Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Image

bild: imgur

26 Haustiere, die Herrchen und Frauchen beim Frühlingsputz «helfen»



Schlechte Nachrichten für alle Nicht-Haustierbesitzer: Leider müsst ihr eure Fenster dieses Jahr wieder selbst putzen. Für alle Tierfreunde gilt: Die folgende Technik ausprobieren zu lassen, kann ja nicht schaden. Auch wenn man danach vielleicht nochmals drüberwischen muss. 

Image

bild: imgur

Image

bild: imgur

«Was guckst du so? Ich mach nur meine Arbeit!»

Image

bild: imgur

Image

bild: pinterest

Image

bild: imgur

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Während sich die Hunde mit der Fensterscheibe beschäftigen, ... 

Image

bild: imgur

... knüpfen sich die Katzen die Rollläden vor. 

Image

Bild: imgur

Auch die Fensterrahmen müssen sauber gemacht werden. 

Image

bild: imgur

Das Kaninchen hilft kräftig mit.

Image

bild: imgur

Oder der Fuchs aus der Nachbarschaft. 

Image

bild: imgur

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Image

bild: imgur 

So, und nun ... 

Image

bild: imgur 

... weiterarbeiten!

Image

bild: imgur

Image

bild: imgur

Bonus: Putzender Otte

Image

bild: imgur 

(sim via Imgur)

Passend dazu: Tiere sind sehr gute Verstecker. Nicht.

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Luca Brasi 31.03.2016 07:11
    Highlight Highlight Auch wieder wahr. ;)
    0 0 Melden
    • Luca Brasi 31.03.2016 08:02
      Highlight Highlight Ups, Antwort verrutscht. Sorry, Don Huber.
      0 0 Melden
  • Luca Brasi 30.03.2016 13:55
    Highlight Highlight Albert Einstein will auch mitmachen:
    User Image
    17 1 Melden
    • Don Huber 31.03.2016 06:23
      Highlight Highlight Ahahahha cooler Input. Aber der zerkritzelt nachher die Scheiben nur wieder mit seinen Formeln zu.
      2 0 Melden

Dieser Mann hilft Büsis, indem er sich ein Nickerchen im Tierheim gönnt

Terry Lauraman döst immer wieder mal mit Katzen auf dem Sofa ein – und genau darum ist er jetzt ein Internet-Star! Der ehemalige Lehrer aus Green Bay im US-Bundesstaat Wisconsin besucht fast jeden Tag das Safe Haven Pet Sanctuary. Das ist ein Tierheim, das sich um von ihren Besitzern verstossene Büsis  kümmert. 

Auf Facebook schreibt das Heim, Terry sei eines Tages hereingekommen und habe gefragt, ob er die Katzen streicheln und bürsten dürfe. Meistens sei er dabei eingeschlafen. …

Artikel lesen
Link to Article