded 15.02.2016 16:02
      Highlight Highlight http://www.blick.ch/news/ausland/ekelhaft-mann-sammelt-26-jahre-seine-bauchnabel-fussel-id61728.html
    • Alnothur 07.03.2016 14:36
      Highlight Highlight http://static.nichtlustig.de/comics/full/091110.jpg
  • Elpasini 15.02.2016 12:41
    Highlight Highlight Fantastickers von Panini! <3 (und Madeleine, wer Pannini schreibt, der hat nicht mal Lion King gesammelt ;-))
    Benutzer Bild
    • Dä Brändon 15.02.2016 13:37
      Highlight Highlight Oooohh jaa Fantastickers!!!
  • Human 15.02.2016 12:39
    Highlight Highlight Diddl - Oh mein Gott wie beknackt es war Papier zu sammeln, hab meinen speziellen Diddl-Sammelordner immer noch - wilö den jemand kaufen? :D der war damals gefühlte Millionen Wert
    • Nilda84 15.02.2016 16:13
      Highlight Highlight Das hab ich ja ganz vergessen! Die hab ich auch gesammelt!! 😎
  • Eustace Tilley 15.02.2016 12:35
    Highlight Highlight WC-Papierrollen für den jährlichen Adventskalender in der «Handsgi».
  • j0nas 15.02.2016 12:27
    Highlight Highlight Pogs? Bei uns hiesen die Caps.
    • Kyrie 15.02.2016 13:30
      Highlight Highlight und man konnte sie "herum snappen" ^^
    • ChiefJustice 15.02.2016 16:39
      Highlight Highlight ...mit dem Slammer.
  • zettie94 15.02.2016 12:15
    Highlight Highlight Beyblades!
    • Ruffy 15.02.2016 12:44
      Highlight Highlight Los Drigger!
  • wololowarlord 15.02.2016 12:13
    Highlight Highlight yugioh anyone? wir spielten damit sogar...
    • Santale1934 15.02.2016 12:52
      Highlight Highlight Ich immernoch :D Yu-Gi-Oh <3
  • scriptCH 15.02.2016 12:00
    Highlight Highlight wo ist yu gi oh??:O
    • Santale1934 15.02.2016 12:52
      Highlight Highlight Fehlt eindeutig! Selbst heute bin ich dem noch am nachrennen und sammeln
  • Ouli Mouli 15.02.2016 11:59
    Highlight Highlight magic...😍😍😍
    was hätten wir nur ohne magic gemacht..?
  • FreeDobby 15.02.2016 11:54
    Highlight Highlight Habe meinen Ordner voller Diddlblätter immer noch. Ab und zu benutze ich die Blätter als Briefpapier.
    Wer tauscht?😉
    • Human 15.02.2016 14:29
      Highlight Highlight Ich ;P Waaaas du schreibst da drauf? Auf Diddl-Blätter? Todsünde! ;P
  • Karl Müller 15.02.2016 11:43
    Highlight Highlight Die Mädchen meiner Klasse haben Freundschaftsarmbändchen gesammelt. Das war noch ein Hobby! Die musste man in geduldiger Handarbeit flechten, und hatte man ein besonders schönes fertig, durfte man es noch nicht mal selbst behalten. Gibt es das heute noch?
    • Human 15.02.2016 14:30
      Highlight Highlight Gibt sowas in der Art - billige Gummibänder die man keine Ahnung wie miteinander verbindet - von sowas haben die Kinder von heute glaub ich keine Ahnung mehr
    • Alnothur 07.03.2016 15:00
      Highlight Highlight Och, das ist doch nicht nur was für die kleinen:

      http://i.imgur.com/zh5sOnj.jpg
  • La Bee 15.02.2016 11:24
    Highlight Highlight Wir hatten alle einen Setzkasten und was spezifisches gesammelt: Meine Mutter sammelte Katzen-Figürchen, ich Hühner, meine kleine Schwester Pinguine und die grosse Kreisel. So geht das!
    Ich krieg noch heute Hühner in allen Formen und Materialen geschenkt. Das ist wohl mein Kreuz... :)
  • Anded 15.02.2016 11:15
    Highlight Highlight Taxcards! Von der PTT, dann Swisscom. Damit konnte man vor der Handy-Ära Bargeldlos telefonieren in den Telefonkabinen. Kamen fast immer in 3er-Serien zu 5.-, 10.- und 20.-. Und aufgebrauchte Karten wurden von ihren Besitzern oft in der Telefonkabine zurückgelassen.
    • c_meier 15.02.2016 13:06
      Highlight Highlight haha ja ich musste vor 2 Wochen mal jemandem mit Jahrgang 1992 erklären, was eine Taxcard ist bzw. eben war... :)
    • Human 15.02.2016 14:32
      Highlight Highlight Hab vor 5-6 Jahren mal eine Telefonzelle gesucht - abseits vom Bahnhof keine Chance zum Telefonieren wenn der Akku leer ist - irgendwie traurig
    • ChiefJustice 15.02.2016 16:41
      Highlight Highlight Habe meine gefüllten Taxcard-Alben noch immer. Das Gefühl, wenn Du in einer Telefonkabine die Dir noch fehlende Karte einer Serie gefunden hast... Hach
  • JKF 15.02.2016 11:13
    Highlight Highlight Magic Karten habe ich noch einen armlangen Stapel. Spiele es teilweise noch heute mit alten Freunden.🤔
  • Yelina 15.02.2016 11:12
    Highlight Highlight Ich kenne jemanden, der Stofftiere gesammelt hat...
    • TanookiStormtrooper 15.02.2016 13:15
      Highlight Highlight Jaja.. Kenne jemanden... Ist es dir so peinlich?
    • Yelina 15.02.2016 13:25
      Highlight Highlight Es war meine Schwester, ich hatte Pins 😝
  • Timij 15.02.2016 11:10
    Highlight Highlight MSN fehlt da noch! Direkt nach der Schule an den PC und MSN geöffnet :D
    • UnderCoverz 15.02.2016 21:40
      Highlight Highlight Ich wusste gar nicht, dass man MSN sammeln kann.
  • Mark84 15.02.2016 10:59
    Highlight Highlight Ich verstehe nicht was das mit dem Handy zu tun haben sollte.... Sammelt man jetzt die Paninibilder per App?? Komm nicht draus.
    • maxi 15.02.2016 11:43
      Highlight Highlight heute sammelt man tschuttibeldli;)

      die etwas andere alternative dazu;)
  • Schantall-jennifer 15.02.2016 10:54
    Highlight Highlight Bravo-Star-Poster in Lebensgrösse.
  • fant 15.02.2016 10:54
    Highlight Highlight Also die Tintenkügeli sind mir auch noch in Erinnerung. Aber nicht zum Sammeln, sondern um auf dem Pult mit dem Lineal "Tisch-Tennis" (oder "Analog-Pong") zu spielen...
  • auoji 15.02.2016 10:54
    Highlight Highlight Da sind viele Sachen dabei wo mir einfach zu neu sind - wie Magic Karten und DJ Bobo. So was schnuckeliges hatten wir noch nicht.
    Hingegen waren bei uns schon Briefmarken und Kaffideckeli völlig out und veruraltet....
  • Leowind Pilz 15.02.2016 10:52
    Highlight Highlight Pokémon-Karten natürlich!
  • anatomyjane 15.02.2016 10:51
    Highlight Highlight Mir wurde erst jetzt bewusst, was meine armen Eltern da alles wegen mir mitmachen mussten. Ich habe einfach alles gesammelt! Auch Schleich Tierfiguren.
  • Herr Je 15.02.2016 10:50
    Highlight Highlight YPS-Gimmicks waren auch mal schampar in...
  • wipix 15.02.2016 10:50
    Highlight Highlight Schlümpfe warens bei mir (die sind immer noch nicht aus meinem Elternhaus ausgezogen! und ich überlege manchmal wie ich diese zu einem Kunstwerk verarbeiten könnte 😂...
    Später dann warens Band Poster in A1 grösse und die entsprechenden Vinyl LPs und Singles🔊
  • Dubio 15.02.2016 10:40
    Highlight Highlight Passfotos von Kollegen und v.a. Kolleginnen. Das Ur-Facebook :-)
    • Schantall-jennifer 15.02.2016 10:53
      Highlight Highlight Die aus dem Automaten für 1(??) Franken. Die Person mit dem grössten Stapel war die wichtigste auf dem Pausenplatz!
    • auoji 15.02.2016 10:56
      Highlight Highlight Oh ja. Mein Schwarm wollte nicht mit mir gehen aber ein Foto wollte sie schon. Wer mehr als 30 Fotos von Möchtegernfreunde hatte galt als ober cool
    • Schantall-jennifer 15.02.2016 11:28
      Highlight Highlight Und wenn man ein Fotos des Schwarms aller Mädchen hatte! Uuuiiiiuiuiiiiii...!!! Und diese begehrten Fotos zu besorgen war immer so unglaublich schwierig.
  • Palatino 15.02.2016 10:38
    Highlight Highlight ... und nicht zu vergessen: Telefonkarten!
    Weitere Antworten anzeigen
  • maljian 15.02.2016 10:35
    Highlight Highlight Die Diddl-Blöcke waren im Unterricht sehr praktisch.
    Hab die karierten dann immer mit tollen Mustern bunt ausgemalt.

    Die Figuren die es heute im Ü-Ei gibt, sind ja nicht mehr so toll, wie damals.
    Kann mich noch an die Hippos, Krokos und Zeerge erinnern :D
  • Palatino 15.02.2016 10:35
    Highlight Highlight Tickets jeder Art: für Bus, Flug, Kino etc...
  • Tower204CH 15.02.2016 10:33
    Highlight Highlight Gab es da nicht auch mal so Nuggis aus Plastick in allen Grössen. Die Voralem bei der Frauen, Meitli sehr Beliebt waren.
    • TanookiStormtrooper 15.02.2016 13:16
      Highlight Highlight 19?
    • Dä Brändon 15.02.2016 13:47
      Highlight Highlight Hmmm... also die, die ich Heute kenne kauft man bei Magic X
    • Tower204CH 15.02.2016 16:07
      Highlight Highlight @ Jep das ist korrekt aber, Kosten jetzt das Zehnfache.
      Benutzer Bild
  • drdukan 15.02.2016 10:23
    Highlight Highlight Ui ich bin wahrscheinlich schon älter bei uns waren es Sarah Kay Bilder die man sammelte und auf dem Pausenplatz tauschte,-)

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Ende der 1960er-Jahre eroberten Pippi, Annika und Tommy die Kinder-TV-Landschaft. Praktisch jedes Kind hierzulande kennt die Sendung. Doch wie sieht das Leben der Darsteller rund 50 Jahre nach Erstausstrahlung aus?

Pippi Langstrumpf, die mutmasslich erfolgreichste Figur aus Astrid Lindgrens literarischen Schöpfungen, wird dieses Jahr 50. Also zumindest die TV-Serie. Die TV-Serie, die hierzulande beinahe jedes Kind einmal gesehen hat und es geschafft hat, eine literarische Figur generationenübergreifend an ein Fernsehbild zu koppeln.

Und schon frönen wir alle demselben Flashback. Dass es so wenige Trigger braucht, um ein ganz bestimmtes Gefühl auszulösen, liegt in diesem Falle vor allem an den …

Artikel lesen
Link zum Artikel