DE | FR
Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfe! Weihnachten ist schon da! Zeit für diese Last-Minute-Geschenke

Hast du es wieder mal verpennt rechtzeitig für Weihnachten einzukaufen? Nur die Ruhe! Mit diesen neun Geschenkideen bist du in kürzester Zeit bestens vorbereitet.



Sticker können Leben retten

Dein Göttibueb ist «Star Wars»-Fan und du hast noch kein Geschenk für ihn? Nimm dir einfach irgendeinen Gegenstand, den du nicht mehr brauchst, und klebe einen «Han Solo»-Sticker darauf (oder drucke dir einfach ein Bild von ihm aus und verwende das). Tadaa, schon hast du einen «Star Wars»-Kamm oder «Star Wars»-Taschentücher.

Dein Göttibueb so: «Boah cool!»

Bild

bild: imgur

Kulinarische Highlights

Schwierig, in so kurzer Zeit noch etwas Essbares vorzubereiten. Du kannst ja nicht einfach deine Essensreste verschenken ... oder doch? Dazu brauchst du nichts weiter, ausser einem Korb und etwas Füllmaterial. Sowas nennt man dann Präsentkorb und ist stets gerne gesehen.

Zur Not tut es auch eine alte Kartonschachtel.

Bild

bild: imgur

Das Los entscheidet

Alles ist fehlgeschlagen? Du siehst als einzigen Ausweg das Verschenken eines Gutscheins? Dann lass es wenigstens originell aussehen. Schreibe ein paar Dinge auf kleine Zettelchen, die du deinem Gegenüber schenken würdest. Dann lass sie/ihn eines der Zettelchen aus dem Hut ziehen.

Ein weiterer Vorteil dieser Methode:

Bild

bild: watson / shutterstock

Wie wäre es mit einem Reise-Kit?

Der/die zu Beschenkende hat bereits eine Reise geplant? Exzellent, jetzt kommt der Einsatz für all die Gratisproben, die du jemals am Bahnhof erhalten hast. Alles in eine Tasche füllen, noch eine WC-Papierrolle obendrauf und schon ist das Survival-Reise-Kit fertig.

Bild

bild: watson / shutterstock

Zeit schinden

Mist, du hast das Geschenk für deinen Partner oder deine Partnerin vergessen und willst nicht einfach wieder nur Pralinen verschenken. Nimm doch stattdessen Stift und Papier und schreibe ein kleines Rätsel auf. Sage ihr/ihm, dass du es nicht zu leicht machen willst und jetzt jeden Tag ein Rätsel kommt, welches langsam zum Geschenk führt.

Bam! Schon wieder ein paar Tage gewonnen.

Bild

bild: watson

Die Macht des Namens

Weisst du, was Menschen richtig scharf macht? Wenn ihr Name auf irgendetwas draufsteht. Nicht umsonst gibt es Leute, die ihren Namen in Kugelschreiber eingravieren lassen. Wenn du dich also an den Namen der/des zu beschenkenden erinnern kannst, schnapp dir einfach den nächstbesten Gegenstand und tagge sie/ihn darauf.

Persönlicher geht es nicht mehr.

Bild

bild: imgur

Nicht alles, was glänzt, ist Gold

Der erste Eindruck ist die halbe Miete, also musst du vor allem das Auge zufriedenstellen. Verkleide einen Alltagsgegenstand kurz mit etwas Papier und Farbe. Wenn du nicht originell sein kannst, überzieh den Gegenstand einfach mit goldener Farbe und schreib «Limited Edition» drauf.

«Oh, schau: Mjolnir, der Hammer des nordischen Gottes Thor! Damit entstopft sich die Toilette wie von alleine.»

Bild

bild: imgur

Zeitersparnis

Zeit ist Geld, das gilt heute mehr denn je. Natürlich könntest du ein Rubbel-Los verschenken, aber wahrscheinlich wäre es sowieso eine Niete. Selbst wenn das Los gewinnt, muss die/der Beschenkte den Gewinn selber abholen. Viel zu zeitaufwändig. Also pack einfach so viel Geld, wie du entbehren willst, in einen Umschlag und schreib diese nette Geschichte dazu:

«Habe für dich Lose gekauft und gewonnen, hier dein Gewinn.»

Bild

bild: imgur

Erfindergeist

Die tollsten Dinge hast du bereits bei dir zu Hause! Sie tarnen sich zum Beispiel als leere Flaschen, alte Handys oder Hundeleinen. Mit einer nagelneu interpretierten Gebrauchsanweisung werden diese simplen Gegenstände zu originellen Geschenken.

Cool, ein neues Blasinstrument!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: youtube.com/bottleboys

Wow! Ein unzerstörbarer Hammer!

Bild

bild: imgur

Yes! Nie wieder das Buch in die Badewanne fallen lassen!

Bild

bild: imgur

Und was ist das mieseste Weihnachtsgeschenk, das du jemals erhalten hast?

Passend dazu: 22 Weihnachtskarten für alle, die Weihnachten nicht mögen

Du hast watson gern?
Sag das doch deinen Freunden!
Mit Whatsapp empfehlen

Wenn etwas unter den Christbaum gehört, dann sind es diese 12 Bücher (minus 1)

Link zum Artikel

Weihnachtskarten sind unnötig? Okay, aber diese 21 sind immerhin lustig

Link zum Artikel

Virales Video: Dieser Einpack-Trick für Geschenke erleichtert dir das Leben

Link zum Artikel

11 Gründe, warum es toll ist, an Weihnachten Single zu sein

Link zum Artikel

Weise Weihnachten – Verse für die besinnlichen Tage

Link zum Artikel

Die traurige Geschichte hinter «All I want for Christmas is you»

Link zum Artikel

Mehr als nur Bratkartoffeln! Hier gibt's Weihnachtsmenu-Beilagen – aber in geil

Link zum Artikel

Fondue Chinoise ist so was von überbewertet. Hier sind 14 Weihnachts-Menüs aus aller Welt

Link zum Artikel

Homemade. Originell. Lecker – 11 Food-Geschenke für unter den Weihnachtsbaum

Link zum Artikel

Für perfekte Weihnachten: 14 Geschenkideen für dich und deine Katze

Link zum Artikel

Notfallplan Weihnachtsbaum: 14 Ideen für den etwas «anderen» Tannenbaum

Link zum Artikel

8 Geschenke, die wir an Weihnachten wirklich bräuchten

Link zum Artikel

Mailänderli sind langweilig! 7 Rezepte für etwas speziellere Weihnachts-Guetzli

Link zum Artikel

Wenn das nicht herzlos ist – Diebe klauen Weihnachtsgeschenke für Kinderheim

Link zum Artikel

Wir haben Leute gefragt, was sie an ihrem Gegenüber so schätzen

Link zum Artikel

Dieses Inter-Video ist so witzig, dass vielleicht sogar Milan-Fans bestellen

Link zum Artikel

Wham!-Sänger Andrew Ridgeley: So entstand der Welthit «Last Christmas»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0815-Schneefiguren kann jeder – staune über diese 27 Meisterwerke!

Wie viele Schneefiguren hast du in deinem Leben bereits gesehen? Bleibst du überhaupt noch deswegen stehen, um ihn dir vielleicht genauer anzusehen?

Eines können wir mit Sicherheit sagen, bei diesen Schneefiguren würdest du es bestimmt tun. Denn sie sind alles andere als 0815.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel