Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Red Hot Chili Peppers singen Oben-ohne-Karaoke im Auto – und es klingt saugut



Inzwischen sind Talkmaster James Cordens Autofahrten mit Mitsing-Möglichkeit sattsam bekannt. Mit etlichen Stars ging er schon auf Spritztour – gerne erinnern wir uns an J.Lo («Hey Leo, lassen wir heute Abend die Sau raus?») oder Adele, die schlicht und einfach der lustigste Mensch auf dem Planeten zu sein scheint. 

ABER wenn die Red Hot Chili Peppers einsteigen, dann darf man Grosses erwarten. Dass Peppers-Bassist Flea einen Song aus dem Musical «Oliver Twist» zum Besten gibt, etwa:

Oder spontanes Ringen auf einem Garten-Vorplatz:

Und natüüüürlich das hier:

Hier das ganze Video – los geht's!

(obi)

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Corona-Studie: Impfbereitschaft steigt markant

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Ranking: ALLE Bond-Songs – von grauenhaft bis hammergut

Wir sagen euch, welches die besten – und die schlechtesten – James-Bond-Titelsongs von 1962 bis heute sind.

Da ist er! Der neue Bond-Song von Billie Eilish!

Sehr schön! Und am Schluss noch den berühmten James-Bond-Akkord (Em maj7)! In den Worten Borats: I like. Man kann sich genau vorstellen, wie aus dem Karacho des üblichen Action-Vorspanns dieser doch sehr fragile Song folgt. Ihr so? Meinungen dazu bitte in den Kommentaren!

Egal, was man nun vom Billie-Eilish-Track hält, beim Stichwort «Bond-Song» denkt man immer noch vor allem an ... na, was wohl?

Dame Shirley BASSEY, B*tches!

The Girl from Tiger …

Artikel lesen
Link zum Artikel